12.11.19
4.3 C
Berlin
Loading...
Das tibetanisch-buddhistische System steht offenbar vor einer gravierenden Veränderung. Zumindest wenn es nach dem Dalai Lama geht. Von Redaktion Der tibetische spirituelle Führer sagt, dass die buddhistische Tradition der wiedergeborenen Dalai-Lamas enden sollte, und wiederholt Chinas Kritik an feudalen Nachfolgern. In einer überraschenden spirituellen Umkehrung sagte der Dalai Lama, dass seine tibetisch-buddhistische...
Laut dem MIT soll der Klimawandel dazu beitragen, dass Mekka bereits in wenigen Jahrzehnten zu einer tödlichen Hitzefalle für muslimische Pilger wird. Von Marco Maier Bereits vor drei Jahren berichteten wir über die möglichen Auswirkungen der klimatischen Veränderungen auf den Nahen Osten. Laut Computersimulationen sollen in der Gegend des Persischen Golfes...
Einst war der Nahe Osten blühendes christliches Land. Heute sehen sich die verbliebenen Reste christlichen Lebens der totalen Auslöschung gegenüber. Die politische Korrektheit lässt die Augen vor dem Elend verschließen. Von Michael Steiner Konvertieren, bezahlen oder sterben. Vor fünf Jahren war dies die "Wahl", die der Islamische Staat (IS) den Christen...
In den meisten arabischen Ländern nimmt die Religiosität ab. Doch die radikalen Minderheiten bestimmen (noch) die politischen und gesellschaftlichen Geschicke. Von Michael Steiner Prognosen zufolge soll der Islam bereits um das Jahr 2100 herum zur größten Religion der Welt avancieren. Demnach dauert es nämlich nur noch rund 80 Jahre, bis das...
In immer mehr Teilen des Nahen Ostens droht die endgültige Ausrottung des Christentums. Die Koexistenz mit dem Islam findet ein Ende. Von Michael Steiner Bevor der Islam weite Teile des Nahen Ostens eroberte, waren viele Menschen in der Region bereits zum Christentum konvertiert. Bis zum 7. Jahrhundert und der Eroberung durch...
Der katholische Kinderschutzexperte Hans Zollner fordert einen realistischen Umgang mit dem Thema Missbrauch in der Kirche. Von Redaktion Im Interview mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" sagte der Leiter des Kinderschutzzentrums an der päpstlichen Universität Gregoriana in Rom: "Wir müssen Tacheles reden, wir müssen zugeben, dass wir wegen des Missbrauchs in einer...
In einer Frage & Antwortstunde erzählte der Papst den im Vatikan versammelten Schulkindern: "Migranten bringen den Reichtum einer multikulturellen und multiethnischen Welt mit sich". Von Redaktion "Danken wir Gott für eine multiethnische und multikulturelle Gesellschaft, weil der Dialog zwischen Kulturen, Personen und Ethnien unser Reichtum ist", sagt das Oberhaupt der römisch-katholischen...
In heimischen Moscheen predigen immer noch zum Großteil ausländische Imame, die noch dazu kaum über religiös-theologische Kompetenzen verfügen. Von Redaktion In den rund 2000 Moscheen in Deutschland predigen nach einer Studie der Konrad-Adenauer-Stiftung weiterhin zu fast 90 Prozent Imame aus dem Ausland. Sie stammten insbesondere aus der Türkei, Nordafrika, Albanien, dem...
Sodom. Kanaan. Gibeah. - Sie werden sicher schon von Sodom gehört haben. Aber die beiden anderen Orte sind ihnen unbekannt? Von Russian Faith # 1 - Sodom Sodom & Gomorrah sind berühmt. Fast jeder hat von ihnen gehört. Und fast jeder weiß, warum Gott Feuer und Schwefel gesandt hat, um sie vom...
Aufgrund seiner 20-jährigen Studien zu Integration und Assimilation kam der niederländische Professor für Soziologie Ruud Koopmans zu dem Schluss, dass Muslime schwieriger zu integrieren sind als andere Migrantengruppen. Von Voiceofeurope Ruud Koopmans behauptet, dass es keinem westlichen Land gelungen ist, Muslime erfolgreich zu integrieren. „Muslime lassen sich schwieriger integrieren als andere...
Nach Angaben von Russlands Großmufti werden rund 30 Prozent der russischen Bevölkerung in den nächsten 15 Jahren Islam praktizieren. Von Freewestmedia Wie die demografische Entwicklung in den muslimischen Regionen Russlands zeigt - einschließlich der Republiken des Nordkaukasus und der Republik Tatarstan - haben Muslime bereits die höchsten Geburtenraten im Land. Die...
Ein enger Vertrauter von Papst Franziskus und hoher Vatikan-Beamter, wurde in einem Kinderschänderprozess in Australien der Vergewaltigung von Minderjährigen für schuldig befunden. Von Marco Maier Der ehemalige drittmächtigste Beamte des Vatikans und der älteste katholische Beamte Australiens, Kardinal George Pell, wurde in Melbourne in einem Gerichtsverfahren wegen Kindesmissbrauchs für schuldig befunden....
Loading...

Neueste Artikel

„Kalter Krieg-Denken“: China kritisiert Pompeo wegen seiner Berliner Rede

Peking hat die jüngste Rhetorik des US-Außenministers Mike Pompeo gegen China kritisiert und ihn des "veralteten Denkens im Kalten Krieg" beschuldigt, nachdem er vor...

Macrons ‚hirntote‘ NATO? … du protestierst zu viel!

Hat Macron eigene Weltmachtpläne? Was ist mit Berlins geopolitischen Ambitionen? Von Finian Cunningham / Antikrieg Der französische Präsident Emmanuel Macron hat diese Woche sicherlich viele Federn...

Der Konflikt zwischen den USA und China definiert nicht die Zukunft

Wenn Sie sich für eine Weltanschauung mit den beiden Mächten entscheiden, riskieren Sie, das zu ignorieren, was die Mehrheit der Menschheit im Sinn hat. Es...

Weißhelme-‚MI-6 Mitbegründer‘ tot in der Türkei gefunden

James Le Mesurier, ein britischer Offizier, hat die "Weißhelme" mitbegründet. Er wurde nun tot in der Türkei aufgefunden. Von Redaktion Ein ehemaliger britischer Offizier und Militärunternehmer,...

AfD: Kampf gegen wachsende Weltbevölkerung unzureichend

Die AfD fordert die Kopplung von Finanzhilfen nach Afrika mit Familienplanungsmaßnahmen. Auch die Kirchen stehen im Kreuzfeuer der Kritik. Von Redaktion Die AfD hält die Maßnahmen...