9 C
Berlin
21.03.19

SCHLAGWORTE: Ukraine

Zu Beginn seiner Präsidentschaft war Wladimir Putin entschlossen, der Europäischen Union näher zu kommen, und war sogar bereit, über die Mitgliedschaft in der NATO zu diskutieren, sagt Teltschik. Von Fort Russ Der Kremlchef war sehr besorgt über Fragen der europäischen Sicherheit. Er fürchtete auch, dass Rußland zerfallen könnte. Deshalb habe er...
Die Ukraine stürzt zunehmend ins politische Chaos. Extremisten übernehmen zunehmend das Ruder und die Gesellschaft zerfällt. Von Marco Maier Ukrainische Nationalisten, denen der Konfliktkurs von Präsident Poroschenko und der rechtsgerichteten Regierung gegenüber den Rebellen im Donbass und gegen Russland nicht weit genug geht, versuchten zum Staatschef durchzudringen, als er in der...
Die ukrainischen Präsidentschaftskandidaten Wladimir Zelensky und Julia Timoschenko, befürworten die Wiederaufnahme der Verhandlungen mit Russland über die Normalisierung der Beziehungen, im Falle ihres Sieges. Von Alexej Zabrodin / Fort Russ Wladimir Zelensky hat dies öffentlich bekannt gegeben, und die Absicht von Julia Timoschenko wurde von den Quellen der Partei Batkiwschtschyna bestätigt....
Vor fünf Jahren, am 22. Februar 2014, enthob das von den Aufständischen besetze Parlament den ukrainischen Präsidenten Wiktor Janukowitsch seines Amtes. Die neue Regierung wollte das Land nach "Europa", in die Rechtsstaatlichkeit und in den Wohlstand führen. von Wladislaw Sankin / RT Deutsch Die ukrainische Kultur hat eine stark karnevalistische Seite...

Ukraine vs. Ukraine

Das ukrainische Parlament hat dem Ziel des Staates zugestimmt, der EU und der NATO beizutreten. Beide scheinen jedoch nicht sehr daran interessiert, die Ukraine als neues Mitglied zu begrüßen. von Ksenia Medvedeva / Freewestmedia Bereits am 7. Februar stimmte das ukrainische Parlament (Werchowna Rada) der Änderung der Verfassung des Staates zu und...
Der Chef der OSZE sieht mit Sorge auf den sich ausbreitenden Nationalismus, der Europa von innen her schwächen könnte. Eine Entspannung zwischen Russland und der Ukraine ist nicht in Sicht. Von Redaktion "Der Trend zu sich verstärkenden Nationalismen in Europa läuft der Idee der kooperativen Problemlösung zuwider und schwächt so Europa...
Poroschenko ruft einen "Tag der endgültigen Unabhängigkeit von Russland" aus. Von Jason Ditz / Antikrieg Mit der Ausrufung des "Tages der endgültigen Unabhängigkeit von Russland" durch den ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko hat eine Gruppe orthodoxer Bischöfe die Gründung einer neuen ukrainisch-orthodoxen...

Die Ukraine will Atomwaffen

Das Regime in Kiew will Atomwaffen haben, die auf Russland gerichtet sind. Vor Sanktionen durch den Westen fürchtet man sich nicht. Von Marco Maier Die Ukraine, in der einst sowjetische Atomwaffen produziert wurden, könnte bald (wieder) zur Atommacht werden. Die vom...
Auf dem EU-Gipfel wurde die Verlängerung der Wirtschaftssanktionen gegen Russland beschlossen. Man wolle sich auch neue "Strafmaßnahmen" offenhalten und die Ukraine weiter unterstützen. Von Marco Maier Die EU bleibt auf ihrem feindseligen Kurs gegenüber Russland. Einerseits wurde gestern Abend eine weitere...
Botschafter kritisiert Berichterstattung und wirft der Ukraine eine Inszenierung vor. Von Redaktion Der russische Botschafter in Deutschland, Sergej Netschajew, hat westlichen Medien in der Berichterstattung über den Vorfall in der Straße von Kertsch mangelnde Sorgfalt und Irreführung vorgeworfen. In einem Interview mit der "NOZ" sagte der Diplomat, wegen der Grenzverletzung ukrainischer...
Auf LinkedIn sucht ein US-Unternehmen aus dem Verteidigungssektor Spezialisten für Geheimoperationen in der Ukraine. Merken die Menschen nicht, wie sie in Sachen Ukraine-Krise ständig hinters Licht geführt werden? Von Marco Maier Die geopolitische Analyseseite SouthFront hat auf den Seiten von LinkedIn ein unglaubliches öffentliches Jobangebot eines US-amerikanischen Verteidigungsunternehmens gefunden, das potenziell...
Es ist außergewöhnlich, dass Russland und China in ihrer Unabhängigkeit immer noch eingeschränkt sind und auf das System der US-Dollar-Hegemonie angewiesen sind. Von Paul Craig Roberts / Foreign Policy Journal Ukrainische Militärschiffe haben die russischen Beschränkungen im Asowschen Meer und die Artikel 19 und 21 des Seerechtsübereinkommens der Vereinten Nationen verletzt....

Neueste Artikel

Katastrophenalarm: Der gefährlichste Vulkan Nordamerikas bricht aus

Der momentan gefährlichste Vulkan Nordamerikas ist ausgebrochen. Das Leben von mehreren Millionen Menschen ist in Gefahr. Wissenschaftler warnen vor einer gewaltigen Katastrophe. Von Marco Maier Der...

Zentralrat der Juden warnt vor Erstarken der Populisten in Europa

Josef Schuster warnt vor Populisten wie Viktor Orban. Sie würden gegen Juden Vourteile schüren und diese bedienen. Bei der Europawahl hofft er auf ein...

Ölimporte: Südkorea kauft wieder mehr vom Iran

Die Ölimporte Südkoreas aus dem Iran erreichen wieder nahezu jene Werte, die vor Verhängung der US-Sanktionen gegen das Land erzielt wurden. Die Ausnahmeregelung läuft...

Der Kreml ist heiß auf Blockchain und Kryptowährungen

Der Hype um Blockchain und Kryptowährungen lässt nach, aber die russischen Behörden setzen die Technologie und die digitalen Ressourcen im Finanzsystem des Landes verstärkt...

Diese drei Kulturen hat Gott wegen Homosexualität zerstört

Sodom. Kanaan. Gibeah. - Sie werden sicher schon von Sodom gehört haben. Aber die beiden anderen Orte sind ihnen unbekannt? Von Russian Faith # 1 -...