19.09.19
15 C
Berlin
Loading...
Die Geldpolitik der Europäischen Zentralbank stößt bei Ökonomen auf Kritik. Man sieht darin schon einen "Akt der Verzweiflung", der jedoch sinnlos sei. Von Redaktion Ökonom Lüder Gerken hat die jüngsten Beschlüsse der Europäischen Zentralbank (EZB) als "Akt der Verzweiflung" eingestuft. "Im Grunde genommen hat die EZB ihr Pulver verschossen. Sie versucht,...
Scharfe Kritik an der Geldpolitik von EZB-Präsident Mario Draghi übt der Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbands. Von Redaktion Die Geldpolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) seit Ausbruch der Wirtschafts- und Finanzkrise steht seit langem im Kreuzfeuer der Kritik. Nun veröffentlichte der Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes, Helmut Schleweis, einen offenen...
China droht Washington mit der "nuklearen Option", die US-Staatsanleihen zu verkaufen. Das ist eine Kampfansage im Handelskrieg. Von Simon Watkins / OilPrice.com Während der Handelskrieg mit den USA weiter eskaliert, hat China erneut drei wichtige Projekte mit dem Iran abgeschlossen und überlegt, was sowohl Washington als auch Peking als "nukleare Option"...

Letzte Runde für die Fed?

Die jüngste Zinssenkung der US-Notenbank war unnötig. Selbst die Wall Street vertraut der Fed nicht mehr. Von Ron Paul / Antikrieg Die Federal Reserve reagierte auf die Sorgen um die Wirtschaft und den Aktienmarkt und vielleicht auf die Kritik von Präsident Trump und änderte kürzlich ihren Zinskurs, indem sie ihren "Benchmark"-Satz...
Seit Jahrhunderten wächst die jährliche Goldförderung stark an. Doch ewig wird dieses Wachstum nicht anhalten können. Gold wird knapp. Von Marco Maier Für Jahrhunderte lag die weltweite jährliche Goldförderung bei wenigen Tonnen im Jahr. Einerseits war die Welt deutlich dünner besiedelt und viele Regionen noch nicht entdeckt, andererseits mangelte es auch...
Die Fiat-Währungen befinden sich im Abwertungswettlauf. Im globalen Handels- und Währungskrieg gibt es andere Gewinner: Gold & Kryptos. Von Marco Maier Es gibt einen Spruch der besagt, dass Papiergeld immer wieder zu seinem inneren Wert zurückkehrt. Dieser liegt quasi bei Null. Zwar spielt das Papiergeld selbst heute nur noch eine untergeordnete...
Die Devisenreserven der Türkei neigen sich dem Ende zu. Doch China rettete das Land vor dem Kollaps und argentinischen Zuständen. Von Redaktion In den letzten Monaten erholte sich die türkische Lira von Rekordtiefs, obwohl aus diesem Land nichts Positives kam ... und jetzt können wir uns besser vorstellen, wie dieser Aufschwung...

Gold auf Rekordkurs

Die globalen Unsicherheiten führen dazu, dass der Goldpreis in Rekordhöhen steigt. Ein Ende des Kursanstiegs ist nicht abzusehen. Von Redaktion Gold erreichte diese Woche in einer Reihe von Währungen ein Rekordhoch, da Handelskriegsängste, geopolitische Unsicherheiten und die Erwartung einer sich verlangsamenden Wirtschaft die Anleger dazu trieben, einen sicheren Hafen zu suchen. Nicht...
Der wachsende Handelskrieg zwischen den USA und China und die Fed-Geldpolitik treiben die Kurse von Gold und Bitcoin in die Höhe. Von Redaktion Von den derzeit herrschenden Umständen in Sachen Handelskrieg und Fed-Zinsentscheidung profitieren derzeit vor allem zwei Werte: einerseits Gold, andererseits die Kryptowährung Bitcoin. Beide gelten für Anleger offenbar als...
Die CDU-nahe Konrad-Adenauer-Stifung sieht die Euro-Zone in Gefahr. Es werden umfangreiche "Reformen" gefordert. Von Michael Steiner Geht es nach der CDU-nahen Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS), droht der Euro-Zone bald enormes Ungemach. In einer Analyse heißt es laut der "Süddeutschen Zeitung", dass in wichtigen Eurozonenländern die wirtschaftliche Situation "prekär" sei, sowie "notwendige Reformdynamiken" demzufolge...
Die USA haben ein großes Problem: bereits in fünf Jahren gehen sämtliche Neuschulden auf das Konto der Bedienung der Zinsen für die Staatsschulden. Das Endgame beginnt... Von Redaktion Es ist zwar allgemein bekannt, dass das US-Haushaltsdefizit in die Höhe schnellen soll, obwohl die US-Wirtschaft angeblich mit einem Tempo von 2 Prozent...
Moskau fordert die Welt dazu auf, sich aus der Umklammerung des Dollars zu lösen. Eine multipolare Weltordnung kann nicht auf die US-Währung setzen. Von Redaktion Nachdem Russland in der vergangenen Woche signalisiert hatte, dem Zahlungskanal Instex beizutreten, der sowohl SWIFT als auch US-Sanktionen gegen den Iran umgehen soll, forderten neue Erklärungen...
Loading...

Neueste Artikel

China, Russland und der Iran – die Basis einer neuen geopolitischen Ordnung

Immer mehr Länder erkennen, wie unzuverlässig die USA in Verträgen sind und wie sehr sie auf Erpressung und Drohung setzen, um sich selbst Vorteile...

Russland stationiert S-400 in der Arktis

Russland schützt seine Nordwestflanke in der Arktis und stationiert seine fortschrittlichen S-400 Luftabwehrsysteme dort in der Region. Von Redaktion Russland, China und die USA stürmen alle...

Putins multipolares Angebot an den saudi-arabischen Exzeptionalismus

Warum bietet Wladimir Putin gerade den Saudis sein S-400-Luftabwehrsystem an? Welche Taktik steckt dahinter? Eine Analyse. Der globale islamische Terrorismus wird allgemein als große Bedrohung...

Smart-TVs senden sensible Daten an Facebook und Netflix

Besitzen Sie einen Smart-TV? Dann wird Ihr Gerät wohl sehr wahrscheinlich auch viele sensible Informationen und Daten weiterleiten. Von Redaktion Eine Studie von Forschern der Northeastern...

Grüne: Bauern sollen Tierhaltung reduzieren

Die Grünen fordern zum Schutz des Klimas die Bauern dazu auf, weniger Schweine, Rinder und Hühner zu halten. Kritik kommt von der CDU. Von Redaktion Die...
Loading...