19.05.19
11.1 C
Berlin

Venezuela-Krise

Berichte zur andauernden Krise in Venezuela, die man im Mainstream so nicht finden wird. Hier finden sich unterschiedliche Blickweisen diverser Autoren zu den Vorgängen in und um das südamerikanische Land.

Wer weiß? Wen kümmert es schon? Wenn die Medien behaupten, dass 50 Länder den gewählten Präsidenten Venezuelas ablehnen und es oft genug wiederholen, muss es wahr sein. Von Dave Lindorff / Antikrieg Wer ist der Präsident von Venezuela? Der gewählte Nicolas Maduro oder der selbsternannte nicht gewählte Juan Guaido? Amerikanische Medien bezeichnen...
"Die Medien sind wütend, dass Trump es wagte, mit Putin zu sprechen, während die beiden Länder zunehmend wegen Venezuela übers Kreuz geraten. Die Demokraten und Neokonservativen drängen auf eine direkte Konfrontation, die sogar Russland betreffen könnte. Republikaner stimmen zu. Wollen sie wirklich einen Atomkrieg haben? Wegen Venezuela?" Von Ron Paul...
Während Bolton auf einen Militäreinsatz drängt, will Trump die Krise zusammen mit Putin friedlich beilegen. Er stellt sich gegen die Kriegstreiber in Washington. Von Marco Maier US-Präsident Donald Trump widerspricht seinem nationalen Sicherheitsteam, eine militärische Intervention gegen Venezuela durchzusetzen. Er und sein russischer Amtskollege Wladimir Putin teilen das Ziel eines friedlichen...
"Wenn ich vom Mars herunterblicken würde und keinen Hund in diesem Kampf hätte, könnte ich sagen, dass es eine angemessene Strafe für die schiere Dummheit der Trump-Bande wäre." Von Lawrence Wilkerson / Antikrieg In Kenntnis dessen, was ich über den Versuch meiner eigenen Regierung weiß, den venezolanischen Präsidenten Hugo Chavez im...
Die Einmischung Washingtons in Venezuela stößt in Moskau auf massive Kritik. Außenminister Lawrow nennt das US-Verhalten "destruktiv". Von Marco Maier Der russische Außenminister Sergej Lawrow hat Washingtons "destruktive" Unterstützung für Venezuelas Oppositionsführer Juan Guaido verurteilt. Dieser hatte kürzlich die Unterstützung der Streitkräfte in einem kurzlebigen Putschversuch gegen Präsident Nicolas Maduro geltend...
US-Außenminister Pompeo droht der venezolanischen Regierung mit dem Einsatz von Militär. Doch das Pentagon erklärt, dafür nicht bereit zu sein. Von Marco Maier Während Außenminister Mike Pompeo Caracas mit einer militärischen Intervention droht, reagiert man seitens des Pentagons eher defensiv. Man habe keinen Befehl erhalten, sich auf einen Krieg gegen Venezuela...
Washington erhöht den Druck auf Venezuela. Maduro soll um jeden Preis weggeputscht werden und Guaido die Führung des Landes übernehmen. Von Marco Maier Eines vorweg: Über die Legalität bzw. Illegalität der Maduro-Regierung lässt sich streiten. Doch das macht den Oppositionspolitiker Juan Guaido nicht automatisch zu einem legitimen Nachfolger. Und noch weniger...
Nachdem Russland und China kleinere Truppenkontingente in Venezuela stationiert haben, fordert US-Außenminister Mike Pompeo die NATO-Führer dazu auf, auf die "aufkommenden Bedrohungen" durch die beiden Länder zu reagieren. Von Marco Maier Am Donnerstag forderte US-Außenminister Mike Pompeo die NATO-Führer auf, sich den "aufkommenden Bedrohungen" der russischen und chinesischen Militärs auf der...
Schon jetzt sind einige russische Soldaten in Venezuela, doch bald schon könnten es mehr werden. Von Marco Maier Der stellvertretende Außenminister Venezuelas, Ivan Gil, sagt, er könne nicht ausschließen, dass mehr russisches Militärpersonal aufgrund von bereits getroffenen Vereinbarungen zwischen Caracas und Moskau in sein Land komme. Der führende Diplomat äußerte sich...
Das Versagen der amerikanischen Linken, sich mit der bolivarianischen Revolution zu solidarisieren, hat den Weg für rechte Bemühungen zur Delegitimierung von Maduro und zur Begründung der Intervention der USA geebnet. Von Venezuelaanalysis In den späten 1990er und frühen 2000er Jahren führten die Volkskräfte in Lateinamerika den sogenannten "Pink Tide" ein, eine...
Das russische Außenministerium erklärt den Putschversuch der USA in Venezuela für gescheitert. Moskau setzt auf Diplomatie und Vermittlungsversuchen zwischen der Regierung und der Opposition. Von Marco Maier Die russische Regierung hat auf die Drohungen der Vereinigten Staaten reagiert, Sanktionen gegen Moskau wegen seiner Zusammenarbeit mit der venezolanischen Regierung zu verhängen. Diese...

Entscheidend ist das Volk

Trotz aller Bemühungen kommen die Pläne der USA und Guaidos für einen Machtwechsel in Venezuela nicht voran. Von Rüdiger Rauls Stille vor dem Sturm? Es ist in den deutschen Medien still geworden um Guaido. Er ist von den Titelseiten der Printmedien immer weiter auf die hinteren Bänke geschoben worden. Auch bei...

Neueste Artikel

Österreich: FPÖ-Supergau & Neuwahlen

Der "Ibiza-Skandal" führte zum Rücktritt von Vizekanzler Strache. Bundeskanzler Kurz beendet die Koalition der ÖVP mit der FPÖ. Nun kommt es zu Neuwahlen. Von Michael...

Feuert die Verrückten, die uns in den Krieg führen!

Präsident Donald Trump behauptete diese Woche, dass er keinen Krieg mit dem Iran will. Wenn er das wirklich glaubt, sollte der Präsident prüfen, was...

Persischer Golf: Saudis erlauben US-Truppenstationierung

Berichten zufolge haben Saudi-Arabien und die Golfstaaten den USA grünes Licht gegeben, ihre Truppen und Kriegsschiffe in die Region zu entsenden. Damit will man...

Martin Schulz: „Orban ist ein gefährlicher Mann ohne Prinzipien, Farage ein Lügner und Europahasser“

Die Regierungen Österreichs, Italiens, Polens und Ungarns gefährden die europäische Idee. Martin Schulz führt vor wie Respekt und Toleranz geht - indem er politische...

Ausländerkriminalität: Auch die USA haben ein Problem

Bei den auf "Bundesverbrechen" in den USA sind Nicht-Bürger massiv überrepräsentiert. Dies zeigt ein neuer Bericht. Von Redaktion Ein neuer Bundesbericht zeigt, dass Nicht-Staatsbürger in den...