Die EU soll einen „Pakt für Migration und Asyl“ erhalten

Als ob der UN-Migrationspakt noch nicht genug wäre, soll nun auch ein „Pakt für Migration und Asyl“ in der EU zustande kommen. Von Michael Steiner Mit einer „Pendeldiplomatie“ will die EU-Kommission eine Reform des europäischen Asylsystems herbeiführen. Wobei davon ausgegangen werden kann, dass dies schlussendlich zu einer verstärkten legalisierten Migration […]

Nicolas Sarkozy: „Ziel ist, sich der Herausforderung der Rassenvermischung zu stellen“

Der Migrationspakt wurde von der Todes-Raute in Marrakesch angenommen und nun kann ganz offiziell und legal die nächste Stufe der Migrantenflutung und Islamisierung Deutschlands beginnen. Einige aufgeweckte Bürger kennen schon die Antwort, aber viele ratlose Menschen fragen sich gerade zurecht, was es mit diesem globalen UN-Migrationspakt auf sich hat und […]

Der Verrat an den Völkern Europas und die Lüge von der Unverbindlichkeit des Migrationspaktes

Der Migrationspakt ist verbindlich, auch wenn die Politiker lügen und ihn für unverbindlich erklären. Nach der Zustimmung in Marrakesch kommen sie mit der Wahrheit heraus. Von Eva-Maria Griese Der „Globale Pakt für Migration“ war in Marrakesch vormittags ohne Medienpräsenz von allen anwesenden 164 Mitgliedsländern unterzeichnet worden. Und bereits nachmittags bei […]

Video: Gerhard Wisnewski – Migrationspakt: Angriff auf die Menschheit

„Der globale Pakt für Migration“ – was steckt wirklich dahinter und warum unterschreiben Staaten wie die die USA, Australien und Österreich und weitere Staaten den Vertrag nicht? Bei der 16. Antizensurkonferenz (AZK) brachte Gerhard Wisnewski interessante sowie wenig bekannte Hintergrundinformationen und erschreckende Fakten zu diesem Thema auf den Punkt…Mehr Informationen […]

Migrationspakt: Brüssel fordert EU-Länder zur Zustimmung auf

Insgesamt sechs EU-Staaten lehnen den EU-Migrationspakt ab. Das passt der EU-Kommission nicht. Innenkommissar Avramoupolos fordert die Länder dazu auf, das Papier nun doch zu unterzeichnen. Von Michael Steiner In freundliche Worte verpackt versucht EU-Innenkommissar Dimitris Avramapoulos jene sechs EU-Staaten umzustimmen, die ihre Unterschrift gegen den UN-Migrationspakt verweigern. Dabei behauptet auch […]

Migrationspakt pfui, Flüchtlingspakt hui?

Während die österreichische Bundesregierung und die ungarische Regierung beispielsweise den Migrationspakt der Vereinten Nationen nicht unterzeichnen wollen, sieht es mit dem Flüchtlingspakt anders aus. Dieser sieht auch die Umsiedlung von Klimaflüchtlingen vor. Von Michael Steiner Medienwirksam und von Protesten der politischen Linken begleitet verkündete die ÖVP-FPÖ-Regierung in Wien, den UN-Migrationspakt […]

UN-Migrationspakt – ein Todesurteil für die Einwanderungsländer

Der Migrationspakt ist ein Todesurteil für alle Einwanderungsländer, welches im Zeitlupentempo vollstreckt wird. Von Eva Maria Griese Erreicht der Anteil an muslimischen Migranten 16 Prozent, ist die Islamisierung eines Landes durch die demografische Entwicklung unumkehrbar. Frau Merkel hat keine Kinder, ihr kann es egal sein… Meinungsfreiheit, Demokratie und Rechtsstaat sind […]

UN-Migrationspakt – Aus Merkels Feder?

Offenbar waren Angela Merkel und die Bundesregierung bei der Ausarbeitung des UN-Migrationspakts federführend dabei. Deshalb verteidigt die Bundeskanzlerin ihn auch so vehement. Von Michael Steiner Während der Widerstand gegen den UN-Migrationspakt weltweit immer weiter wächst und immer mehr Länder diesen nicht (mehr) unterzeichnen wollen, wird immer deutlicher, wer federführend hinter […]

UN-Migrationspakt: Gespaltene Union

Innerhalb der Union wird der UN-Migrationspakt heftig diskutiert. Gegner und Befürworter liegen sich in den Haaren. Von Michael Steiner Die anhaltende Kritik am UN-Migrationspakt, den mittlerweile mehrere Länder offiziell ablehnen und nicht unterzeichnen werden, hinterlässt auch in der Union Spuren. Dabei zeigt es sich jedoch auch, dass einige der Befürworter […]

UN-Migrationspakt: Grüne fordern Gesetzesänderungen

Obwohl es immer wieder heißt, der UN-Migrationspakt sei kein bindendes Recht, fordern die Grünen bereits eine Anpassung der Gesetze, um den „Leitlinien“ zu entsprechen. Lügt die Bundesregierung die Bürger einfach nur an? Von Michael Steiner Seit die Diskussion um den UN-Migrationspakt aufkam, heißt es seitens der deutschen Bundesregierung und der […]

UN-Migrationspakt: Sogar in der CDU kommen Zweifel auf

Während sich bis auf die AfD eigentlich alle Bundestagsparteien einig waren, den UN-Migrationspakt zu unterzeichnen, kommt nun langsam leise Kritik daran aus der CDU. Von Michael Steiner Die Ablehnung des „Globalen Migrationspakts der Vereinten Nationen“ durch mehrere Staaten, darunter auch die USA, Israel, Österreich, Ungarn und Kroatien, sowie die international […]