Greta Thunberg und die Big-Business-Klimascharade

Hinter den „Fridays for Future“ und Greta Thunberg stehen handfeste Konzerninteressen. Das zeigt auch die Finanzierung der Bewegung. Ein 16-jähriges Mädchen steht offensichtlich nicht hinter einer „globalen Bewegung“, die von den Regierungen „Klimaschutz“ fordert. Die massiven westlichen Unternehmensmedien sind es. Und alles, was hinter den Unternehmensmedien steckt, kann mit Sicherheit […]

^

Lawrow und die Scheinheiligkeit des Westens: „Wir sind liberal, wir dürfen alles“

Dem Westen fällt es laut Russlands Außenminister Sergej Lawrow schwer, das Schwinden seiner jahrhundertelangen Dominanz in der Weltpolitik zu akzeptieren. Deshalb stemme er sich gegen die Bildung einer polyzentrischen Welt. Via Sputnik Der Westen lege Regeln und Sachverhalte aus, wie sie ihm gerade passen würden, beklagte sich der russische Chefdiplomat. […]

^

Hongkonger Proteste: Verblassender ausländisch inszenierter Koller, keine echte Revolution

Genau wie im Jahr 2014 während der sogenannten „Regenschirm-Proteste“ oder „Occupy Central“-Bewegung, hat in Hongkong eine immer stärker werdende Gegenbewegung gegen von den USA finanzierten Proteste begonnen. Diese habe versucht, die Regierungsführung und den Handel im Rahmen einer ins Stocken geratenen Bewegung zu stören, um den westlichen Einfluss in der […]

^

Luxemburg will den Flüchtlingsdeal mit der Türkei retten

Auch nach 2020 müsse die EU der Türkei Gelder für die Versorgung syrischer Flüchtlinge bereitstellen, so Luxemburgs Außenminister. Von Redaktion Luxemburg macht sich stark für neue EU-Hilfsgelder an die Türkei zur Bewältigung der Flüchtlingskrise. „Die Türkei schultert mit den 3,5 Millionen syrischen Flüchtlingen eine enorme Belastung. Es scheint mir evident, […]

^