Feuerübung auf der USS Mason. Bild: Flickr / Official U.S. Navy Page CC BY 2.0

Welche Staaten dieser Welt haben die stärksten Streitkräfte? Hier ein Überblick.

Von Marco Maier

Offiziell gibt es auf der Welt (inklusive des Vatikans) 194 weithin anerkannte Staaten. Hinzu kommen noch Gebiete bzw. Territorien, deren Status umstritten ist – wie zum Beispiel die Republik China, der Kosovo oder auch Palästina.

Die meisten dieser Staaten verfügen auch über bewaffnete Streitkräfte. Vor allem die Kleinststaaten jedoch unterhalten kein eigenes stehendes Heer bzw. kein reguläres Militär, wie zum Beispiel Andorra, Costa Rica, Island, Liechtenstein oder auch viele pazifische Inselstaaten. Allerdings haben die meisten von ihnen auch eine offizielle Schutzmacht, welche im Kriegsfall die Landesverteidigung mitübernehmen würde.

Basierend auf fünfzig Faktoren (darunter Feuerkraft, Verteilung der militärischen Ressourcen auf die einzelnen Gattungen, Nuklearwaffen, Anzahl der Soldaten, die Qualität der Ausrüstung, Mitgliedschaft in Militärbündnissen wie z.B. der NATO, dem Militärbudget usw.) wurde ein Ranking erstellt, welches die mächtigsten Armeen der Welt sind.

Loading...

Man kann allerdings hinsichtlich des Rankings selber geteilter Meinung sein, zumal beispielsweise Deutschland recht weit oben mitspielt, obwohl Truppenstärke und Ausrüstung nicht unbedingt dafür sprechen. Aber auch die technischen Innovationen Russlands und Chinas müssten eigentlich stärker berücksichtigt werden.

Anmerkung: Unter "Luftwaffe" sind sämtliche militärischen Luftkampfgeräte (Flugzeuge, Hubschrauber…) zusammengefasst, unter "Marine" sämtliche Kriegsschiffe und U-Boote.

Auf den folgenden Seiten finden Sie die Auflistung.

Weiter auf Seite 2

Liebe Leser, wenn sie kein Abo abschließen möchten, können sie uns auch mit einer Spende unter dem Kennwort "Contra Magazin" auf folgendes Konto: IBAN: DE54 7001 1110 6052 6763 88, BIC: DEKTDE7GXXX oder per Paypal und Kreditkarte, unterstützen. Danke für ihre Hilfe!

Loading...