Was steckt hinter der Ausbreitung des Coronavirus in China und auf der ganzen Welt?

Von Eva Maria Griese

In Wuhan waren die Auswirkungen von Corona besonders dramatisch, weil in der flächendeckend von 5G bestrahlten Stadt die Schnittmenge dieser elektromagnetischen Waffen mit der Biologie eines Virus zusammentraf. Verminderte Immunabwehr durch 5G und die fatale Ähnlichkeit der Symptome der Strahlenkrankheit mit jenen der Grippe kosteten tausenden Menschen das Leben. Dennoch eröffnet sich nach all dem Chaos ein absolut positiver Ausblick!

„Das Wuhan Virus aus der Perspektive der Spionageabwehr – Ein zionistischer Bio-Krieg unter falscher Flagge?“

Vor genau einem Monat erschien ausgerechnet in der englischsprachigen „Teheran Times“ ein hochinteressantes Interview mit diesem Titel. Die Frage richtete sich an einen in vielen Fachbereichen versierten US–Insider für Geheimdienste und globale Verschwörungen. Der langjährige ehemalige CIA-Agent Robert David Steele ist regelmäßiger Gast der iranischen Zeitung. Er rezensierte für Amazon mehr als 1800 Fachbücher, daher verfügt er auch über breit gestreutes Wissen in über 90 Fachbereichen wie eben Medizin, biologische Kriegsführung und Strahlenforschung, deren Interferenzerscheinungen noch zu wenig bekannt sind.

Hier auszugsweise einige Passagen des sehr langen Interviews, dessen Antworten wohl kaum jemals in einem deutschsprachigen Medium so freimütig zitiert würden. Am Ende des Artikels noch ein ganz aktuelles Video von Steele zur Ergänzung.

Loading...

„Wie beurteilen Sie das Wuhan-Virus insgesamt und seine Auswirkungen auf die Beziehungen zwischen China und den USA sowie auf die globale Weltwirtschaft?“

„Lassen Sie mich meine Einschätzung damit beginnen, dass die neuesten verfügbaren Informationen darauf hindeuten, dass dies ein zionistischer Angriff auf China in zwei Teilen war: In Teil eins scheint ein jüdisch-amerikanischer Professor in Harvard von den Chinesen angelockt worden zu sein, Verrat gegen die USA begangen zu haben, und er unterstützte in der Folge die Chinesen beim Aufbau eines Biokriegszentrums der Gefahrenstufe 4 in Wuhan. Im zweiten Teil setzten die Zionisten das Virus sowohl auf dem Markt als auch in den Krankenhäusern frei – 41 Prozent der Infektionen traten in Krankenhäusern auf und nicht auf der Straße. Es ist nicht davon auszugehen, dass das Virus aus einer chinesischen Einrichtung versehentlich entkommen ist…“

„Mir ist allerdings nicht klar, inwieweit sich 5G – für das China das führende Land ist – mit dem biologischen Virus überschneidet. 5G ist ein großer Teil davon. Lassen Sie mich auch sagen – mit größter Rücksicht auf die guten Absichten von Generalsekretär Xi Jinping -, dass frühzeitig zwei Fehler gemacht wurden:

Erstens scheint China nicht daran gedacht zu haben, dass sich die Strahlenkrankheit als Grippe darstellt – die Symptome von 5G sind identisch. Das führte dazu, bis zu dem Punkt, dass ganze Kreuzfahrtschiffe angeblich wegen der Grippe unter Quarantäne gestellt wurden, obwohl alle Passagiere aber tatsächlich an der neuen von den riesigen Satelliten verursachten Wi-Fi Krankheit gelitten haben. WiFi-Strahlung, die nicht richtig kalibriert wurde. Die Abschaltung von 5G in Wuhan und die Konsultation der Russen zu Strahlungsaspekten dieser mehrdimensionalen Pandemie hätten hilfreich sein können.“

„Was wir noch nicht wissen, ist, ob dies ein Angriff unter falscher Flagge war..“

„…wie ich vermute; ein Test der Schnittstelle von Biokriegsführung und elektromagnetischer Kriegsführung; oder ein vollständiger Angriff, der die chinesische Wirtschaft zerstören und China entvölkern soll – oder alle drei!“

„Womöglich hatte es sogar noch einen anderen Zweck, nämlich einen massiven wirtschaftlichen Gewinn durch zionistisch-angloamerikanische Eliten mit Vorkenntnissen, die verwendet wurden, um Insiderhandel zu betreiben und große Gewinne zu erzielen, basierend auf dem Vorwissen über das Wuhan-Virus und das Ausmaß, in dem die westlichen Medien die Krise übertreiben würden.“

Medien sind die wichtigsten Kollaborateure im perfiden Spiel der Hintergrundmächte

