Flüchtlingsrat: Sexuelle Übergriffe auf Bewohnerinnen in Kölner Heimen

Auch in den Flüchtlingsunterkünften in Köln kommt es immer wieder zu sexuellen Übergriffen auf Bewohnerinnen und sogar auf Kinder, wie der Kölner Flüchtlingsrat mitteilte. Es gebe aus kulturellen Gründen auch eine sehr hohe Dunkelziffer, da dies in vielen Herkunftsländern ein Tabuthema sei. Von Redaktion/dts In Kölner Flüchtlingsunterkünften hat es in […]

^

Nordkorea – Das ewige Feindbild Washingtons

Nordkorea steht wieder einmal im Zentrum der Berichterstattung. Grund dafür ist der vierte Atombombentest des Landes. Eine Wiedervereinigung Nord- und Südkoreas ist derzeit nicht möglich, weil sich gewisse Kräfte dagegen sträuben. Von Thomas Roth Das Drama rund um Korea begann mit der Niederlage und Kapitulation Japans im Pazifikkrieg. Die Alliierten […]

^

CIA-Dokumente: Seit 1951 besteht ein pro-faschistisches Netzwerk in der Ukraine

Das Phänomen von Faschisten in der Ukraine existiert seit der Orangenen Revolution. Aber diese Netzwerke wurden schon über 50 Jahre lang vorbereitet, aufgebaut und unterstützt. Die CIA hat auf ihrer Homepage Dokumente zugänglich gemacht, die das bestätigen. Von Christian Saarländer Die Faschisten in der Ukraine werden von unseren Medien kaum […]

^
^

Iran macht Saudi-Arabien für Luftangriff auf Botschaft im Jemen verantwortlich

Für den Luftangriff auf die iranische Botschaft im Jemen soll Saudi-Arabien verantwortlich sein, so der Sprecher des iranischen Außenministers. Die Saudis mischen dort im Krieg mit und sind an unzähligen Kriegsverbrechen beteiligt. Von Redaktion/dts Der Iran hat Saudi-Arabien beschuldigt, für einen Luftangriff auf die Botschaft Teherans im Jemen verantwortlich zu […]

^
^

Cameron will „exzessive Bürokratie und Handelshemmnisse“ in der EU beseitigen

Auf Reformierung der EU drängt Großbritanniens Premierminister Cameron. Handelshemmnisse, welche der Wirtschaft schaden, müssen beseitigt werden. Die Macht Brüssels solle auf die nationalen Parlamente verlagert werden.  Einschnitte bei den Leistungen für EU-Ausländer, wäre eine weitere wichtige Forderung von David Cameron. Von Redaktion/dts Angesichts des geplanten Referendums über einen EU-Austritt Großbritanniens drängt Premierminister […]

^

China stoppt erneut Börsenhandel – DAX ebenfalls auf Talfahrt

Nach einem neuerlichen Kurssturz an der Börse in China, musste der Handel wieder ausgesetzt werden. Der deutsche Aktienindex startete daraufhin ebenfalls mit einem satten Minus. Von Redaktion/dts In China ist nach einem neuerlichen Kursrutsch der Börsenhandel für Donnerstag ausgesetzt worden. Der Handelstag war mit etwa 30 Minuten der kürzeste in der […]

^

Wird Deutschland bald schon unregierbar sein?

Eine jede Gesellschaft braucht Regeln des Zusammenlebens. In Deutschland scheinen diese zunehmend nicht mehr zu funktionieren. Die Silvesternacht in Köln, Hamburg, Frankfurt oder Stuttgart war nur der Anfang. Die Bundesrepublik muss sich wohl auf afghanische oder libysche Verhältnisse einstellen. Von Marco Maier In jedem Staat gibt es gewisse soziokulturelle Normen, […]

^

Zeitung: München war eines von sechs IS-Terrorzielen

Sechs zeitgleiche Attentate waren in der Silvesternacht geplant, ein Ziel wäre München gewesen, das berichtet die türkische Zeitung Hürryet Daily News. Der türkische Geheimdienst soll bei der Festnahme zweier IS-Kämpfer auf die Pläne gestoßen sein. Von Redaktion/dts Die Vorbereitungen für Anschläge in München in der Silvesternacht gehörten laut eines türkischen Zeitungsberichts zu einem […]

^

Maas: Ausweisung der Täter von Köln „durchaus denkbar“

Wer sich über Recht und Gesetz stellt, der muss bestraft werden, so Bundesjustizminister Mass. Ausweisungen wären durchaus denkbar. Auch für die Union wäre das eine Möglichkeit, zuvor müsse man aber die rechtlichen Hürden berücksichtigen.   Von Redaktion/dts Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) hält eine Ausweisung der Täter aus der Silvesternacht für möglich. "Wer […]

^

Kölner Polizei konnte mehrere Vergewaltigungen nur knapp verhindern

Laut einen Bericht eines leitenden Polizisten waren die Vorkommnisse noch weitaus schlimmer als angenommen. Demnach erschienen zahlreich weinende und schockierte Frauen, welche von mehreren alkoholisierten Migrantengruppen sexuell belästigt wurden. "Vollendete" Vergewaltigungen konnten verhindert werden. Intern streitet sich die Polizei nun ob deren Zuständigkeit.  Von Redaktion/dts Die Vorkommnisse in der Silvesternacht in Köln […]