Trump verteidigt Soleimani-Ermordung

Trump attackiert die Demokraten wegen deren Iran-Reaktion. Er wütet, dass der „Killer“ Soleimani „vor Jahren hätte entfernt werden sollen!“ Von Redaktion Präsident Trump hat seine Äußerungen von heute Morgen erweitert und den Schwerpunkt auf Soleimanis Taten gelegt. Er attackierte damit die Demokraten, die die Ermordung des iranischen Kommandeurs scharf verurteilten. […]

^
^

Ayatollah Khamenei verspricht „schwere Vergeltungsmaßnahmen“

Mit der Ermordung des IRGC-Generalmajors Soleimani hat Trump in ein Wespennest gestochen. Das wird Konsequenzen haben. Von Redaktion Der oberste iranische Führer, der Ayatollah Khamenei, warnte in einer Erklärung, dass die „Verbrecher“, die für den Tod eines iranischen Spitzengenerales verantwortlich sind, sich einer „strengen Rache“ gegenüber sehen werden und dass […]

^

US-Politiker verurteilen Trumps Ermordungsauftrag

Die Ermordung von Irans Top-Militärkommandeur Soleimani stößt in Washington auf massive Kritik. Vor allem bei den Demokraten. Sie befürchten einen Krieg mit dem Iran. Von Redaktion Die Entscheidung von US-Präsident Donald Trump, die Ermordung des iranischen Generalmajors Qassem Soleimani anzuordnen, hat eine rasche Reaktion von US-Politikern im Kongress ausgelöst. Der […]

^

Das gegenwärtige Missverhalten des Westens hat eine lange Geschichte

Der Westen übt sich in moralisierendem Kulturimperialismus. Dabei hat er gar kein Recht dazu. Von James O’Neill / Antikrieg Eines der anhaltenden Themen der westlichen politischen Führer ist, dass sie den Begriff „Rechtsstaatlichkeit“ unterstützen. Damit meinen sie im Allgemeinen das Rechtssystem, wie es von den westlichen Nationen entwickelt wurde, und […]

^

Eskalation: US-Luftangriff tötet Irans Top-Militär

Die USA wollen offenbar tatsächlich einen Krieg mit dem Iran riskieren und ermordeten Irans Top-Militärkommandeur Qassem Soleimani bei einem Luftangriff. Von Marco Maier US-Präsident Donald Trump hat die Ermordung des Kommandeurs der Iranischen Revolutionsgarden, Qassem Soleimani angeordnet. Diese wurde mittels eines US-Luftangriffs durchgeführt, wo auch der Führer der Kataib Hezbollah, […]

Die US-Rüstungsindustrie blüht inmitten Sanktionen gegen den Iran

Brauchen die USA den Iran-Konflikt um so ihre Rüstungsindustrie, den Militärisch-industriellen Komplex, zu stärken? Sich historischen „Was-wäre-wenn“ -Spekulationen zu hingeben, ist immer unterhaltsam, wenn auch eher sinnlos. Was wäre, wenn die Artillerie, die 1916 den Gefreiten Hitler an der Westfront nur verwundet hatte, ihn tatsächlich getötet hätte? Kein Zweiter Weltkrieg, […]

Naher Osten – Quo Vadis?

Der Nahe Osten kommt nicht zur Ruhe. Doch noch kann das Ruder herumgerissen werden. Frieden und Stabilität liegen im eigenen Interesse. Von Marco Maier Der Reichtum an Erdöl und Erdgas sorgte dafür, dass die meisten Staaten des Nahen Ostens trotz des Mangels an sonstigen Ressourcen wohlhabend werden konnten. Doch dieser […]

^

Die österreichische Regierung will den Dialog mit Russland fortsetzen

Die österreichische Regierung wird auch eine Lockerung der Sanktionen gegen Russland fordern, wenn die Minsker Abkommen zur Ukraine-Krise umgesetzt werden. Von Redaktion Österreichs neue Koalitionsregierung unter der Leitung von Bundeskanzler Sebastian Kurz plant, das öffentliche Forum des Sotschi-Dialogs zu stärken, um den Dialog mit Russland, der österreichischen Volkspartei und den […]

^

Esper an Nordkorea: US-Streitkräfte „bereit, heute Abend zu kämpfen“

US-Verteidigungsminister Mark Esper hat Nordkorea gewarnt, dass die Vereinigten Staaten weiterhin bereit seien, notfalls zu kämpfen. Dabei ist es Washington, welches auf Eskalation setzt. Von Redaktion In einem Interview mit Fox News am Donnerstag sagte Esper, dass Washington ein politisches Abkommen zur Denuklearisierung immer noch als den besten Weg betrachte, […]

^

Leipziger Silvesternacht: Für die Linken ist die Polizei Schuld

Linksextremisten verletzten einen Polizisten in der Silvesternacht in Leipzig lebensgefährlicht. Linke und SPD kritisieren die Polizei. Von Michael Steiner Es ist wieder einmal typisch für die politische Linke in Deutschland: Bei einem Polizeieinsatz im Leipziger Stadtteil Connewitz im Zuge gewalttätiger Ausschreitungen von Linksextremisten wurde ein Polizist durch Pyrotechnik lebensgefährlich verletzt. […]