5.6 C
Berlin
25.03.19
Für das schwedische Staatsfernsehen ist die brutale Ermordung zweier skandinavischer Frauen in Marokko durch Islamisten lediglich ein "Messerschaden". Von Michael Steiner Schwedens Staatsfernsehen SVT ist wie üblich politisch überkorrekt. Die Ermordung von Maren Ueland (28) aus Norwegen und Louisa Vesterager Jespersen (24) aus Dänemark im marokkanischen Atlasgebirge durch mit dem "Islamischen…
Die Relotius-Affäre bringt den Spiegel ins taumeln. Allerdings ist das nur die Spitze des Eisbergs. Von Eva-Maria Griese Wer beim Lesen seiner Zeitung nicht nur die Leselampe anknipst, sondern auch Gehirn und Hausverstand einschaltet, der hat es schon längst vermutet: So mancher Qualitäts-Journalist schreibt an der Realität vorbei über seine eigene…
Zum ersten Mal sind die USA eines der tödlichsten Länder für Journalisten, wie "Reporter ohne Grenzen" feststellt. Von Marco Maier Laut der Journalisten-NGO "Reporter ohne Grenzen" leben Reporter weltweit zunehmend in Gefahr, nachdem sich der Trend weiterhin verschlechterte und immer mehr Journalisten im Gefängnis landeten oder sogar ermordet wurden. Inzwischen schafften…
Ein Spiegel-Journalist musste zugeben, unzählige Reportagen gefälscht und Geschichten erfunden zu haben. Doch wenn es um Propaganda geht, wird eben gerne alles geglaubt. Von Marco Maier Gestern musste das Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" zugeben, jahrelang erfundene und erlogene Stories eines ihrer Journalisten…
In der Washington Post wird offen zu Interventionen in Venezuela aufgerufen. Von Joe Emersberger / Antikrieg Washington Post: "Die Gesundheitskrise in Venezuela erfordert eine dringende regionale Reaktion." Ein Gastkommentar in der Washington Post (26.11.18) forderte internationale Regierungen auf, "erheblichen Druck auf…
Obwohl der öffentlich-rechtliche Rundfunk Überschüsse in Milliardenhöhe erzielt, soll der Rundfunkbeitrag erneut erhöht werden. Von Marco Maier Auf die deutschen Haushalte kommt eine weitere Belastungswelle zu: Weil trotz der enormen Überschüsse in Milliardenhöhe die Zwangsabgabe des Rundfunkbeitrags nicht ausreicht, soll dieser im nächsten Jahr erneut steigen – und zwar von derzeit…
Als Mittel im Kampf gegen angebliche "Fake News" gelten in Frankreich nun zwei umstrittene Zensurgesetze, die die Meinungs- und Pressefreiheit scharf einschränken. Ähnliche Gesetze werden auch in der restlichen EU folgen. Von Michael Steiner Schritt für Schritt wird in der EU die Meinungs- und Pressefreiheit immer weiter eingeschränkt. Schon jetzt sorgen…
Dank der immer restriktiver werdenden Unternehmenskultur samt Blockierungen und Sperren, sowie einem politisch repressiven Klima wenden sich immer mehr Nutzer von Facebook ab. Kürzlich erst wurden wieder beliebte Seiten gelöscht. Von Marco Maier Wenn die Gesinnungspolizei auf Facebook wieder zuschlägt, wird es für Querdenker immer wieder eng. Accounts werden temporär oder…
Sieben Knallköpfe mit einem Luftgewehr sind eine Gefahr für den deutschen Staat, so wird die sogenannte "Terrorzelle von Chemnitz" aufgebauscht. Von Dr. Hans-Jürgen Klose Wie lange wird jetzt schon das Thema einer angeblich rechten Terrorgruppe, die sich „Revolution Chemnitz“ nennen soll durch die Presse gemangelt, ohne dass irgendetwas Konkretes bekannt wird?…

Mit Hass gegen Hass

Wenn linksextreme Bands mit gewaltverherrlichenden Texten auf Konzerten gegen Rechtsextremismus auftreten dürfen, ist das symptomatisch für ein abgewirtschaftetes System. Hass ist offenbar in Ordnung, wenn er aus der "richtigen" Ecke kommt. Von Michael Steiner Die etablierte Politik der Bundesrepublik ist sich im ominösen "Kampf gegen Rechts" für nichts zu schade. Selbst…
Ein geleaktes Dokument zeigt auf, wie sehr George Soros Einfluss auf die Zensurmaßnahmen in den Social Media ausübt. Von Marco Maier Jeder Interessierte weiß, dass der Multimilliardär George Soros mit seiner Open-Society-Stiftung einen großen Einfluss auf die Medien und die Social Media-Unternehmen ausübt, um seine Agenda durchzudrücken. Einfluss, der auch zu…
Beiträge werden automatisch als Spam markiert und vielen Seitenbetreibern die Artikel gelöscht. Testes Facebook derzeit Maßnahmen für eine Direktzensur? Von Marco Maier Seit gestern häufen sich die Fälle, wonach Beiträge auf Facebook (insbesondere jene mit externen Links) direkt im Spamfilter landen und besonders Betreiber von Facebook-Seiten (wie auch wir) zusehen müssen,…

Neueste Artikel

Propaganda-Kinder - Missbrauch für politische Zwecke

Von kinderfressenden Deutschen im Ersten Weltkrieg über die Brutkastenlüge für den Irakkrieg bis hin zur "Klimaretterin" Greta Thunberg - Kinder und Jugendliche werden gerne...

CDU-Wirtschaftsrat will rasch Fachkräfteeinwanderungsgesetz

Weil sich die GroKo wieder einmal nicht einigen konnte, musste eine Abstimmung über das Fachkräfteeinwanderungsgesetz auf unbestimmte Zeit verschoben werden.  Von Redaktion Im Streit der Großen...

Golanhöhen: Erdogan gegen Trump und Netanjahu

Der türkische Präsident lehnt die israelischen Ansprüche auf die Golanhöhen rigoros ab und will die Sache vor die Vereinten Nationen bringen. Trumps Erlass sei...

Warnung an Washington: Russische Truppen treffen in Venezuela ein

Moskau warnt Washington vor einem Regime Change in Venezuela und schickt einen hochrangigen General samt Truppen dort hin. Auch Hilfslieferungen wurden gebracht. Von Marco Maier Kürzlich...

BAMF-Präsident: „Flüchtlingsräte boykottieren Abschiebungen“

Flüchtlingsräte würden Abschiebungen immer wieder vereiteln. In Zukunft soll dieses Vorgehen strafrechtlich geahndet werden. Von Redaktion Der Präsident des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF), Hans-Eckhard...