Hollande: Verharmlosen und Verteufeln der AfD sind schlechte Antworten

Hollande glaubt das Rezept gegen Parteien wie die AfD lege darin, deren falschen Lösungen anzuprangern und die trügerischen Vorschläge zu zerlegen. Man kann nur gewinnen wenn man den Menschen Antworten liefert, davon ist Hollande überzeugt.  Von Redaktion/dts Frankreichs Staatspräsident François Hollande hat Deutschland nahegelegt, die AfD weder zu verteufeln noch zu […]

^

Panama Papers: Coup im Dienste der USA

Wow, da haben sie was geleistet, die Investigativjournalisten des Internationalen Konsortiums Investigativer Journalisten ICIJ: 11 Millionen Dokumente, das größte Datenleck der Geschichte, wie es heißt. Wie die Marktschreier verkaufen die beteiligten Medien, in Deutschland u.a. die Süddeutsche Zeitung SZ, den Coup. Von Dr. Christian Weilmeier Am Sonntagabend kam die erste […]

^

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Jan Böhmermann

Was man ohne weiteres feststellen kann, es gibt keinen Unterschied zwischen Deutschland und der Türkei, wenn es um die Presse- und Meinungsfreiheit geht. Zu Böhmermann möchte man stehen wie man will, aber was in dieser Bananenrepublik veranstaltet wird, wegen ein paar dummen Worten die gegen den größenwahnsinnigen Sultan von Ankara gerichtet wurden, geht […]

^

Soziale Gerechtigkeit ist Armut bekämpfen, nicht den Wohlstand

Die totale wirtschaftliche Gleichheit ist eine Utopie, die sich niemals verwirklichen lässt. Doch wie viel Ungleichheit darf vorhanden sein? Ziel muss es sein, die Armut zu bekämpfen, nicht den Wohlstand. Von Marco Maier Das Thema "soziale Gerechtigkeit" kocht immer wieder hoch. Vor allem dann, wenn wieder einmal Statistiken zur Vermögens- […]

^

Panama-Affäre: Experte rechnet nur in Einzelfällen mit Strafen für Banken

Ob es moralisch richtig sei, könne man hinterfragen, jedoch rechtlich kann der Bankenexperte Burghof kein Fehlverhalten bei den Banken feststellen. Burghof sieht auch die Unternehmen und die Politik in der Pflicht. Die Grünen verlangen härte Strafen für Banken die Briefkastenfirmen vermitteln.  Von Redaktion/dts Die Banken müssen nach Meinung des Bankexperten Hans-Peter […]

^

Hollande: In Flüchtlingskrise dürfen sich Vorgänge von 2015 nicht wiederholen

Hollande begrüße zwar die Solidarität die Deutschland mit den Flüchtlingen bewiesen habe, aber 2016 darf sich nicht wiederholen, was 2015 geschehen ist, macht Hollande unmissverständlich klar.  Für Hollande gäbe es nur eine europäische Antwort oder das Ende von Schengen und die Rückkehr zu nationalen Grenzen. Noch nie wäre das Ende der Europäischen […]

^

Angola: Wenn Menschenrechte die Wirtschaftsbeziehungen stören

Europas ist seit dem Zusammenbruch der Kolonialreiche darauf angewiesen, sich die benötigten Rohstoffe und Absatzmärkte über die neuen Machthaber in den jetzt unabhängigen Staaten zu sichern. Bestechung ist dabei an der Tagesordnung und man unterstützt oder kritisiert Diktatoren je nach Bedarf. Von Rui Filipe Gutschmidt Die Angolaner haben wieder einmal […]

^
^

Nachspiel für Böhmermann: Erdogan-Schmähgedicht wahrscheinlich strafbar

Bis zu 5 Jahre Gefängnis könnte Jan Böhmermann ausfassen, wenn er den türkischen Präsidenten Erdogan mit verleumderischer Absicht beleidigt hat. Böhmermann hat aber auch Glück, denn die Scharia kommt in Deutschland noch nicht voll zum tragen. Sonst wäre die Zunge raus, oder ein Arm ab, oder … Von Redaktion/dts Der ZDF-Moderator Jan Böhmermann […]

^

Vier Millionen Jobs vom Mindestlohn betroffen

Insgesamt vier Millionen Beschäftigte in Deutschland profitieren laut Statistischem Bundesamt von der Einführung des Mindestlohns. Arbeitsministerin Nahles sagte, der Mindestlohn habe seine Kritiker widerlegt. Von Redaktion/dts Im April 2014, relativ kurz vor Einführung des gesetzlichen Mindestlohnes, gab es in Deutschland 5,5 Millionen Jobs, die geringer bezahlt wurden als der neue […]

^

Umfrage: Türken in Deutschland halten Erdogan-Intervention für falsch

Einer Umfrage zufolge können sich viele in Deutschland lebende Türken und türkischstämmige deutsche Staatsbürger nicht mit der Reaktion Erdogans auf die "extra 3"-Satire anfreunden. Von Redaktion/dts Viele türkischstämmige Deutsche und hier lebende Türken verurteilen die Intervention des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan wegen eines knapp zweiminütigen Satire-Videos aus der NDR-Sendung […]

^

USA: Dank Freihandel in den wirtschaftlichen Untergang?

Protektionisten wie Trump und Sanders sprechen jenes Problem an, welches die US-Arbeiter in den letzten 35 Jahren zu den großen Verlierern machte: Die radikale Liberalisierung im Außenhandel. Von Marco Maier Ganze 366 Milliarden Dollar, so groß fiel das Handelsbilanzdefizit der USA mit China aus. Während Deutschland den Chinesen noch ausreichend […]