Ex-Inspekteur: Die OPCW hat den Douma-Chemieangriff weißgewaschen

Der OPCW fliegen ihre Lügen rund um den angeblichen Giftgasangriff auf Douma in Syrien nun um die Ohren. Die Glaubwürdigkeit ist dahin. Von Redaktion Ein ehemaliger Inspektor der Organisation für das Verbot chemischer Waffen (OPCW), der im Jahr 2018 den Verdacht eines „chemischen Angriffs“ auf die syrische Douma untersuchte, sagte, […]

Iran droht mit Rückzug aus dem Kernwaffensperrvertrag

Sollten die Europäer sich den USA anschließen und Maßnahmen gegen den Iran erwägen, will Teheran den Vertrag über die Nichtverbreitung von Kernwaffen verlassen, so Außenminister Zarif. Von Redaktion Nachdem das iranische Nuklearabkommen von 2015 nun sich nun auflöst, nachdem Großbritannien, Deutschland und Frankreich auf massiven Druck Washingtons hin den Mechanismus […]

Video: Syrische Söldner patrouillieren in den Straßen von Tripolis

Die Türkei schickt syrische Söldner nach Libyen, wo sie nun auf den Straßen der Hauptstadt patrouillieren. Geopolitik findet direkt vor unserer Nase statt. Von Redaktion Ein Tag, nachdem Frankreichs Präsident Emmanuel Macron den Transfer von Kämpfer der Freien Syrischen Armee (FSA) durch die Türkei bei der Berliner Friedenskonferenz zum Kampf […]

Libanon: Angst vor einer Radikalisierung von Demonstranten

Die bislang friedlichen Proteste im Libanon werden zunehmend gewalttätig. Dies sorgt für Befürchtungen einer Eskalation. Von Redaktion Die libanesischen Sicherheitskräfte sind mit Demonstranten zusammengestoßen, deren einst friedliche Proteste nach etwa drei Monaten Unruhen zunehmend gewaltsam wurden. Demonstranten warfen Steine, Feuerwerkskörper und andere Geschosse auf Sicherheitskräfte, die daraufhin Tränengas, Gummigeschosse und […]

Syrische Dschihadisten fliegen per Linienflug nach Libyen

Über die Türkei fliegen Dschihadisten aus Syrien nach Libyen, um dort im Auftrag Erdogans für die Einheitsregierung zu kämpfen. Dies zeigen neue Aufnahmen. Von Redaktion Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan warnt weiterhin davor, dass terroristische Gruppierungen sowie eine „Flut von Flüchtlingen“ an den Ufern Europas auftauchen werden, wenn die […]

Wessen Interessen läuft die Beilegung des Bürgerkriegs in Libyen zuwider?

An der Libyen-Konferenz in Berlin werden viele Politiker erwartet. Was genau nicht erwartet wird, ist ein bedeutendes Ergebnis. Von Ayla Demirli Unter dem Begriff „Konferenz“ versteht man außer langen Beratungen keine entscheidenden und blitzschnellen Änderungen. Das gilt auch für den Gewaltkonflikt in Libyen, in den diametral entgegengesetzte Interessen von internationalen […]

Ayatollah Khamenei: Trump ist ein „Clown“

Zum ersten Mal seit acht Jahren hielt Ayatollah Khamenei eine Freitagspredigt. In dieser attackierte er Präsident Trump und die Amerikaner. Von Redaktion Ayatollah Khamenei sagte in seiner ersten Freitags-Predigt seit mehr als 8 Jahren, dass die Iranischen Revolutionsgarden (IRGC) Rache an den USA üben und ihren Kampf über die iranischen […]

US-Militär bringt Lkw-Ladungen mit Gerät nach Syrien

Das US-Militär hat offenbar mehr als 70 Lkw-Ladungen voll mit Gerät zu den besetzten Ölfeldern in Ostsyrien gebracht. Von Redaktion Berichten zufolge haben die Vereinigten Staaten Dutzende von Lastwagenladungen mit militärischer und logistischer Ausrüstung in ölreiche Gebiete in der syrischen Ostprovinz Dayr al-Zawr und der nordöstlichen Provinz Hasakah verschickt, während […]

König Abdullah: Der IS ist näher an Europa als je zuvor

Das Chaos in Libyen sorge dafür, dass der „Islamische Staat“ näher an Europa sei als jemals zuvor, so König Abdullah von Jordanien. Von Redaktion Terroristen des islamischen Staates tauchen jetzt erneut bei gemeldeten Angriffen auf Militärkontrollpunkte im Irak auf, aber Jordaniens König Abdullah warnte diese Woche, dass der IS wieder […]

Irak warnt vor wirtschaftlichem Zusammenbruch wegen von Trump angedrohten Sanktionen

Die Vereinigten Staaten von Amerika würden die irakischen Öleinnahmen beschlagnahmen, die 90 Prozent des Budgets ausmachen. Von Jason Ditz / Antikrieg Irakische Regierungsvertreter warnen, dass sie vor einem nahezu sofortigen wirtschaftlichen Zusammenbruch stehen würden, wenn Präsident Trump gegen sie Sanktionen verhängt, weil sie die US-Truppen aufgefordert haben, das Land zu […]

Iran: Deeskalation „einzige Lösung“

Die iranische Regierung ruft nach einer Deeskalation auf, um die Spannungen abzubauen und einen neuen Golfkrieg zu verhindern. Von Redaktion Die iranische Regierung gab bekannt, dass sie es vorziehen würde, die Spannungen mit den Vereinigten Staaten nach zehn Tagen militärischer Auseinandersetzungen, bei denen Teheran ein Zivilflugzeug abgeschossen hatte, zu entschärfen. […]