Trump: Gute Beziehungen zu Russland und China sind für die USA von Vorteil

Die Vereinigten Staaten sollten jedoch niemals zulassen, dass andere Länder sie in ihrem eigenen Interesse nutzen, sagte der US-Präsident. Von Redaktion US-Präsident Donald Trump ist der Ansicht, dass Washington gute Beziehungen zu Moskau und Peking unterhalten sollte, aber die Vereinigten Staaten sollten niemals zulassen, dass andere Länder es in ihrem […]

Trump und der Kongress legen bei der Dämonisierung des Iran zu

Wird der Albtraum der nationalen Sicherheit enden? Von Philip Giraldi / Antikrieg Wenn man ernsthaft zu verstehen versuchen will, wie wahnhaft die politischen Entscheidungsträger in Washington sind, ist es nur notwendig, die Reaktionen des Präsidenten und des Kongresses auf die Ermordung des iranischen Generalmajors Qassem Soleimani zu untersuchen. Die erste […]

Soleimani-Ermordung: Pompeo gerät unter Druck

Das Komitee des US-Repräsentantenhauses droht mit einer Vorladung, wenn Außenminister Mike Pompeo keine Iran-Informationen zur Verfügung stellt. Von Redaktion Das US-Repräsentantenhaus hat mit der Vorladung des Außenministers Mike Pompeo gedroht, falls er keine Informationen über den amerikanischen Drohnenangriff liefert, bei dem der iranische Generalleutnant Qassem Soleimani ermordet wurde. „Wenn Sekretär […]

Pompeo: Tötung Soleimanis Teil einer „breiteren Strategie“ für China und Russland

Die Ermordung des Generals sollte „echte Abschreckung“ demonstrieren. Von Jason Ditz / Antikrieg Außenminister Mike Pompeo hat den Vorwand, dass die Ermordung von General Qassem Soleimani durch die Vereinigten Staaten von Amerika auf einer „unmittelbaren Bedrohung“ beruhte, immer noch nicht ganz aufgegeben, ist aber dabei, die Operation als Teil einer […]

USA an Irak: ‚Stimmt ab, was ihr wollt, wir gehen nicht!‘

Washington verdeutlicht dem Irak, dass er kein souveränes Land ist, welches selbst über sein Territorium entscheiden kann. Von Ron Paul / Antikrieg Die Entscheidung Präsident Trumps Anfang des Monats, Irans obersten Militärgeneral auf irakischem Boden zu ermorden – über den Widerspruch der irakischen Regierung hinweg – hat die Beziehung der […]

Kriegsgefahr: US-Kongress schränkt Trump ein

Der US-Kongress will Trumps Möglichkeiten zur Führung eines Kriegs mit dem Iran limitieren. Die Initiative geht von den Demokraten aus. Von Redaktion Das US-Repräsentantenhaus wird diese Woche über eine Resolution abstimmen, mit der die Kriegsmächte von Präsident Donald Trump gegen den Iran angesichts der zunehmenden Spannungen zwischen den beiden Ländern […]

Trump droht dem Iran mit 52 ausgesuchten Zielen

US-Präsident Donald Trump warnt den Iran, man habe 52 Ziele anvisiert, sollte Teheran Vergeltungsmaßnahmen durchführen. Von Marco Maier Angesichts der Mörser-Angriffe auf US-Ziele im Irak und der Drohungen iranischer und mit dem Iran alliierter Führer, droht US-Präsident Donald Trump (vorerst nur in Worten) mit militärischen Maßnahmen. In drei kurzen Tweets […]

Das nächste Ziel: Irans Ölraffinerien?

Der republikanische Senator Lindsey Graham fordert Präsident Donald Trump dazu auf, die iranischen Ölraffinerien zu zerstören. Die Konsequenzen wären verheerend. Von Marco Maier Die US-Kriegsfraktion scheint von der Ermordung Qassem Soleimanis geradezu in Extase versetzt worden zu sein. Als ob dieser kriegerische Akt auf irakischem Boden gegen den Iran noch […]

Trump verteidigt Soleimani-Ermordung

Trump attackiert die Demokraten wegen deren Iran-Reaktion. Er wütet, dass der „Killer“ Soleimani „vor Jahren hätte entfernt werden sollen!“ Von Redaktion Präsident Trump hat seine Äußerungen von heute Morgen erweitert und den Schwerpunkt auf Soleimanis Taten gelegt. Er attackierte damit die Demokraten, die die Ermordung des iranischen Kommandeurs scharf verurteilten. […]

US-Politiker verurteilen Trumps Ermordungsauftrag

Die Ermordung von Irans Top-Militärkommandeur Soleimani stößt in Washington auf massive Kritik. Vor allem bei den Demokraten. Sie befürchten einen Krieg mit dem Iran. Von Redaktion Die Entscheidung von US-Präsident Donald Trump, die Ermordung des iranischen Generalmajors Qassem Soleimani anzuordnen, hat eine rasche Reaktion von US-Politikern im Kongress ausgelöst. Der […]

Ein Ende der Welt, wie wir sie kennen?

Kongress und Weißes Haus konkurrieren zum Jahresende im Dummheitswettbewerb. Von Philip Giraldi / Antikrieg Am Ende des neunzehnten Jahrhunderts erklärte Lord Palmerston, was er für offensichtlich hielt: „England hat keine ewigen Freunde, England hat keine ewigen Feinde, England hat nur ewige und immerwährende Interessen“. Palmerston sagte, dass nationale Interessen die […]