Putin kritisiert den Klimawahn

Es ist absurd, den menschlichen Fortschritt zu stoppen: Putin kritisiert die Forderung, der Ökopolitik Vorrang vor der Technologie zu geben. Von Redaktion Der russische Präsident sagte, dass „anstelle einer inhaltlichen Diskussion über die globale, klimatische und ökologische Agenda wir oft … regelrechten Populismus und Spekulation“ sehen. Wladimir Putin kritisierte die […]

Apokalypse 2040: MIT-Computermodell errechnet das „Ende der Zivilisation“

In wenigen Jahren soll die Lebensqualität dramatisch sinken, bereits im Jahr 2040 kommt das „Ende der Zivilisation“, so ein Computermodell der Eliteuniversität MIT. Kommt die gesellschaftliche Apokalypse? Von Marco Maier Ein Computermodell, das ursprünglich 1973 von einer Gruppe von Wissenschaftlern am MIT entwickelt wurde, warnt davor, dass sich die Dinge […]

Seuchen

Wie weit die Entwicklung der Menschheit ist, kann man unter anderem daran erkennen, wie viele Menschen an vermeidbaren Krankheiten und an großflächig auftretenden Seuchen sterben. Von Klaus Madersbacher / Antikrieg Zum Beispiel ist die Pest, als „Schwarzer Tod“ der Schrecken des Mittelalters, in Europa praktisch ausgerottet, ist weltweit aber noch […]

Der Untergang der westlichen Zivilisation

Die Angelobung des neuen US-Präsidenten Donald Trump hat es deutlicher zum Vorschein gebracht als jedes Ereignis davor: Die westliche Zivilisation ist im Untergang begriffen. Schleichend hat sich in den letzten Jahrzehnten eine maßlose Dekadenz in unserer Gesellschaft breit gemacht, die sich nun in hässlichen Eruptionen Bahn bricht. Eine Gesellschaft, die […]

Von der Leyen fordert die „Emanzipation Europas“

Von der Leyen ruft zur Einigkeit auf, aber das haben andere vorher ebenfalls getan, mit mässig Erfolg. Trump verdiene einen Vertrauensvorschuss und Europa will sie gegen die Rechtspopulisten verteidigen.  Von Redaktion/dts Nach dem Wahlsieg von Donald Trump bei der US-Präsidentschaftswahl hat Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) die "Emanzipation Europas" […]

NASA-Studie: Westliche Zivilisation ereilt Schicksal des Römischen Reiches

Eine von der NASA finanzierte Studie sagt: Die westliche Zivilisation befindet sich am Rande des Zusammenbruchs im Stile des Römischen Reiches. Grund dafür sei unter anderem die "wirtschaftliche Schichtung der Gesellschaft in Eliten und Massen". Von Marco Maier In der gesamten Menschenheitsgeschichte gab es immer wieder Zusammenbrüche von Gesellschaften und […]