6 C
Berlin
25.09.18

SCHLAGWORTE: Truppen

In Polen sollen mehr US-Soldaten stationiert werden, dies wünscht sich Präsident Andrzej Duda von seinem amerikanischen Amtskollegen Donald Trump - und will auch eine Militärbasis nach ihm benennen. Von Marco Maier Der polnische Staatschef weilt in Washington zu Besuch und demonstriert dort die unabdingbare Bündnistreue seines Landes zur westlichen Supermacht. Angesichts...
Eine Kehrtwende von Trumps Hinweisen, Truppen aus Deutschland abzuziehen. Von Jason Ditz / Antikrieg Nach Berichten aus den letzten Monaten haben die Vereinigten Staaten von Amerika erwogen, ihr Militär aus Deutschland abzuziehen. Am Freitag gaben die USA jedoch bekannt, dass sie in den nächsten zwei Jahren weitere 1.500 Soldaten nach Deutschland...
Beamte des Pentagons sagen, dass Trump eine neue Strategie mit mehr Zielen verfolgt. Von Jason Ditz / Antikrieg Nach Angaben von Vertretern des Außenministeriums hat Präsident Trump kürzlich seinen Wunsch aufgegeben, aus Syrien "herauszukommen" und US-Truppen nach Hause zu bringen. Er hat eine neue Strategie abgesegnet, welche neue militärische Ziele beinhaltet...
Ein iranischer Berater sagt, dass er die Operationen in Syrien mit Russland und Syrien koordiniert. Von Jason Ditz / Antikrieg Der iranische Spitzenberater Ali Akbar Velayati, der am Freitag eine Konferenz in Russland leitete, schloss einen sofortigen Rückzug seines Militärs aus dem Irak und Syrien aus. Er sagte, sie würden diese...
Die Amerikaner tun so, als ob sie selbstlos in Europa (und anderen Erdteilen) wären um dort zu schützen und zu helfen. Das ist imperialistische Propaganda. Die Europäer sollten die Amerikaner einfach rauswerfen. Japaner, Koreaner & Co sollten dies ebenfalls tun. Von Marco Maier Donald Trumps geopolitische Welt ist einfach gestrickt. Die...
Das Weiße Haus fordert die Alliierten dazu auf, ihre Truppenkontingente in Afghanistan zu erhöhen und mehr Geld in die Besatzung des zentralasiatischen Landes zu stecken. Von Marco Maier Einem Bericht von Reuters zufolge will die US-Regierung in den kommenden Monaten keine Änderung der im letzten Jahr implementierten Afghanistan-Strategie durchführen. Auf Nachfrage...
Im NATO-Hauptquartier sprach US-Verteidigungsminister James Mattis auch über die Idee des Abzugs der US-Truppen aus Syrien. Dies sei ein "strategischer Fehler". Von Marco Maier US-Präsident Donald Trump sprach immer wieder davon, die US-amerikanischen Truppen aus Syrien abzuziehen. Doch sein Verteidigungsminister, James Mattis, hält absolut nichts davon. Er plädiert dafür, dass seine...
Der Iran und Israel führen offenbar indirekte Gespräche miteinander, um eine weitere Eskalation in Syrien zu vermeiden. Damaskus übte offenbar Druck auf Teheran aus. Von Marco Maier Nach einer weiteren Eskalation in Syrien letzte Woche, in der Syrien sowohl die USA als auch Israel beschuldigte, zwei separate Luftangriffe auf Regierungstruppen zu...
In den kommenden Wochen verlegt die US-Armee tausende Soldaten und Unmengen an schwerem Kriegsgerät via Deutschland nach Osteuropa. Das sind wohl weitere Vorbereitungen für einen Krieg gegen Russland. Von Marco Maier Die Amerikaner können es nicht lassen. Am 20. Mai sollen im Zuge der US-Truppenbewegung "Atlantic Resolve III" drei Transportschiffe der...
Das Pentagon stärkt die Verteidigung um die Stützpunkte, was darauf hindeutet, dass die Truppen bleiben. Von Jason Ditz / Antikrieg Während Präsident Trump noch von einem "relativ baldigen" Abzug der Truppen aus Syrien spricht, ist der Eindruck vor Ort in Syrien sehr groß, dass die US-Truppen bleiben. Das Pentagon zeigt keine...
Französische Truppen aus dem benachbarten Irak überqueren die Grenze nach Ostsyrien. Jason Ditz / Antikrieg Eine unbestimmte Anzahl von französischen Spezialeinheiten hat am Donnerstag die Grenze in die kurdische Region Syriens überquert und ist in die Stadt Rmelan eingedrungen. Die Truppen kamen von Positionen, die sie zuvor im benachbarten Irak innehatten. Die...
Die USA haben mehr Truppen in Somalia als irgendwann seit 1993. Von Jason Ditz / Antikrieg Von einer der vielen stillen Eskalationen in Ländern, in denen die US-Militäroperationen vor Ort nicht wirklich gut bekannt gemacht wurden, sagen Regierungsvertreter, dass die USA die Zahl der Bodentruppen in Somalia in diesem Jahr mehr...

Neueste Artikel

Politik für Menschen oder für Gehorsamsautomaten?

Die Fraktionierung der Politik und die gegenseitige Ausgrenzung schaden der Bevölkerung. Eigentlich müsste man sich von den Parteifarben lösen und gemeinsam an einer besseren...

GroKo: Die Angst vor Stimmenverlusten schweißt sie zusammen

Eigentlich ist die GroKo völlig am Ende. Der einzige Grund, warum sie nicht implodiert sind die extrem schlechten Umfragewerte und der Angst vor Machtverlust. Von...

Von der Leyen & Bundesverteidigungsministerium – eine kriminelle Organisation?

Gerade die Beratungsfirma McKinsey erhielt enorme Summen aus von der Leyens Bundesverteidigungsministerium. Für das US-Unternehmen arbeitet auch ihr Sohn David. Organisierte Korruption? Und dann...

Die Federal Reserve – eine NGO

Die US-Notenbank, die Fed, ist eine Nichtregierungsorganisation (NGO), welche einer kleinen Gruppe von Bankern enorme politische Macht verleiht. Von Dr. Hans-Jürgen Klose Wer NGOs unterstützt, unterläuft...

Droht Pompeo Venezuela mit Krieg?

US-Außenminister Mike Pompeo versprach "Serien von Aktionen" in den "kommenden Tagen", die gegen die Regierung Maduros in Venezuela gerichtet sein werden. Ist das faktisch...