Syrien: USA bauen zwei neue Militärbasen in Ölregion

Um das Erdöl Syriens zu „sichern“ (eher zu rauben), bauen die US-Truppen bereits zwei neue Basen in der Provinz Deir ez-Zor. Von Redaktion Die staatlichen Medien der Türkei berichten, dass die Vereinigten Staaten zwei neue Militärstützpunkte in der ölreichen syrischen Provinz Deir ez-Zor planen, die sich derzeit im Bau befinden, […]

^

Die USA steuern ins „finanzielle Armageddon“

Britische Banker und Zentralbanker warnen vor einem „finanziellen Armageddon“ der USA. Doch niemand scheint auf sie zu hören. Von Ivan Danilow In den letzten Monaten ist London nicht nur die Hauptstadt eines unterhaltsamen politischen Karnevals namens Brexit und Straßenkrawallen zwischen Umweltradikalen und der Arbeiterklasse geworden, denen die Radikalen im Namen […]

^

Serbien: Infrastruktur wichtiger als S-400

Serbiens Präsident will vorerst keine S-400-Luftabwehrsysteme kaufen. Investitionen in die Infrastruktur seien wichtiger. Von Redaktion Serbien plant nicht, Russlands S-400-Raketenabwehrsysteme zu kaufen, sagte der serbische Präsident Aleksandar Vucic am Mittwoch gegenüber dem Sender RTS. „Nach dem, was ich gesehen habe, ist dies ein beeindruckendes System. Wir planen jedoch nicht, es […]

^

US-Marineminister warnt vor „fragiler“ Lieferkette und „großem Machtwettbewerb“

Die Deindustrialisierung der USA sorgte dafür, dass das Militär wichtige Komponenten nur noch vom Ausland erhalten kann. Insbesondere Russland und China spielen hierbei eine große Rolle. Von Redaktion Die USA versuchen nicht nur, ihre Wirtschaft vom Rest der Welt zu entkoppeln, was erst in Kriegszeiten geschehen wird, sondern es gibt […]

^

Russland bestückt Korvetten mit Hyperschall-Raketen

US-Kreuzer und Zerstörer mit langsamen Harpunen und 130 Kilometer Reichweite stehen russischen Korvetten mit „Zirkon“-Hyperschall-Raketen mit über 1.000 Kilometer Reichweite gegenüber. Von Redaktion Russlands neueste Korvette, die „Gremyashchiy“, die sich derzeit in der Endphase der Tests befindet, wird mit Zirkon-Hyperschallraketen ausgerüstet, teilte der russische Präsident Wladimir Putin bei einer Inspektion […]

Autoindustrie: Roboter vernichten immer mehr Jobs

Es geht nicht mehr darum, „ob“ wir alle irgendwann durch Roboter am Arbeitsplatz ersetzt werden, es geht um das „wann“. Welche Branchen die Automatisierung voraussichtlich am meisten beeinträchtigen wird, war das Thema einer neuen Studie, die von Maximiliano Dvorkin, Ökonom der US-Notenbank St. Louis, und der wissenschaftlichen Mitarbeiterin Asha Bharadwaj […]

^

Zuwanderung: Frankreich will sich am kanadischen Punktesystem orientieren

Migranten sollen künftig nach Qualifikation über Quoten nach Frankreich einwandern dürfen. Paris will eine gezielte Zuwanderung nach Punkten. Von Michael Steiner Lange Zeit hat sich Präsident Emmanuel Macron gegen Zuwanderungsquoten ausgesprochen. Doch nun kommt die Kehrtwende. Wie Premierminister Edouard Philippe ankündigte, wird heute dem Kabinett ein Gesetzesentwurf vorgelegt, mit dem […]

^

Gesellschaftliche Verwerfungen, nicht der Klimawandel, stehlen der Jugend ihre Zukunft!

Nicht der Klimawandel, sondern massive gesellschaftliche Verwerfungen werden der Jugend ihre Zukunft stehlen. Von Eva-Maria Griese Die Jugend Europas marschiert fast geschlossen durch die Städte und protestiert gegen den Klimawandel und den Lebenswandel ihrer Eltern. Grundsätzlich wäre es ein positives Signal, wenn sich Jugendliche nicht nur für das neueste iPhone […]

^

Klimawandel: 11.000 Wissenschaftler fordern Bevölkerungsreduktion

Na wer hätte das gedacht: 11.000 Wissenschaftler fordern im Kampf gegen den Klimawandel die Reduktion der Weltbevölkerung… Von Redaktion Vor über 40 Jahren schwenkten Wissenschaftler aus 50 Nationen von der langjährige These der „globalen Abkühlung“, die die Erde mit Eis bedecken sollte, hin zum sogenannten „CO2-Klimaproblem“, das zu Theorien über […]

^

Verfassungsschutz: Sicherheitsgefahr Bootsmigranten

Immer mehr Asylanträge von Bootsmigranten werden vom Verfassungsschutz beeinsprucht. Man sieht Sicherheitsgefahren für Deutschland. Kritik daran kommt von der Linken. Von Michael Steiner Von Ende April bis Oktober haben die deutschen Sicherheitsbehörden insgesamt 323 Bootsmigranten überprüft, die von Italien und Malta aus nach Deutschland gebracht werden sollen. Bei insgesamt 47 […]

^

Salvini weg – mehr Bootsmigranten erreichen Italien

Kaum ist die Lega von Matteo Salvini nicht mehr in der italienischen Regierung, steigt die Anzahl der Bootsmigranten aus Afrika wieder deutlich an. Von Michael Steiner Wie das italienische Innenministerium (früher von Lega-Chef Matteo Salvini geleitet) mitteilt, nimmt die Zahl der Bootsmigranten aus Afrika wieder deutlich zu. Offensichtlich hat sich […]