„Ich glaube, dass das persönliche Vertrauen zwischen Generalsekretär Xi Jinping und Präsident Donald Trump stark ist und die Idee, dass die USA einen solchen Angriff aus politischen Gründen unternehmen würden, in China abgelehnt wird. Natürlich gibt es in unserem Verteidigungsministerium (DoD) und in der Central Intelligence Agency (CIA) abtrünnige Elemente, von denen bekannt ist, dass sie mit dem Mossad bei Operationen des Fallenstellens für Pädophile (Anm.: Jeffrey Epstein als Hauptakteur), beim Drogenhandel oder beim Sponsoring von Terrorismus einschließlich ISIS und 9/11 zusammenarbeiten. Alles in allem bin ich zuversichtlich, dass dies nicht von den USA getan wurde, und die chinesische Führung weiß das.“

„Als sich meine Ansichten zu diesem Angriff entwickelten, fiel mir am stärksten auf, wie die westlichen Medien, die von MI-6 in Großbritannien und der CIA in den USA kontrolliert werden – und ihre europäischen Kollegen – über die Ausbreitung des Virus stark übertrieben haben, was man nur als unverantwortliche Angstmacherei bezeichnen kann… Ich glaube jetzt, dass dies die Weltwirtschaft stören sollte. Und ich glaube jetzt, dass die Zionisten und ihre Verbündeten, einschließlich der MEGA-Gruppe zionistischer Milliardäre in den USA, die den 11. September und das Epstein-Erpressungsnetzwerk für Pädophilie finanziert haben, und natürlich die City of London und die Wall Street mit Insidergeschäften viel Geld verdient haben, basierend auf dem Vorwissen über das Wuhan-Virus und seiner übertriebenen Berichterstattung im Westen, die sowohl den Aktienmarkt als auch die Hersteller und Touristen erschreckte.“

In USA werden Impfstoffe vor der Freigabe vom Gesundheitsamt nicht getestet

„Ich kann meine Verachtung für das US-amerikanische Zentrum für Krankheitskontrolle (CDC) und die Bill Gates Foundation nicht übertreiben. Beide sind meiner Ansicht nach kriminelle Fronten für den Deep State und die Pharmaindustrie und voll und ganz mitschuldig daran, dass die amerikanische Öffentlichkeit unter Drogen gesetzt und niedergeschlagen wird. Robert F. Kennedy Junior ist die erste Person, die vor Gericht nachgewiesen hat, dass noch nie ein US-Impfstoff getestet wurde. Daher ist es für die USA illegal, Impfstoffe zu beauftragen. Das Wuhan-Virus wird verwendet, um die nächste Welle krimineller Impfungen in den USA voranzutreiben, diesmal mit DNA- und gentechnischen Elementen. Es muss von allen Bürgern mit allen religiösen und rechtlichen Mitteln angefochten werden.“

„Wuhan ist Testgelände für 5G, eine genozidale und ökozidale Technologie, die beispielsweise in Israel und rund um Präsident Donald Trump herum (sowohl in Washington als auch in Mar-A-Lago) verboten ist. 5G-Strahlung senkt nicht nur die Immunität aller Menschen und Tiere, die sie bestrahlt, sondern kann auch echte Bioeffekte erzeugen und fehlerhafte biologische Prozesse verschlimmern.“

Frage: Obwohl es eine globale Bewegung gegen 5G gibt, werden viele Menschen dem 5G-Aspekt skeptisch gegenüberstehen. Was können Sie dazu sagen?

Mein Wissen ist indirekt und stützt sich auf Sachliteratur und Experten wie Mark Steele (wenn wir verwandt sind, wäre es im 17. Jahrhundert), der die erste Klage gegen 5G in Großbritannien gewann, auf Sacha Stone, dessen Film „5G Apocalypse“ einen neuen Standard für die Wahrheit in Filmform gesetzt hat. Der entscheidende Punkt, den ich ansprechen möchte, ist, dass 5G Teil eines Massen-Mind-Control-Rasters zu sein scheint, das es, wenn es nicht widerlegt wird, letztendlich ermöglichen könnte, bestimmte Personen oder Gruppen von Personen außer Gefecht zu setzen (krank oder dumm zu machen) oder sogar mit „natürlichen“ Krankheiten wie z. B. als Herzinfarkt oder als sich schnell ausbreitender Krebs.

5G füllt auch den Weltraum mit Zehntausenden von Satelliten, die die globale elektromagnetische Verschmutzung auf ein neues Niveau bringen, das sowohl ein Genozid gegen die Menschheit als auch ein Ökozid gegen das Pflanzenleben und die Ozeane ist. Zwei Begriffe, die in Bezug auf 5G untersucht werden sollten, sind „gerichtete Energiewaffen“ oder DEW und Gedankenkontrolle. Es gibt keine Trennung zwischen Biologie, Energie und Information. Das ist die neue Realität, nur die Russen und vielleicht eine winzige Handvoll anderer in China, Iran, Großbritannien und den USA scheinen diesen transformativen Aspekt des modernen Kampfes ums Dasein zu verstehen.

