Magyaren und Tiroler

Die Autonomie der Provinz Bozen als Vorbild für ungarische Minderheiten. Von Reynke de Vos Wer sich mit Volksgruppen, nationalen oder ethnischen Gemeinschaften, befasst, stößt bald auf eine „alte Frage im neuen Europa“, wie der Südtiroler Minderheiten-Experte Christoph Pan einmal treffsicher feststellte, nämlich auf die nach den autochthonen Minoritäten. „Alte Frage", […]

Deutschland als Um-Weltretter: Verlorene Liebesmüh oder vorausschauendes Vorgehen?

Die BRD nimmt bei der weltweiten Energiewende meist eine Vorreiterrolle ein – doch angesichts ungebremster Verbräuche in anderen Ländern gereicht das oft nur zu Spott. Doch stimmt es – sind Deutschlands Energiesparbemühungen verlorene Liebesmüh angesichts Verbrauchsgiganten wie China? Von Redaktion Stammtischparolen anno 2016: „Wir zahlen uns dumm und dämlich, damit […]

„Not in gods name“: Kampfsport für junge Moslems

„Not in gods name“ heißt eine Initiative, die seit geraumer Zeit für euphorischen Jubel einerseits und große Bedenken andererseits sorgt. Ziel dieser Initiative ist es nämlich, junge Moslems ausgerechnet durch das Erlernen von Kampfsportarten zu „integrieren“. Ob man damit einmal mehr den Bock zum Gärtner macht? Von Marcello Dallapiccola Gegründet […]