China überholt die USA mit dem ersten 6G-Satelliten der Welt

5G ist noch nicht einmal wirklich verbreitet und schon schockt China die Welt mit dem ersten 6G-Satelliten. Der Tech-Krieg mit den USA geht in die nächste Runde.

Von Redaktion

Während der Tech-Krieg der USA mit China weiter wütet, hat China die USA in der Satellitentelekommunikationstechnologie mit dem erfolgreichen Start des weltweit ersten Satelliten der sechsten Generation in den Weltraum übersprungen.

Der Versuchssatellit mit fortschrittlicher Telekommunikationstechnologie wurde am Freitag vom Taiyuan Satellite Launch Center in der nördlichen Shanxi-Provinz Chinas in eine erdnahe Umlaufbahn gebracht, berichtete die Asia Times.

Die Nutzlast einer Trägerrakete „Langer Marsch 6“ bestand aus dem 6G-Satelliten und 13 weiteren Satelliten. Ein Video des Starts wurde über die University of Electronic Science and Technology of China auf Twiter veröffentlicht.

Loading...

Der Satellit, der gemeinsam von Chengdu Guoxing Aerospace Technology und Beijing MinoSpace Technology entwickelt wurde, wird in einem Pilotversuchsprogramm zur Erprobung der 6G-Technologie im Weltraum eingesetzt.

Laut Yicai Media Group ist 6G mehr als 100 Mal schneller als 5G – ermöglicht nahtlose Übertragung, größere Entfernungen, höhere Geschwindigkeiten und eine geringere Leistungsabgabe aus dem Weltraum an landgestützte Kommunikationsgeräte.

Die 6G-Technologie befindet sich noch im Anfangsstadium, aber der Start am Freitag scheint zu zeigen, dass China bei weltraumgestützten Tests den USA vorausgeeilt ist. Bei der Technologie werden noch viele Hürden erwartet, da die Tests in naher Zukunft beginnen werden.

Lesen Sie auch:  Mainstreammedien fördern eine weitere CIA-Pressemitteilung als Nachrichten

Der Start erfolgt in einer Zeit, in der die USA und China in einen hitzigen Technologiekrieg verwickelt sind. Im Jahr 2019 twitterte Präsident Trump das Offensichtliche: Amerika muss seine Bemühungen um die Entwicklung und den Einsatz von Spitzentechnologie verstärken, oder es muss damit rechnen, „zurückgelassen zu werden“.

„Ich will die 5G- und sogar die 6G-Technologie in den Vereinigten Staaten so bald wie möglich. Sie ist weitaus leistungsfähiger, schneller und intelligenter als der derzeitige Standard. Amerikanische Unternehmen müssen ihre Anstrengungen verstärken, sonst bleiben sie auf der Strecke. Es gibt keinen Grund, warum wir hinterherhinken sollten….“

Spread the love

Wir brauchen ihre Unterstützung!

Liebe Leser, wenn Sie keine Premiumartikel lesen möchten, aber uns dennoch unterstützen wollen, dann können sie das auch mit einer Spende auf unser Bankkonto tun. Fragen Sie per eMail: [email protected] nach den Bankdaten oder übersenden Sie einen Unterstützungsbeitrag einfach per Paypal. Danke für Ihre Hilfe!

Loading...

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.