Ägyptomanie und die Faszination für das alte Ägypten

Die Menschen sind fasziniert von den beeindruckenden Bauten und legendären Mythen rund um das alte Ägypten, einer Lebenskultur aus dem Altertum. Es handelt sich sogar um eine solch ausgeprägte Faszination, dass man bereits von einer Ägypten-Mode bzw. der Ägyptomanie spricht. Gigantische Bauten, mächtige Könige und Königinnen, reichlich Prunk und Gold […]

^
^

„Wir mischen uns seit einem Jahrhundert in die Politik Russlands ein“

Russland ist schon seit hundert Jahren ein Ziel US-amerikanischer Einmischungen in die Politik. Von Stephen Kinzer / Antikrieg Vor einem Jahrhundert fielen Schüsse an einem zugefrorenen sibirischen Fluss, und ein berühmter Anführer fiel tot um. Mitglieder des Exekutionskommandos warfen seine Leiche durch ein Loch im Eis. Damit nahm der russische […]

^

Dieses Erbe hat Stephen Hawking der Menschheit hinterlassen

Als Stephen Hawking am 14. März 2018 verstarb, sorgte dies weltweit für Trauerbekundungen. Stars aus der Film- und Musikindustrie, Wissenschaftler und Staatschefs erwiesen dem Astrophysiker die letzte Ehre und erinnerten an sein Schaffen. Schließlich galt Stephen Hawking als einer der führenden Köpfe unserer Zeit. Doch welches Erbe hinterließ er der […]

^

Coronavirus: Forscher entdecken aggresssiven Stamm

Wissenschaftler entdecken einen aggressiveren Coronavirus-Stamm, der für 70 Prozent der aktuellen Infektionen verantwortlich ist. Zudem mutiert das Virus recht rasch. Von Redaktion Chinesische Wissenschaftler, die das neue Coronavirus untersuchen, haben zwei neue Primärstämme der Krankheit gefunden, von denen einer weitaus aggressiver zu sein scheint. Die Forscher der School of Life […]

^

Sieben Länder entkamen der europäischen Kolonialisierung – wie schafften sie das?

Nepal hat sein raues Terrain, um vor der erzwungenen westlichen „Zivilisation“ gerettet zu werden. Der König von Thailand spielte ein geschicktes diplomatisches Spiel, um seine Nation von der Fremdherrschaft abzuhalten. Und die anderen? Von Tim Pile / SCMP Die moderne Kolonialzeit begann im 15. Jahrhundert und am Ende des Zweiten […]

^

Neue Cambridge Analytica Leaks enthüllen psychologische Manipulation der Weltbevölkerung

Mit Hilfe von massenpsychologischen Tricks werden die Wähler in vielen Ländern beeinflusst. Cambridge Analytica war in 68 Ländern aktiv. Von Derrick Broze / The Mind Unleashed Am Neujahrstag 2020 begann der Twitter-Account @HindsightFiles mit der Veröffentlichung von Dokumenten der Datenfirma Cambridge Analytica (CA), die die umfangreiche Infrastruktur für die Manipulation […]

^

Iran-Konflikt – Das Erbe des Putsches von 1953

Die jüngste Eskalation geht auf den Putsch von 1953 zurück, als Briten und Amerikaner Premierminister Mossadegh entfernten. Eine Geschichte, die auch unsere Politiker kennen sollten. Von Marco Maier Man muss das Mullah-Regime im Iran absolut nicht mögen, genausowenig wie die wahhabitischen Extremisten in Saudi-Arabien mit ihrem Steinzeit-Islam. Doch im aktuell […]

^
^

God Save the Queen – Die Zerstörung des britischen Weltreichs durch die USA

Die USA zerstörten die letzten Reste des britischen Weltreichs aus eigenem ökonomischen Interesse. Sie brauchten Absatzmärkte für ihre Industrie. Von Larry Romanoff / Antikrieg Dies ist ein wenig bekannter und nie diskutierter Teil der Geschichte der Vereinigten Staaten von Amerika, aber dennoch einer der Hauptfaktoren, die die USA nach dem […]

^

1943: Winston Churchill ließ in der künstlichen Hungersnot in Bengalen 3 Millionen Inder verhunger

Der große Held der angloamerikanischen Welt tat sein Bestes, um mit Stalin und Hitler Schritt zu halten. Von Marko Marjanovic / Checkpoint Asia „Churchills geheimer Krieg: Das britische Empire und die Verwüstung Indiens im Zweiten Weltkrieg“ ist ein (leider nur in englischer Sprache verfügbares) Buch des Wissenschaftsjournalisten Madhusree Mukerjee. Es […]

^

Botswana – Urheimat des modernen Menschen?

Offenbar entwickelte sich der moderne Mensch vor rund 200.000 Jahren im nördlichen Botswana. Der Klimawandel sorgte für dessen Ausbreitung. Von Redaktion Wissenschaftler behaupten, dass der moderne Mensch vor 200.000 Jahren in einer Region im Norden Botswanas aufgetaucht ist. Dieser Ort stellt anscheinend die genaueste Stelle der „angestammten Heimat“ der Menschheit […]