Guaidos letzter Ritt

Obwohl die Nationalversammlung gegen Maduro war, war sie noch mehr gegen Guaido, indem sie überzeugend für das Ende der Guaido-Ära und die Wahl des Oppositionskollegen Luis Parra stimmte. Von Daniel McAdams / Antikrieg Erinnern Sie sich an Juan Guaido? Erst vor einem Jahr wurde der selbst im eigenen Land unbekannte […]

^

Steckt der Westen hinter den Protesten in Moskau?

In den deutschen Medien wurde die harte Vorgehensweise der russischen Sicherheitskräfte gegen „Oppositionelle“ in Moskau scharf kritisiert. Doch wer steckt dahinter? Von Marco Maier Es ist allseits bekannt und kein Geheimnis, dass vor allem das US-Establishment seit dem Zusammenbruch der Sowjetunion versucht, seine Marionetten in der Führung des russischen Staates […]

^

Venezuela: Guaido auf verlorenem Posten

Der selbsternannte „Übergangspräsident“ Juan Guaido steht auf verlorenem Posten. Er kann in Venezuela keine Massen mehr mobilisieren. Washington setzt auf mehr Sanktionen. Von Marco Maier Selbst oppositionelle Gruppen mussten zugeben, dass zu den für Freitag angesetzten Protesten kaum noch Menschen kamen. Der selbsternannte und von den USA unterstützte „Übergangspräsident“ (manche […]

^

Erdogan wird angezählt

Der Sieg von Imamoglu in Istanbul war zu erwarten. Dies ist auch eine Niederlage von Präsident Erdogan. Dieser wird bereits angezählt. Von Michael Steiner Nach dem Sieg von CHP-Kandidat Ekrem Imamoglu gegen AKP-Kandidat Binali Yildirim bei der umstrittenen Wahlwiederholung der Bürgermeisterwahl in Istanbul, wird Präsident Recep Tayyip Erdogan bereits angezählt. […]

^

Venezuela – US-Exzeptionalismus in Reinform

Die Amerikaner versuchen schon seit Jahren in Venezuela einen völkerrechtswidrigen Regime-Change durchzuführen. Das wird in einem blutigen „Bürgerkrieg“ enden. Von Marco Maier Man kann den Sozialismus (oder im Falle Venezuelas eher Chavismus) durchaus ablehnen und gegen die venezolanische Regierung sein. Doch dies gibt einem (vor allem den Amerikanern und deren […]

^
^

Venezuela: Drohnenattentat auf Präsident Maduro

Während einer Rede von Präsident Maduro versuchten Unbekannte mittels mehrerer mit Sprengstoff beladener Drohnen ihn zu ermorden. Das Attentat schlug fehl. Von Marco Maier Venezuelas Präsident Nicolas Maduro wurde zum Ziel eines Mordanschlags. Mittels mehrerer Drohnen die mit Sprengstoff beladen waren, versuchten Unbekannte ihn während einer Rede in der Hauptstadt […]

^

Pompeo & Trump gegen den Iran

Während sich die US-Politik über eine angebliche russische Einmischung in ihre Innenpolitik aufregt, kündigte US-Außenminister Pompeo an, die iranische Opposition unterstützen zu wollen. Trump attackierte Teheran scharf. Von Marco Maier Es ist allseits bekannt, dass die US-Politik und das US-Establishment grundsätzlich nach doppelten Standards handeln und arbeiten. Und wie üblich […]

^

Claudia Roth: Politiker sollen bei WM in Russland westliche Werte vertreten

Wenn deutsche Politiker nach Russland reisen, um dort ein Spiel anzusehen, sollen sie laut Claudia Roth auch "eine klare Haltung" zeigen – also sich in Respektlosigkeit üben. Von Redaktion Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth (Grüne) hat die Bundestagsabgeordneten dazu aufgerufen, sich bei Reisen zur Fußballweltmeisterschaft in Russland mit Oppositionellen und Vertretern sexueller […]

^

Iran: Kommunisten als US-Hoffnungsträger?

Die Neocons in der US-Regierung, vor allem Sicherheitsberater Bolton, setzen auf fragwürdige Oppositionsgruppen im Iran. Unter anderem auch auf Kommunisten. Von Marco Maier Wenn es um die Unterstützung für Oppositionsgruppen in Ländern geht, deren Regierung man in Washington nicht mag, dann verbündet man sich seitens der Amerikaner auch gerne mal […]

^

Alle gegen Orbáns Ungarn

Doch Zersplitterung, ideologischer Hader und persönliche Eitelkeiten machen die Hoffnung der Opposition auf Wahlsieg und dessen Ablösung zunichte. Von Reynke de Vos Am 8. April wählen die Ungarn ein neues Parlament. Die regierenden Jungdemokraten (Fidesz) des Ministerpräsidenten Viktor Orbán sowie deren Bündnispartner, die Christlich Demokratische Volkspartei (KDNP), erfreuen sich nach […]

^

Höcke: AfD muss harten Oppositionskurs fahren

Solange die etablierten Parteien eine bürgerfeindliche Politik betreiben würden, müsse die AfD einen harten Oppositionskurs fahren, so Björn Höcke. Er fordert zudem einen "solidarischen Patriotismus" als Gegenkonzept zum Neoliberalismus ein. Von Michael Steiner Geht es nach dem Thüringer Partei- und Fraktionsvorsitzenden Björn Höcke, sei eine mittelfristige Übernahme von Regierungsverantwortung für […]