Hanau-Täter ein Rechtsextremist?

Bei einem Schusswaffenangriff in Hanau letzte Nacht starben elf Personen. Angeblich liegen ein Bekennerschreiben und ein Bekennervideo vor. Der Schütze soll sich selbst gerichtet haben. Von Redaktion Die tödliche Gewalttat im hessischen Hanau soll von einem Rechtsextremisten durchgeführt worden sein, wie die „Bild“ unter Berufung auf Sicherheitskreise berichtet. Dieser soll […]

^

Idlib: Erdogan droht mit türkischer Invasion

Erdogan droht mit einer „bevorstehenden“ groß angelegten Invasion von Idlib, um den syrisch-russischen Vormarsch aufzuhalten. Die Türkei sei entschlossen, „jeden Preis zu zahlen“. Von Redaktion Neue Drohungen im Zusammenhang mit Idlib in dieser Woche könnten die russischen und türkischen Armeen auf einen direkten Kollisionskurs bringen. Der türkische Präsident Recep Tayyip […]

^

Rückgang beim Familiennachzug

Beim Familiennachzug gibt es einen Rückgang. Die Grünen fordern eine Übertragung nicht ausgeschöpfter Kontingente auf die Folgemonate. Von Redaktion Der Familiennachzug zu Flüchtlingen ohne dauerhaftes Bleiberecht geht immer weiter zurück. Nach einem Bericht der „Rheinischen Post“ unter Berufung auf Zahlen des Auswärtigen Amtes sind im vergangenen Jahr nur 83 Prozent […]

^

Flüchtlingsschiff: Evangelisch-reformierte Kirche will politisches Zeichen setzen

Mit der Unterstützung für das Flüchtlingsschiff der EKD will die Evangelisch-reformierte Kirche ein politisches Zeichen setzen. Von Redaktion Die Evangelisch-reformierte Kirche sieht in der Unterstützung für das Flüchtlingsschiff der Evangelischen Kirche Deutschlands (EKD) auch ein politisches Signal. Mit Blick auf die Taufe des Schiffes an diesem Donnerstag sagte Kirchenpräsident Martin […]

^

Österreich bleibt bei EU-Budgetverhandlungen hart

In der Debatte um den EU-Mehrjahreshaushalt bleibt Österreich hart. Man will nicht mehr zahlen als bisher. Von Michael Steiner Österreich ist ein Nettozahler für den EU-Haushalt und beharrt darauf, nicht mehr als bisher zum nächsten gemeinsamen Mehrjahreshaushalt beizusteuern. „Wir wollen nicht mehr als bisher zahlen, und wir wollen einen dauerhaften […]

^