Covid-19: Die wichtigsten Kritiker-Videos

Kein anderes Thema beschäftigt die Welt seit Wochen so wie Covid-19. Es gibt allerdings nicht nur „Alarmisten“, sondern auch kritische Stimmen.

Von Redaktion

In den meisten Massenmedien wird nur verhalten Kritik an den Zuständen infolge der „Corona-Krise“ geübt. Wirklich kritische Stimmen werden lieber diskreditiert oder einfach mundtot gemacht. Warum? Weil sie nicht in die gewünschte Schemata passen.

Hier einige der informativsten Videos von Medizinern, Virologen und Epidemiologen:

Loading...

Hier Stimmen der Ökonomen:

Weitere wichtige Infos:

https://www.youtube.com/watch?v=GRiO8myyyDc

Eine umfangreiche Sammlung von Links zu Videos und Artikeln finden Sie bei „coronaversteher.com„.

Spread the love
Lesen Sie auch:  Der große Bluff mit Infektionszahlen – volle Panik in den Medien, leere Betten in den Krankenhäusern

Wir brauchen ihre Unterstützung!

Liebe Leser, wenn Sie keine Premiumartikel lesen möchten, aber uns dennoch unterstützen wollen, dann können sie das auch mit einer Spende auf unser Bankkonto tun. Fragen Sie per eMail: [email protected] nach den Bankdaten oder übersenden Sie einen Unterstützungsbeitrag einfach per Paypal. Danke für Ihre Hilfe!

Loading...

6 Kommentare

  1. Unsere Vasallenregierungen in der EU lassen unsere eigenen fähigesten Leute nicht zu Wort kommen. Die Genies im eigenen Hause gelten niochts. Nur fremder selektierter Plunder muss es sein.

    Ich erlaube mir noch ein Video aus Sicht der Amerikaner hier anzufugen.
    Die Durchschnittsamerikander sind den Europäernder Gegenwart voraus.
    Die EU, sprich Deutschland voran machen das alte Europa fertig.

    Die Mehrheit bei uns hat es nicht drauf; diese wünschen den Untergang. Ohne Wenn und Aber.
    https://www.kla.tv/2020-04-19/16174&autoplay=true

    1. Der Durchschittsamerikaner ist den Durchschnittseuropäern nur in zwei Dingen überlegen, verbrecherische Angriffskriege zu führen , und verrückte Präsidenten zu wählen. Obwohl das zweite nicht ganz stimmt denn die vom Kapital manipulierten Wahlen
      kann man nicht nur den Wählern in die Schuhe schieben.

      1. Zur Erinnerung, wir reden hier nicht von 200 Jahre US Geschichte.

        Das Thema behandelt das Coronavirus, seine Auslöser, die Auswirkungen und wie die Menschen sich in 2 Lager teilen. Dabei gibt es auch keinen Mittelweg.

        Ein Lager lügt vorsätzlich und seine Anhänger zeigen sich unfähig zu erfassen was Sache ist.

          1. Sie haben den Link, den ich anführte, nicht angeklickt. Drum, was solls? Geht vor die Hunde, wer das Bedürfnis dazu hat.

          2. @Tom

            Und welches Lager soll das sein ?

            Zum Beispiel das Lager „Tom“.

            Dies ist ein politischer Virus, was jeder noch gesunde Mensch leicht feststellen kann.

            Nun wird mit einem Hamburger Virologen aus der Sippe des Clubs, die nächste Sau durchs Dorf getrieben, um die Zwangs-Impfagenda und damit der Krieg reich gegen arm weiter zu verschärfen. Wie sagte es Buffet? Wir führen Krieg und wir gewinnen.

            Der Virologe Schmidt-Chansit behauptet, das Virus sei sehr gefährlich, weil es zwar sehr wenig Tote produziert, es aber zu spät erkannt wird.

            Also, Nachts ist es kälter als draußen. Wenn es sehr wenig Tote und überdies fast nur schwer vorerkrankte Alte trifft, ist ein Virus per se nicht gefährlich, oder?

            https://www.t-online.de/nachrichten/wissen/id_87744694/virologe-schmidt-chanasit-es-ist-ein-absolut-gefaehrliches-virus-.html

            Wer nach dem heutigen Wissenstand Ängste mit sich herumschleppt, sollte sich m.E. psychiatrischer Hilfe bedienen.

            DAS IST EINE POLITISCHE AGENDA, GERICHTET GEGEN DIE VÖLKER DER WELT!!!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.