0.5 C
Berlin
14.12.18

SCHLAGWORTE: Sanktionen

Auf dem EU-Gipfel wurde die Verlängerung der Wirtschaftssanktionen gegen Russland beschlossen. Man wolle sich auch neue "Strafmaßnahmen" offenhalten und die Ukraine weiter unterstützen. Von Marco Maier Die EU bleibt auf ihrem feindseligen Kurs gegenüber Russland. Einerseits wurde gestern Abend eine weitere...

Kanada nimmt eine Geisel

Freiheit für Meng Wanzhou! Von Christopher Black / Antikrieg "Es ist klar, dass die USA die Frontlinie vor unsere Tür drängen ... Wir können die Verhaftung von Meng Wanzhou durch die USA uneingeschränkt als eine Kriegserklärung gegen China betrachten." So las man in einem Leitartikel in der Global Times of China, nachdem...
Trumps aggressive Außenpolitik rächt sich zunehmend. Die Verhaftung einer Huawei-Managerin in Kanada auf Veranlassung der US-Behörden wird noch ein Nachspiel haben. Von Jacob G. Hornberger / Antikrieg Präsident Trumps Sanktionen gegen den Iran sind gerade mit seinem Handelskrieg gegen China in Berührung gekommen. Die Verbindung besteht in der Verhaftung von Meng...
Wirtschaftlich sieht es in Deutschland derzeit nicht so gut aus. Die Anzeichen für eine Rezession verdichten sich. Mit Schuld daran ist auch die "America First"-Politik. Von Marco Maier Die deutsche Wirtschaft ist infolge der Exportorientierung und der Tätigkeit deutscher Unternehmen im Ausland stark von der globalen Konjunktur abhängig. Doch gerade der...
Das US-Establishment will so viele Iraner wie möglich durch Sanktionen töten, damit diese trotz fehlender Mittel gegen das Mullah-Regime aufstehen. Wie viele Menschen bei solch einem Aufstand sterben würden, ist denen dabei völlig egal. Von Jacob G. Hornberger / Antikrieg Obwohl die US-Sanktionen dem Iran technisch erlauben, Medikamente zu importieren, ist...
Eine neue Studie von Bloomberg Economics behauptet, die US-Sanktionen hätten Russland sechs Prozent seiner Wirtschaftsleistung gekostet. Von Marco Maier Seit dem Jahr 2014 sind immer mehr Sanktionen gegen Russland inkraft getreten, die vor allem von Washington vorangetrieben aber auch von der EU und einzelnen weiteren Ländern mitgetragen wurden. Nun behauptet eine...
Weil die russischen S-400-Luftabwehrsysteme eine Bedrohung für die US-amerikanischen F-35 sind und man so keine Patriot-Systeme verkaufen kann, will Washington nun Sanktionen gegen die Türkei verhängen. Von Marco Maier Die türkische Behörden haben wiederholt darauf bestanden, dass Ankaras Erwerb des fortschrittlichen russischen Luftverteidigungssystems keinerlei Bedrohung für das NATO-Bündnis darstellt. Im vergangenen...
Bolton sagt, dass Europa gezwungen sein wird, die Forderungen der USA zu akzeptieren. Von Jason Ditz / Antikrieg Da die neu verhängten US-Sanktionen gegen den Iran kaum bis gar nicht wahrnehmbare wirtschaftliche Auswirkungen haben, spricht der nationale Sicherheitsberater John Bolton über seine Pläne, die Sanktionslinie weiter zu eskalieren, und sagt, er...
Die neokonservative Administration von Präsident Trump hat das Ziel, die Iraner auszuhungern. Entweder Teheran beugt sich den Forderungen Washingtons, oder es wird kaputtsanktioniert. Von Ron Paul / Antikrieg Es kommt nicht oft vor, dass US-Regierungsvertreter ehrlich sind, wenn sie über unsere Außenpolitik sprechen. Der unprovozierte Angriff von 2003 auf den Irak...
Es geht um biologische und chemische Waffen, weshalb die USA neue Sanktionen gegen Russland verhängen möchte. Dabei verstoßen sie selbst diesbezüglich massivst gegen internationales Recht. Von Marco Maier Gestern teilte das US-Außenministerium von Mike Pompeo mit, man habe den Kongress darüber informiert, dass Russland die im Gesetz zur Kontrolle chemischer und...
Noch kann der Iran die Sanktionen der USA verkraften, da der Ölpreis relativ hoch ist. Doch was, wenn er wieder sinkt? Die Wahrscheinlichkeit dafür ist groß, da die Saudis zusammen mit den Amerikanern und den Israelis Teheran in die Knie zwingen wollen. Von Marco Maier Auch wenn die Saudis wegen der...
Indien will weiterhin günstiges Öl aus dem Iran importieren und sucht nach Dollar-Alternativen zur Abwicklung. In den USA sieht man das nicht gerne. Von Tsvetana Paraskova / Oilprice.com Indien habe noch kein Zahlungssystem für den weiteren Einkauf von Rohöl aus dem Iran ausgearbeitet, sagte Subhash Chandra Garg, Wirtschaftssekretär des indischen Finanzministeriums,...

Neueste Artikel

Flughafenkontrollen: Bald private Betreiber statt Bundespolizei?

Geht es nach Plänen der Bundesregierung, sollen Personen- und Gepäckkontrollen an deutschen Flughäfen bald von Privatunternehmen anstelle der Bundespolizei durchgeführt werden.

Grüne: Personenstandsrecht diskriminiert Transsexuelle

Die "Attestpflicht" zur Eintragung eines dritten Geschlechts im Personenstandsrecht, wie es ein Gesetzesvorschlag der Bundesregierung vorsieht, wird von den Grünen kritisiert. Man...

EU-Parlamentspräsident: Neue Flüchtlingskrisen kommen

Antonio Tajani, der Präsident des EU-Parlaments, warnt vor neuen Flüchtlingskrisen, die Europa treffen können. Er fordert eine Asylreform ein.

EU-Gipfel: Neue Russland-Sanktionen im Gespräch

Auf dem EU-Gipfel wurde die Verlängerung der Wirtschaftssanktionen gegen Russland beschlossen. Man wolle sich auch neue "Strafmaßnahmen" offenhalten und die Ukraine weiter...

Washington verändert die Weltordnung gegen seine eigenen Interessen

Die Hybris und Arroganz Washingtons ist seit dem Clinton-Regime am Werk, um die Macht und Bedeutung der Vereinigten Staaten zu zerstören.