Die gute Nachricht – und ich möchte, dass meine Antworten insgesamt positiv sind – ist, dass neue Mittel zur Neutralisierung von 5G und zur Beseitigung aller Formen von Strahlenvergiftung und gezielter elektromagnetischer und gerichteter Energieemissionen entstehen.

Ich muss das sehr ernste Gespenst des Wuhan-Ausbruchs in China als Katalysator für die öffentliche Akzeptanz des medizinischen Faschismus oder des medizinischen Terrorismus als akzeptable normale Reaktion hervorheben. Es ist für mich ziemlich beängstigend, Regierungsinstitutionen zu erlauben, Häuser zu überfallen, Bürger auf die Straße zu ziehen und sie zu impfen – oder sie hinzurichten und ihre Körper zu verbrennen, ohne dass dies „zum Wohle der Allgemeinheit“ erfolgt.

Medizinisches „Kriegsrecht“ ist nichts anderes als legalisierte Sterbehilfe und Massenmord. Diese Situation wird genutzt, um die Diskussion über die obligatorische internationale Impfung mit nicht getesteten – nicht getesteten! – Formeln zu beginnen. Dies ist der „Endzustand“, den der Zionistische-Anglo-Amerikanische Deep State erreichen will.

Frage: Wie sicher sind Sie, dass die USA nicht verantwortlich sind?

„Dies ist eine sehr faire Frage. Gestatten Sie mir, zwischen den USA als Land, als Öffentlichkeit, als Regierung und als Komplex von Agenturen zu unterscheiden, in welchen viele abtrünnige Schurkenelemente sitzen, die von den Zionisten kontrolliert werden. Wenn ich also vermute, „die Zionisten haben es getan“, schließt dies in keiner Weise die Komplizenschaft von Schurkenelementen der US-Regierung aus, wie wir sie bei den Mossad-Netzwerken für Pädophilie und Erpressung in den USA gesehen haben… Wie wir bei der „russischen Hexenjagd“ festgestellt haben, finanzierten Elemente des Verteidigungsministeriums Verräter, die sich mit John Brennan und James Comey und anderen verschworen hatten, um unseren Präsidenten böswillig zu diffamieren.

Ich glaube nicht, dass unser Präsident, unser Verteidigungsminister oder sogar unser Direktor der CIA diesen Kriegsakt ausdrücklich genehmigt haben. Ich glaube weiterhin, dass die zionistische Verbindung durch Harvard ein kritischer Ausgangspunkt für jede Untersuchung ist.

(Anm.: der von den Chinesen angeworbene Harvardprofessor, dessen Universitätslabor Dinge wie das Verschmelzen winziger Elektronik mit dem Gehirn erforschte, wurde inzwischen verhaftet und wird beschuldigt, Wissen gegen Geld eingetauscht und darüber gelogen zu haben.)

Frage: Was ist Ihr Fazit bei all dem?

Präsident Donald Trump wird mit einem Erdrutschsieg wiedergewählt werden, und die Vereinigten Staaten von Amerika werden alle ihre Stützpunkte in Übersee schließen und sich auf Wohlstand im Inland konzentrieren. Die Offenlegung des 11. September und der Pädophilie wird den zionistischen Parasiten in den USA (nicht zu verwechseln mit loyalen jüdischen Amerikanern) und viele der 1 Prozent, die Krieg, Krankheit und Armut zur Profitmacherei bevorzugen, auslöschen.

Palästina wird zu unseren Lebzeiten wiederhergestellt; Freie Energie wird unbegrenzt entsalztes Wasser ermöglichen und die Wüste zu einer Oase des Wohlstands für alle machen. Am wichtigsten ist vielleicht, und ich verstehe das nicht vollständig, dass es eine übereinstimmende Entwicklung gibt, bei der positive Energie oder spirituelle Energie die negative Energie verdrängt, einschließlich der gedanklichen Energie, mit der man sich auf Gräueltaten, Völkermord und Krieg konzentriert.

