Coronavirus: Italien erklärt „Nationalen Notfall“ – Norditalien wird gesperrt

Der Massenausbruch des Coronavirus in Italien sorgt für restriktive Maßnahmen der Regierung im Norden des Landes.

Von Redaktion

Der letzte bestätigte Offshore-Cluster ist Italien, wo Premierminister Conte am späten Samstag bekannt gab, dass insgesamt 76 Fälle in 5 Regionen bestätigt wurden, und erklärte die Coronavirus-Situation zu einem „nationalen Notfall“.

Der Premierminister sagte auch, dass Italien ein Gesetzesdekret zur Bekämpfung des Coronavirus umgesetzt hat und sich verpflichtet hat, die Ausbreitung des Coronavirus zu begrenzen.

Conte sagte, dass Italien (noch) keine Aussetzung des Schengener Abkommens fordern wird, der freies Reisen durch Europa ermöglicht, sondern ein Dekret zur Unterstützung der Wirtschaft in bestimmten Gebieten verabschieden wird.

Loading...

Nun berichtete Italiens Ansa, dass praktisch ganz Nord Italien gesperrt wird und alle Schulen und Universitäten in den betroffenen Gebieten bis Ende des Monats geschlossen werden sollen.

Spread the love
Lesen Sie auch:  Russland: Covid-Impfung bleibt freiwillig

Wir brauchen ihre Unterstützung!

Liebe Leser, wenn Sie keine Premiumartikel lesen möchten, aber uns dennoch unterstützen wollen, dann können sie das auch mit einer Spende auf unser Bankkonto tun. Fragen Sie per eMail: [email protected] nach den Bankdaten oder übersenden Sie einen Unterstützungsbeitrag einfach per Paypal. Danke für Ihre Hilfe!

Loading...

3 Kommentare

  1. Zu diesem Virus gab es ja sofort Stimmen, die genau wussten, wie er entstanden ist und wie man ihn bekämpfen kann. Auch konnte nach wenigen Tagen prognostiziert werden, wann der Scheitelpunkt der Epedemie erreicht sein wird. Pustekuchen. Die Schlaumeier wurden mal wieder eines Besseren belehrt.

  2. 20.000 Grippetote pro Jahr im Buntelland nun der Coronavirus mit 2 toten in einigen EU Ländern. Ein abgefuckter Kunsthype um von der finanziell untergehenden EU abzulenken. Der Finanzcrash wird mehr Tote hervorzaubern als alle Grippewellen in den letzten 10 Jahren innerhalb der EU-Staaten.

  3. Also ist jetzt auch Italien pleite. Oder glaubt jemand ernsthaft, dass die totalitäre chinesische „Führung“ wegen einem besseren Schnupfen 400 Millionen Menschen unter Hausarrest stellt und eine komplette Informationssperre verhängt?
    Das Spielchen wurde hier auch schon ein paar mal durchgespielt, mit Vogelgripp und Schweinsgripp. Polen kaufte damals keine einzige Dosis Tamiflu und sie sind auch nicht ausgestorben.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.