23.05.19
12.6 C
Berlin
Eigentlich wurde für das Jahr 2019 ein Wirtschaftswachstum von 1 Prozent erwartet, nun wurde die Prognose auf Plus 0,2 Prozent gesenkt. Das ist kein gutes Zeichen. Von Marco Maier Die italienische Regierung ging bislang von einem Wirtschaftswachstum von einem Prozent für das laufende Jahr aus. Doch nun verabschiedete das Kabinett in...
Es gibt ein Land, in dem bereits mehr Autos mit elektrischem Antrieb verkauft werden als Benziner und Diesel-Autos zusammen. Von Marco Maier Westeuropas größter Öl- und Gasproduzent hat gerade einen historischen Rekord auf seinem Markt für Elektrofahrzeuge aufgestellt. Zum ersten Mal übertraf der Verkauf von Elektrofahrzeugen in Norwegen im März die...
Die Chefs der Unternehmen Eon, Evonik, RWE und Thyssenkrupp warnen vor einem Erstarken der Populisten in Europa und wenden sich mit einem Wahlaufruf an die Beschäftigten. Von Redaktion "Jahrzehntelang gab es einen europäischen und überwiegend auch globalen Konsens, dass mehr Zusammenarbeit zu mehr Wohlstand für alle führt. Dieser Konsens ist durch...
Deutschland wird versuchen, das von Russland geführte Erdgaspipelineprojekt Nord Stream 2, mithilfe seiner nationalen Souveränität zu regulieren. Von Tsvetana Paraskova / Oilprice.com Ein hochrangiger deutscher Energiebeamter sagte am Montag, dass nur der EU-Abschnitt der Pipeline, unter die kürzlich vorgenommenen Änderungen der Gasrichtlinie der Europäischen Union fallen würde. "Wir möchten diesen Kompromiss direkt...
Eine der unerwarteten Schwächen der globalen Ölnachfrage war kürzlich Europa. In Deutschland geht die Nachfrage noch stärker zurück. Von Nick Cunningham / Oilprice.com Es wurde zwar nicht erwartet, dass Europa ein wesentlicher Motor für das Wachstum der Ölnachfrage ist. Der Konsum ist seit langem meist flau. Die Nachfrage ist jedoch in...
Mehr US-amerikanische Produktion wird eben dieses Flüssiggas verbilligen. Aufgrund des Konkurrenzkampfes zwischen den USA und Russland wird Europa profitieren. Von Irina Slav / Oilprice.com Die Europäische Union hat kürzlich ihre Gaspipeline-Regeln aktualisiert, um die Besorgnis über ihre zunehmende Abhängigkeit von russischem Gas zu lindern. Dieser Schritt wurde im Allgemeinen von Nord...
Eine strengere globale Klimapolitik könnte die norwegische Öl- und Gasindustrie beeinflussen und früher als erwartet zu einem Ausstieg aus Öl und Gas führen, sagte Oystein Olsen, der Gouverneur der norwegischen Zentralbank Norges Bank, am Donnerstag. Von Tsvetana Paraskova / Oilprice.com "Wir stehen vor einer Klimakrise, der nur durch gemeinsame globale Anstrengungen...
Ein Schritt, der weder Energieexperten noch diejenigen die geopolitische Nachrichten in Europa verfolgen, überraschen sollte. Von Tim Daiss / Oilprice.com Der russische Gasgigant Gazprom sagte am Donnerstag, er wolle nach dem rekordhohen Export von 2018 einen noch größeren Marktanteil für den Gasmarkt in Europa gewinnen, da er mit einem Rückgang der...
Die Benzinpreise in Russland sind die billigsten in Europa. Dies zeigte ein Bericht der russischen staatlichen Nachrichtenagentur RIA Novosti am Montag. Von Tsvetana Paraskova / Oilprice.com RIA Rating sammelte und ordnete den Preis für Benzin und Diesel in 33 europäischen Ländern sowie im zentralasiatischen Land und in der ehemaligen Sowjetrepublik Kasachstan....
Norwegen ist Europas größter Ölproduzent. Doch die Produktion wird in diesem Jahr auf den niedrigsten Stand seit 1988 fallen. Ohne neue größere Ölfelder droht bald der Kollaps der norwegischen Ölindustrie. Von Marco Maier Ungeachtet der Kostenkontrolle, erhöhten Effizienz und stärkeren Aktivität vor den Küsten ist die Ölproduktion des größten Ölexporteurs in...
Ob es doch zu einem geregelten Brexit kommt, wird sich noch zeigen. Sicher ist, welche Mehrbelastungen auf Deutschland zukommen, wenn Großbritannien die EU ohne Abkommen verlässt. Von Redaktion Ein ungeregelter Brexit würde nicht nur Großbritannien hart treffen. Er würde auch die verbleibenden 27 EU-Mitglieder und deren Unternehmen mit zusätzlichen Milliardenkosten belasten....
Der frühere Chefvolkswirt der EZB, Otmar Issing, sieht 20 Jahre nach der Einführung des Euro als Buchgeld zwingenden Handlungsbedarf in der Euro-Zone. Von Redaktion "Kommt es nicht zu den dringend erforderlichen Reformen, dann nehmen die Spannungen im Euro-Raum weiter zu", sagte der Issing dem Berliner "Tagesspiegel". Vor allem die italienische Regierung...

Neueste Artikel

Der IS will New York und London attackieren

Die sunnitische Terrormiliz "Islamischer Staat" hat angekündigt, bald schon Anschläge in New York und London verüben zu wollen. Von Marco Maier Die Terrorgruppe "Islamischer Staat", die...

Zeit für patriotischen Dissens: Den Krieg mit dem Iran aufhalten

Was wäre, wenn sie einen Krieg ausrufen und niemand kommt? Nun, jetzt ist die Zeit, Leute. Der scheinbare Marsch zum Krieg mit dem Iran...

Pentagon: Mehr Truppen für den Nahen Osten

Nicht 120.000, aber dafür vorerst 10.000 neue Soldaten sollen laut dem Pentagon in den Nahen Osten entsandt werden. Man erhöht den Druck auf den...

Bekommt Bremen Rot-Rot-Grün?

In Bremen könnte es nach der Bürgerschaftswahl am Sonntag eine rot-rot-grüne Koalition geben. Linken-Chef Riexinger hofft auf eine Regierungsbeteiligung. Von Redaktion Linken-Chef Bernd Riexinger setzt nach...

So soll Russland zerstört werden

Die einflussreiche US-Denkfabrik Rand Corporation hat in einer "Kurzmitteilung" erklärt, wie man Russland zerstören kann. Von Marco Maier Geht es nach der einflussreichen konservativen US-Denkfabrik Rand...