China: Nächste Stadt verhängt Ausgangssperre

Nach Wuhan selbst folgte nun die Großstadt Huanggang mit umfangreichen Quarantänemaßnahmen und Ausgangssperren, um den Coronavirus einzudämmen. Von Marco Maier Die chinesischen Behörden versuchen mit aller Vehemenz die Ausbreitung des neuen Coronavirus zu stoppen. Während Wuhan, das Epizentrum des Ausbruchs, inzwischen bereits wie eine Geisterstadt wirkt, folgt nun die benachbarte […]

^
^

Die Folterer und die ‚tickende Bombe‘: wie Folter zur Routine im globalen Krieg gegen den Terror wurde

Allerlei an den Haaren herbeigezogene Gründe wurden für die Durchführung von Folter an Gefangenen herangezogen, um diese rechtzufertigen. Von Philip Giraldi / Antikrieg Bei all der Medienaufregung, die sich auf die Amtsenthebung von Präsident Donald Trump konzentriert, überrascht es nicht, dass einige zusätzliche Erkenntnisse der letzten Zeit darüber, wie die […]

^

Die Hölle zu unserem Vorteil manövrieren

Die Medien unterstützten die ganze Kriegsmaschinerie anstatt sie zu bekämpfen. Dies zeigt auch die Berichterstattung über Afghanistan. Von Robert C. Koehler / Antikrieg Wenn die Mainstream-Medien über den Krieg schreiben, auch kritisch, dann ist das Bild, das mir oft in den Sinn kommt, ein in Plastik eingewickelter Säugling. Dieses Kind […]

^

Biowaffen-Verdacht: Coronavirus enthält „HIV-Insertionen“

Wie kommen Gensequenzen von HIV in das neue Coronavirus? Eine Frage, die geklärt werden muss. Handelt es sich um eine Biowaffe? Von Redaktion Es gibt eine Theorie zum neuen Coronavirus, welche von der Mainstreampresse größtenteils entweder als Unsinn oder als Verschwörungstheorie abgetan wurde, sofern man sie überhaupt aufgriff. Eine Theorie, […]

^

Integrationskurse: 17 Prozent der Teilnehmer sind Analphabeten

Die Daten der Integrationskurse zeigen, dass es unter den Asylbewerbern offenbar mehr Analphabeten als Fachkräfte gibt. Von Redaktion Etwa jede sechste Person, die in Deutschland einen Integrationskurs besucht, kann nicht lesen und schreiben. „Wir waren uns immer bewusst, dass über den Fluchtweg nur wenige Fachkräfte ankommen. Rund 17 Prozent der […]

^
^

Richterbund: Justiz braucht Tausende Mitarbeiter mehr

Deutschland mangelt es an Justizpersonal, so der Deutsche Richterbund. Die Gerichte seien überlastet. Von Redaktion Der Deutsche Richterbund (DRB) sieht auch ein Jahr nach dem von Bund und Ländern geschlossenen Pakt für den Rechtsstaat erheblichen Personalmangel in Gerichten und Staatsanwaltschaften. „Der Personalaufwuchs geht bisher zu langsam, um das Ziel des […]

^

BAMF-Chef: Fachkräfte aus Europa nicht aus Entwicklungsländern anwerben

Die Anwerbung von Fachkräften aus Entwicklungsländern sorge dort für eine Behinderung der Entwicklung und verschärfe den späteren Migrationsdruck. Von Redaktion Der Präsident des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge, Hans-Eckhard Sommer, hat die Erwartungen an das Fachkräfteeinwanderungsgesetz gedämpft und dazu geraten, mehr Menschen aus Europa nach Deutschland zu holen. „Ich bin […]

^

BAMF-Chef: „Nur 45 Prozent der Asylsuchenden haben Ausweispapiere dabei“

Offenbar gibt es nach wie vor ein großes Problem bei der Identitätsfeststellung von Asylbewerbern. Ausweispapiere sind Mangelware. Von Redaktion Die Identitätsfeststellung von neu in Deutschland ankommenden Flüchtlingen ist immer noch kompliziert. „Nur etwa 45 Prozent der Asylsuchenden haben Ausweispapiere dabei“, sagte der Chef des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF), […]