20.07.19
14.6 C
Berlin
Wer in Schweden auf Facebook gesperrt werden will, braucht praktisch nur über Tommy Robinson zu schreiben. Dann wird er für 30 Tage von Facebook befreit. Vielleicht sollten das viel mehr Menschen tun, um in die Realität zurückzukehren. Aber das ist eine andere Geschichte... Von Redaktion Da Tommy Robinson wegen Verstoßes gegen...
Die Medien würden zu homogen und entsprechend der Richtung der vorherrschenden Politik berichten. Dies kritisiert der frühere WDR-Intendant Fritz Pleitgen. Von Michael Steiner Wie so oft kommt die scharfe Kritik von Politikern und Medienschaffenden an den herrschenden Zuständen erst nach dem Ausscheiden aus dem Amt. Auch der frühere Intendant des WDR,...
Twitter beginnt mit dem Löschen von Tweets, die "entmenschlichende Sprache gegenüber religiösen Gruppen" enthalten. Dies ist der erste Schritt in einer Überarbeitung der Inhaltskontrolle, die zu Komplikationen führen wird. Via RT.com Seit Dienstag werden auf der Social-Media-Plattform gemeldete Tweets entfernt, die religiöse Gruppen direkt mit „entmenschlichender Sprache“ angreifen. Das Unternehmen gibt...
Der Auftritt des AfD-Politikers Uwe Junge in der ARD-Talkshow "Hart aber fair" hat die Medienwächter alarmiert. Von Redaktion Der WDR-Rundfunkrat wird sich in seiner nächsten Sitzung am Freitag im Wallraf-Richartz-Museum in Köln aller Voraussicht nach mit der vielfach kritisierten Einladung des Rechtspopulisten in Frank Plasbergs Show beschäftigen: "Ich gehe sehr stark...
Die US-Mainstream-Medien sehen es als Zeichen der Schwäche an, wenn Trump sich nicht gleich in einen Krieg mit dem Iran stürzen will. Von Jason Ditz / Antikrieg Die Mainstream-Medien waren zu Beginn dieser Woche sehr unterschiedlicher Auffassung in Bezug auf die Iran-Frage und berieten über verschiedene Zugänge zu den Spannungen zwischen...
Das Vertrauen in die Medien ist erneut gesunken. Das könnte am sturen Festhalten an der eigenen Linie liegen und an der bockigen Reaktion auf Kritik der Leser- und Seherschaft. Von Redaktion Laut einem Jahresbericht des Reuters-Instituts, der von der französischen Wochenzeitschrift L’Obs veröffentlicht wurde, vertrauen nur noch 42 Prozent der Einwohner...
US-Führer bedrohen den Iran seit Jahren, aber die US-Konzernmedien bezeichnen die Eskalationen der USA gegen den Iran hartnäckig und zu Unrecht als defensive Gegenmaßnahmen. Von Gregory Shupak / Antikrieg George W. Bush sagte 2008, dass "alle Optionen auf dem Tisch liegen", was die Politik betrifft, die die USA gegenüber dem Iran...

Facebook im Zensurwahn

Der Internetgigant Facebook geht gegen alternative Medien auf Frontalangriff. Politisch unliebsame Seiten werden gelöscht und Accounts geschlossen. Von Redaktion Nachdem wir erst vor wenigen Wochen die Deaktivierung unserer Facebook-Accounts (die gleichzeitig Privat- als auch Adminaccounts waren) hinnehmen mussten, kam nun der zweite Schlag. Die Facebook-Seiten des "Contra Magazins" und des "Berliner...
Google ist bemüht, alle konservativen Inhalte aus dem Internet zu entfernen, insbesondere diejenigen, die vor den US-Wahlen 2020 erfolgreich linke Narrative enthüllt haben. Betroffen davon ist aber nicht nur die USA, auch in deutschen Landen greift Googles neue Zensur bereits, wie wir leider bestätigen können. Von Redaktion Am Montag wurde ein...
Die Grünen erzielten bei der gestrigen Europawahl ein Rekordergebnis. Wie groß ist der Anteil des Youtubers Rezo? Von Eva Maria Griese Und es passt wie die Faust auf Auge zu den bisherigen Aktionen der Kategorie Stimmungsmache mit inszenierter Massenmanipulation. Das Timing war ein Countdown zur EU-Wahl und wurde perfekt umgesetzt: 1) Klima-Greta lenkt...
Die Administratorenkonten des Contra Magazins und des Berliner Express wurden von Facebook und Avaaz deaktiviert. Warum? Weil uns die Verbreitung von "Desinformation" vorgeworfen wurde. Von Redaktion Gestern erst mussten wir unseren Lesern mitteilen, dass infolge der Deaktivierung der Administratorenkonten unserer Seiten des Contra Magazins und des Berliner Express' diese für uns...

Facebook im Löschwahn

In den letzten Tagen löschte Facebook aus fadenscheinigen Gründen die Konten unserer Administratoren. Eine politische Säuberung geht durchs Land. Von Redaktion Schrittweise werden offenbar die Facebook-Accounts von Administratoren alternativer Medien deaktiviert. Die beiden Haupt-Administratoren des "Contra Magazins" und des "Berliner Express" erwischte es vor einer Woche, die Neben-Administratoren vor wenigen Stunden. Das...
Loading...

Neueste Artikel

NPD soll von Bund und Ländern finanziell „ausgetrocknet“ werden

Der NPD droht der Entzug aller staatlichen Zuschüsse. Bundesrat, Bundestag und Bundesregierung haben gemeinsam einen Antrag beim Verfassungsgerichtshof eingebracht. Von Redaktion Nach Informationen des "Tagesspiegel" wurde...

Iran: Briten drohen mit „robuster“ Antwort

Die Briten haben einen iranischen Tanker konfisziert. Die Iraner haben gleichgezogen. Nun droht London mit "robusten" Konsequenzen. Von Marco Maier Der britische Außenminister Jeremy Hunt hat...

UNO-Flüchtlingshilfe fordert Änderung der EU-Flüchtlingspolitik

Der Geschäftsführer der UNO-Flüchtlingshilfe, Peter Ruhenstroth-Bauer, fordert eine Änderung der europäischen Flüchtlingspolitik. Von Redaktion "Durch die eingestellte Seenotrettung über die Mission Sophia ist die Flucht über...

Meuthen: „Beobachtung der IB durch Verfassungsschutz nicht gerechtfertigt“

AfD-Chef Jörg Meuthen hat den Verfassungsschutz dafür kritisiert, dass er die Identitäre Bewegung als "gesichert rechtsextremistisch" eingestuft hat. Von Redaktion "Mir sind keine Gewaltaktionen der Identitären...

Pro-ukrainische Neonazis wollten Salvini ermorden

Die italienische Polizei hat Anfang dieser Woche eine Gruppe Ukrainer durchsucht und dabei ein Arsenal von Kleinwaffen, Hitler-Erinnerungsstücken und sogar eine Rakete beschlagnahmt. Von Redaktion Der...