Die Welt heilt….Die Welt mag heilen, aber die nächsten zwanzig Jahre erfordern ein außergewöhnliches Maß an moralisch engagierter Führung, die sich der Förderung der Öffentlichkeit widmet. Die größere Öffentlichkeit – die 99 Prozent – ist unsere „Saat“ für die Zukunft. Es tut mir leid zu sagen, dass die meisten amerikanischen Führer das nicht verstanden haben, aber Präsident Donald Trump scheint das zu verstehen, und das ist ein Grund, warum ich ihn bei der Wiederwahl unterstütze.“

In einem kürzlich veröffentlichten vierminütigen Video weist Steele eindringlich auf die überlagernde Wirkung von 5G mit dem Coronavirus hin, die womöglich nicht einmal dem US- Präsidenten bewusst ist

„Ich glaube, der Präsident ist ein sehr kluger Mann und ich denke, er versteht alles, was es zu verstehen gibt bezüglich Tesla oder dem geheimen Raumfahrtprogramm. Ich bin mir aber überhaupt nicht sicher, ob er umfassend über die Waffe 5G informiert wurde. Denn 5G als Schnittmenge elektromagnetischer Waffen mit der Biologie – das ist es was ist in Wuhan passiert ist. Die elektromagnetischen Aspekte und die von ihnen verminderte Immunabwehr ist die große Enthüllung … Energiewaffen können biologische Wirkungen mit Präzision erzeugen und sie umfassen sehr spezifische Krankheiten in sehr bestimmte Orte unter sehr spezifischer Demografie…“

Steele verweist auf drei von ihm rezensierte Fachbücher, die in bahnbrechender Weise die Interferenz von 5G als skalare Waffe mit dem menschlichen Körper und die Auswirkung von Viren zum Thema haben.

Der ehemalige CIA-Agent zieht einen eigenwilligen Schluss:

„Öffentliche Bildung, das Zusammenspiel von Familie und Gemeinschaft, Glauben und der Nationalismus – das sind die „Wurzeln“ für den Fortschritt der Menschheit.“ Das Coronavirus scheint für Robert David Steele nur einer von vielen Stolpersteinen auf dem Weg dorthin zu sein…

Wir brauchen ihre Unterstützung!

Liebe Leser, wenn Sie keine Premiumartikel lesen möchten, aber uns dennoch unterstützen wollen, dann können sie das auch mit einer Spende auf unser Bankkonto tun. Fragen Sie per eMail: [email protected] nach den Bankdaten oder übersenden Sie einen Unterstützungsbeitrag einfach per Paypal. Danke für Ihre Hilfe!

Loading...

3 thoughts on “Coronavirus: Mögliche Hintermänner, Verflechtungen mit dem Deep State und Zusammenhang mit den Auswirkungen von 5G”

  1. „Ich glaube jetzt, dass dies die Weltwirtschaft stören sollte. “

    Toller Beitrag, verschiedene Blickwinkel; die Antwort auf den/die Täter lassen sich aber eingrenzen.
    Wer profitiert, wer verliert durch das Corona-Virus?
    Nur meine Meinung: die Kolonne um die NWO hat fertig. Also liegen Sie mit ihrer Anspielung kaum falsch. Clever gemacht. Muss man sagen. Es gibt gescheite Leute, die realisiert haben, jetzt oder nie, weil sonst die NWO nicht mehr aus dem Sattel gehoben werden kann.

  2. Die vorrangige Strategie der Viren besteht darin mit den Zellen ihres Wirtes zu kooperieren. Bei Fledermäusen z.B. gelingt dies problemlos. Beim Menschen ist das nicht immer gegeben, und deshalb fallen die Ergebnisse unterschiedlich aus. Einige merken überhaupt nichts, einige erkranken nur gering und kooperieren dann, andere stellen sich störrisch an und verweigern sich, bildlich gesprochen – und in den Fällen reagieren die Viren sehr heftig teils mit letalen Folgen.

    In Wohan ist es einem Virusstamm nun wieder mal gelungen von einer Wildtierart, die ihm bislang unauffällig als Wirt diente, jetzt erneut auf den Menschen über zu springen.

    Daraus jetzt eine von Menschen gemachte Gaunerei herzuleiten ist nicht plausibel.

    Die Krankheit ist eine Sache, aber was man daraus nun macht ist etwas Anders.
    Die alleinige Korrelation und allgemeinen Kausalität sollte schön trennen.

  3. Glaube nicht an einen Zusammenhang von 5 G mit den sog. Viren. Könnte sein, daß durch die Strahlen des 5 G Lungenschäden entstanden sind. Man wollte das vertuschen und kam auf die Coronaviren. Die sollten zu den Übeltätern, die Lungenschäden bewirken, erklärt werden. Da 5 G ja in vielen Ländern eingeführt wird oder ist, kam man auf die Idee Viren über die Erde zu verbreiten und damit von China abzulenken. Hatte dann natürlich den 5 G-Gewinn weiter und dazu durch die sog. Coronaviren in vielen Ländern entstandenen wirtschaftlichen Schäden noch einen zusätzlichen Profit. …“2 Gemeinheiten und doppelter Gewinn für Arme mit Milliarden. …Wenn Viren entkommen, müssen die schon sehr gebildet sein, wenn sie das Schleusensystem überwinden können. Hinter allem pure Berechnung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.