Impfung.

Die Impfpflicht für Kinder in Italien sorgt dafür, dass die Impfseren knapp werden. Die Pharmaindustrie darf sich auf Rekordaufträge freuen.

Von Marco Maier

Egal wie man zu Impfungen steht, klar ist, dass der größte Gewinner der Impfpflicht die Pharmaindustrie ist. Millionen von Kindern in Italien (welches nach Frankreich kurzfristig die Impfpflicht für mehrere Krankheiten einführte) sind eben eine enorme Einnahmenquelle. Immerhin handelt es sich hierbei um rund 7,7 Millionen Kindergartenkinder und Schüler, von denen rund sechs Millionen im impfpflichtigen Alter sind.

Angesichts dessen, dass von diesen Kindern rund ein Drittel nicht (oder nur teilweise) gegen die von der Staatsregierung aufgelisteten Krankheiten (darunter Masern, Mumps, Windpocken und Röteln) geimpft sind, geht es hierbei um ein Milliarden-Geschäft. Das sind zwei Millionen Kinder, die noch Impfungen erhalten müssen. Hinzu kommen noch die jüngeren Kinder, die ebenfalls durchgeimpft werden müssen.

Zwar sind die Impfungen für die Eltern offiziell kostenlos, doch im Endeffekt müssen sie dies doch über die Steuern zahlen. Faktisch ist dies eine umfangreiche Subventionierung der Pharmaindustrie durch die italienischen Steuerzahler. Wenn nun die Impfpflicht in den kommenden Jahren noch schrittweise in anderen Ländern eingeführt wird, bringt dies den Herstellern der Impfseren noch ein ordentliches Zusatzeinkommen ein.

Bücher zum Thema:

13 KOMMENTARE

  1. diese auf die schnelle zusammen gepanschte scheisse muss man unter zwang den kindern verabreichen,nur zum profit für die pharma lobby,nebenwirkungen gewollt und inbegriffen.

    • Derjenige, der mir einen echten Virus (keinen von Menschenhand entstandenen [Computervirus]) nachweisen kann, den muss ich gratulieren, denn er wäre der Erste. Viren sind trotz unserer "Hochtechnologie" noch immer eine Therorie, die nur mittels Computeranimationen und gemalten Bildchen und Propaganda in die Köpfe der Menschen gepflanzt wird. Masernviren sind wohl die lächerlichste Theorie überhaupt.

      Ratet mal, warum ihr eine Einwilligung unterzeichnet? Warum werden nicht die Ärzte zur Rechenschaft gezogen, wenn es zu einem Impfschaden kommt, zumal diese genau wissen, dass es einen Test betreffs Impfschaden gibt, der der Krankenkasse jedoch zu teuer ist und dessen Anwendung deshalb gar nicht mehr empfohlen wird. – Die Pharmaindustrie sorgt also auch dafür. dass Euren Kindern Nervengifte direkt in die Blutbahn gespritzt werden, die das Immunsystem stetig schwächen, sodass überhaupt eine Wirkung zu Nichtgeimpften zu sehen ist: nämlich geringes Fieber, weil der Körper durch das Gift geschwächt ist, obwohl das Fieber wichtig ist für die vollständige Genesung!!!

      Und die Alternative dazu ist noch schlimmer, wenn man sich über die Funktion von DNA und Zellenbildung informiert – tja, da wird die Pharmaindustrie noch reicher, denn sie züchtet kranke Menschen mit deren Teufelszeug hoch. – Heißt die Krankenkasse deshalb jetzt Gesundheitskasse, weil Gesundheit bald ein Privileg sein wird???!

  2. Die Brüsseler "EU" präsentiert sich der Welt nach außen hin als parlamentarische
    Demokratie mit einem EU-Parlament, das eine entscheidende
    Rolle zu spielen scheint. Die Entscheidungen der Exekutive
    und der gesamte Gesetzgebungsbereich werden jedoch von einer illegalen, nicht gewählten EUKommission und von 54.000 Mitarbeitern durchgeführt.

    In der Zentrale der EU-Kommission, dem Berlaymont-Gebäude, und
    in anderen Bürogebäuden in Brüssel, arbeitet diese bezahlte Verbrecher-Armee
    von Karrierebürokraten daran, die Gesetze Europas im Sinne der Belange
    der Großunternehmen zu gestalten.

    Die Angestellten der EU-Kommission operieren jenseits jeglichen demokratischen
    Grundsatzes und führen die Gesetze Europas nach den
    Belangen der Großunternehmen aus:

    Europas Regierung ,nicht von seinen Bürgern, sondern zunehmend
    durch Unternehmensinteressen – dem Öl- und Pharma-Kartell
    – gesteuert und gelenkt beugt sich deren Befehlen, aus Gier, Gewissenlosigkeit, Böswilligkeit oder Arroganz. Dieses Kartell vertritt die
    Interessen der chemischen-, petrochemischen- und pharmazeutischen
    Industrie als Multi-Billionen-Dollar Branche. Dieses Kartell
    ist der bei weitem größte Investmentkonzern der Welt.
     Das EU-Parlament fungiert
    in der Europäischen Union als nichts weniger als eine Art „Schaufensterdekoration“,
    um dem europäischen Volk eine Demokratie
    vorzuspielen.

