Portugal verzeichnet größtes Wachstum in Europa – Kritiker wurden bloßgestellt

Portugals Wirtschaft wuchs 0,8 Prozent im dritten Quartal 2016 und 1,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Deutschland wiederum verzeichnete nur ein Plus von 0,2 Prozent. Die Kritiker der Linksregierung müssen sich etwas Neues einfallen lassen, da Costas Regierung zeigt, dass die Austeritätspolitik der falsche Weg war. Portugal zeigt somit eine […]

Chef-Ideolog/Innen frustriert: Genderei wird nicht angenommen

Anlässlich des Wahlsieges von Donald Trump sah sich der österreichische Kultursender Ö1 veranlasst, einen Beitrag aus dem Oktober des Vorjahres zu wiederholen. Grund dafür lieferte der neue US-Präsident mit seinen flapsigen Sprüchen, was seinen Umgang mit dem weiblichen Geschlecht angeht, höchstpersönlich. Da schrillt bei allen politisch Überkorrekten natürlich der rote […]

Die Grünen: Besserwisser, Lehrmeister & Zensurfanatiker

Ohne jemals selbst etwas auf die Reihe gebracht zu haben, agieren die Grünen als Besserwisser, Lehrmeister und Zensurfanatiker. Diese politische Minderheit terrorisiert das ganze Land. Von Michael Steiner Wer einen Blick auf die Forderungen der Grünen während der letzten Jahre wirft wird feststellen, dass diese bis auf umfangreiche Verbote, Zensurmaßnahmen, […]

IStGH: Auch Russland zieht die Unterschrift zurück

Weil der Internationale Strafgerichtshof den Hoffnungen nicht gerecht werde, zieht nun auch Russland seine Unterschrift auf Anordnung Putins zurück. Die USA und Israel hatten dies auch schon gemacht. Von Marco Maier Erst kürzlich hatten mehrere afrikanische Staaten verkündet, sich nicht mehr dem Internationalen Strafgerichtshof (IStGH) in Den Haag zu unterwerfen. […]

Managergehälter: Neiddebatte oder gerechter Ausgleich?

Manager, vor allem in den großen Konzernen des Finanzsektors, verdienen unverhältnismäßig hohe Summen durch fragwürdige Leistungen, bei gleichzeitig niedrigen Löhnen für meist gute Arbeit durch einen Großteil der Angestellten und prekären Arbeitnehmern. So zumindest die allgemeine Auffassung. Ist das alles nur Neid auf erfolgreiche Geschäftsleute oder ist da was dran? […]

Von der Leyen fordert die „Emanzipation Europas“

Von der Leyen ruft zur Einigkeit auf, aber das haben andere vorher ebenfalls getan, mit mässig Erfolg. Trump verdiene einen Vertrauensvorschuss und Europa will sie gegen die Rechtspopulisten verteidigen.  Von Redaktion/dts Nach dem Wahlsieg von Donald Trump bei der US-Präsidentschaftswahl hat Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) die "Emanzipation Europas" […]

Irak: Wie der Westen seine Täuschungen in der Mossul-Offensive fortführt

Seit fast vier Wochen ist die Operation zur Befreiung von Mossul im Gange. Die US-Koalition flankiert den Kampf gegen den Islamischen Staat, der von den irakischen Regierungstruppen, sunnitischen und schiitischen Milizen, sowie der kurdischen Peschmerga geführt wird. Und die Opfer? Von Christian Saarländer In Sachen Opfer von unschuldigen Zivilisten in […]

Ströbele kritisiert Karlsruher Urteil zu NSA-Spionagezielen

Grünen-Politiker Ströbele bezeichnet das Karlsruher Urteil zu den NSA-Spionagezielen als "Enttäuschung". Denn die Selektorenliste darf geheim bleiben. Von Redaktion/dts Das dienstälteste Mitglied im Parlamentarischen Kontrollgremium des Bundestages zur Kontrolle der Geheimdienste (PKGr), Hans-Christian Ströbele (Grüne), hat das Karlsruher Urteil zu den NSA-Spionagezielen als "Enttäuschung" bezeichnet. "Heute ist ein schlechter Tag […]