23.05.19
12.6 C
Berlin
Die Begnadigungen der US-Soldaten, die wegen Kriegsverbrechen angeklagt oder verurteilt wurden, werden am oder rund um den Memorial Day erwartet. Von Jason Ditz / Antikrieg Während das Pentagon selten die Mühen der Verfolgung von Kriegsverbrechen amerikanischer Soldaten auf sich nimmt, bedeutet die schiere Anzahl von US-Kriegen zu einem gegebenen Zeitpunkt, dass...
Washington setzt gegenüber Peking auf Druckaufbau. Erneut wurde ein US-Kriegsschiff in die Nähe der chinesischen Inseln im Südchinesischen Meer geschickt. Von Redaktion Wie das US-Militär mitteilte, ist erneut ein amerikanisches Kriegsschiff im Südchinesischen Meer unterwegs. Es bewegte sich nahe der von Peking beanspruchten Inseln. Für die wegen des Handelskriegs ohnehin schon...
Es wird offen zugegeben, dass die derzeitige rechtsgerichtete israelische Regierung der Hauptantrieb für die Absicht der Trump-Regierung ist, die Wirtschaft des souveränen Staates Iran - einer der ältesten Zivilisationen der Welt - durch eine Strategie der obligatorischen Umsetzung globaler US-Handelssanktionen zu zerstören. Von Hans Stehling / Global Research Dazu gehört ein...
Während eines Treffens des ungarischen Premierministers Viktor Orbán, mit dem US-Präsidenten, Donald Trump, in Washington, lobte dieser Orbans Bemühungen die Sicherheit seines Landes zu wahren. Von Redaktion Das Treffen der beiden Regierungchefs fiel mit dem 20. Jahrestag Ungarns als NATO-Mitglied zusammenfallen. Im Weißen Haus wurden Möglichkeiten zur Vertiefung der Zusammenarbeit in...
Wolfgang Ischinger befürchtet den Ausbruch eines neuen Golfkriegs. Es brauche eine Friedensinitiative im Iran-Konflikt. Von Redaktion Der Transatlantiker und Vorsitzende der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, fordert die Konfliktpartner in der Iran-Krise zu Gesprächen und Verhandlungen auf. Denn die Lage am Persischen Golf sei derzeit "hochbrisant", wie er gegenüber der "Bild" sagte. Man...
Peking fordert die Chinesen zu einem "Volkskampf" gegen die USA auf. Sie sollen für "eine neue Welt kämpfen". Von Redaktion Der Konflikt zwischen Peking und Washington spitzt sich immer weiter zu. Mit einem eskalierenden Handelskrieg zwischen beiden Ländern und immer höheren Zöllen auf beiden Seiten ist es noch nicht getan. So...
Die Regierung Taiwans fürchtet sich vor einem Einmarsch der Volksbefreiungsarmee. Nun soll eine U-Boot-Werft gebaut werden. Eigene U-Boote mit Langstreckenraketen sollen einen Gegenschlag ermöglichen. Von Marco Maier Taiwan will nicht mehr nur auf amerikanische Waffen setzen, sondern offenbar eine eigene Rüstungsindustrie aufbauen. Angesichts der Warnungen aus Peking, notfalls auf die Insel...
Der Iran prüft die Möglichkeit eines gemeinsamen Mechanismus mit Russland und der Türkei, um den Sanktionen der USA zu entgehen, ähnlich wie INSTEX von der Europäischen Union (EU), sagte der iranische Außenminister Mohammad Javad Zarif am Dienstag. Von Redaktion "Ein mit INSTEX vergleichbarer Mechanismus könnte mit anderen Ländern, insbesondere mit Stakeholdern,...
Bei den am Montag stattfindenden Wahlen auf den Philippinen droht der Opposition eine herbe Niederlage. Die Menschen sind mehrheitlich zufrieden mit der Politik von Präsident Duterte. Von Marco Maier Am Montag finden auf den Philippinen Wahlen statt. Neben der Hälfte der Senatssitze (12 von 24) für die nächsten sechs Jahre werden...
Netanjahu ist besorgt über einen möglichen Zusammenbruch der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA). Sie ist derzeit einer Finanzkrise ausgesetzt. Von Redaktion Der israelische Fernsehsender 12 habe von einem Treffen zwischen dem israelischen Premierminister Benjamin Netanjahu und seinem Finanzminister Moshe Kahlon berichtet, um die Krise der PA zu diskutieren, berichtet Middle East Monitor. Nach...
Neue Gesetze zur Unterstützung Taiwans wurden verabschiedet. Washington will Peking weiterhin provozieren. Wie lange geht das noch gut? Von Marco Maier Das Repräsentantenhaus der Vereinigten Staaten hat einstimmig ein Gesetz verabschiedet, das die Versprechen der USA gegenüber Taiwan bekräftigt. Das ist einer der immer schwieriger werdenden Punkte in den Beziehungen zwischen...
Vor dem Besuch von US-Außenminister Mike Pompeo in Berlin drängen Politiker die Bundesregierung zu höheren Rüstungsausgaben. Aber auch Strafzölle, der Iran und Nord Stream 2, sind Themen die für die Kanzlerin unangenehm werden können. Von Redaktion "Es ist allesentscheidend, dass Deutschland und die USA wieder zu mehr Gemeinsamkeiten finden", sagte der...

Neueste Artikel

Der IS will New York und London attackieren

Die sunnitische Terrormiliz "Islamischer Staat" hat angekündigt, bald schon Anschläge in New York und London verüben zu wollen. Von Marco Maier Die Terrorgruppe "Islamischer Staat", die...

Zeit für patriotischen Dissens: Den Krieg mit dem Iran aufhalten

Was wäre, wenn sie einen Krieg ausrufen und niemand kommt? Nun, jetzt ist die Zeit, Leute. Der scheinbare Marsch zum Krieg mit dem Iran...

Pentagon: Mehr Truppen für den Nahen Osten

Nicht 120.000, aber dafür vorerst 10.000 neue Soldaten sollen laut dem Pentagon in den Nahen Osten entsandt werden. Man erhöht den Druck auf den...

Bekommt Bremen Rot-Rot-Grün?

In Bremen könnte es nach der Bürgerschaftswahl am Sonntag eine rot-rot-grüne Koalition geben. Linken-Chef Riexinger hofft auf eine Regierungsbeteiligung. Von Redaktion Linken-Chef Bernd Riexinger setzt nach...

So soll Russland zerstört werden

Die einflussreiche US-Denkfabrik Rand Corporation hat in einer "Kurzmitteilung" erklärt, wie man Russland zerstören kann. Von Marco Maier Geht es nach der einflussreichen konservativen US-Denkfabrik Rand...