     Wen wundern dann solche Zwangsmaßnahmen, die gehen über Leichen.  
     

    • Impflicht in dieser Wahnsinnswelt hat für mich immer ein gewisses Gschmäckle an sich. Hoffen wir, dass da nich Bill Gates seine Finger im Spiel hat, zumindest hat man zu seinen "Programmen" kein großes Vertrauen mehr, Warum wohl???

    • @Walter – Die mit der größten Klappe ducken sich als erstes weg, wenn es ernst wird, das hat die Geschichte oft genug gezeigt. Nur mit dem Mund (und den Fingern) sind sie schnell.

      Aber wenn die Zwangsimpfung hier auch kommt (und das wird sie), dann haut der "harte" Walter den ganzen Polizeistaat kurz und klein, "hurra"!

       

       

  3. Und was passiert dann Walter? Du landest als Verbrecher im Knast, weil du die Dreistigkeit bessesen hast deine Kinder zu beschützen und sie werden trotzdem geimpft! Deine Kinder gehören nicht dir, sondern dem Staat, also dieser Verbrecher-Junta! Das ist die Botschaft und der Geist der selbsternannten Eliten!

    • Meine Kinder wurden nie geimpft und ebenso waren sie in einen Religionsunterricht der in einer Schule nichts zu suchen hat. Naja man schreibt das halt so in seiner Wut aber machen tut man es trotzudem nicht weil man nicht dazu fähig ist. Trotzdem hatte ich mit meinen handeln Erfolg man muss nur laut genug brüllen und ein Bedrohungsszenario aufbauen, das kann ich sehr gut 🙂

       

    • Meine Kinder wurden nie geimpft und ebenso waren sie in einen Religionsunterricht der in einer Schule nichts zu suchen hat. Naja man schreibt das halt so in seiner Wut aber machen tut man es trotzudem nicht weil man nicht dazu fähig ist. Trotzdem hatte ich mit meinen handeln Erfolg man muss nur laut genug brüllen und ein Bedrohungsszenario aufbauen, das kann ich sehr gut 🙂

       

  4. Vorsicht vor allen politisch eingeführten Pflichten, denn das endet im politischen Diktat auf allen Ebenen. Solche Dinge sind manchmal erforderlich im Falle eine Epedemie, aber in Bezug auf die Vorsorge könnte man es auch übertreiben und nahezu alles einsetzen, was angeblich etwas verhindert. Das ist doch sicherlich immer noch die Angelegenheit des Einzelnen und nicht der Politik und schon garnicht der Monopolisten, die bestimmte Angebote einfach absetzen möchten um ihren Geldbeutel aufzufrischen. Wenn das so weitergeht, dann gibt es auch bald die Chippflicht unter der Haut und dann ist es aus mit der Freiheit, denn mit diese implantierten Minispionen im Körper ist eine lückenlosen Überwachung auf allen Ebenen möglich und die totale Unfreiheit läßt grüßen. Ganz ehrlich, wir werden von totalen Idioten weltweit regiert, die nur dem Kapital hörig sind und daraus vermutlich eigene Vorteile ziehen und der Mensch ist denen völlig egal. Das ist eine so große Bedrohung für das einzelne Individium, daß man sich sowas nicht mehr gefallen lassen sollte und dennoch ist es verwunderlich wie eine stattliche Mehrheit bei solchen Nachrichten nicht einmal zusammenzuckt.

  5. Schulz will AfD vom Verfassungsschutz beobachten lassen

    http://www.faz.net/aktuell/politik/bundestagswahl/martin-schulz-verfassungsschutz-soll-afd-beobachten-15200049.html

     

    Wann gibt es endlich ein Interpol Haftbefehl gegen Obama wegen des Befehls an die NSA Merkels Handy abzuhören. Wann wird der Schwerverbrecher Obama endlich angeklagt und in ein Verlies für den Rest seiner Tage weggesperrt? Wann wird diese dämliche Wall Street Marionette namens Barack Hussein Obama endlich weggesperrt?

    Oder will Schulz dass die US Amerikaner in Deutschland hier alles und jeden abhören 24 Stunden am Tag? Die Bürgerrechte, die Privatsphäre? Wen interessieren die schon?

  6. Impfplicht kenne ich eigendlich  nur aus derDDR  ! WAR  DAS NICHT DIKTATUR  ? Hab die Hoffnung  aufgegebenen  , die Wessis sind halt noch  im Tiefschlaf  !

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here