^
^

Früherer Serben-Führer Karadzic zu 40 Jahren Haft verurteilt

Karadzic wurde heute, nach 6-jähriger Verhandlung nun wegen Kriegsverbrechen, Völkermordes und Verbrechen gegen die Menschlichkeit zur Zeit des Bosnienkrieges, zu 40 Jahren Gefängnis verurteilt.  Von Redaktion/dts Das UN-Kriegsverbrechertribunal in Den Haag hat den früheren bosnischen Serben-Führer Radovan Karadzic am Donnerstag zu 40 Jahren Haft verurteilt. Die UN-Richter sprachen ihn in zehn von […]

^

John Kerry: Bis zu 80 Prozent weniger Gewalt in Syrien

Bei einem Treffen mit seinem Amtskollegen Sergej Lawrow in Moskau bestätigte der US-Außenminister John Kerry den Erfolg der Russischen Militärmission in Syrien. Durch diese Aussage widerspricht er de facto den kruden Lügen der westlichen Leitmedien, die dilettantisch versuchten das Bild von Russland zu diskreditieren. Von Christian Saarländer „Dank Russland-USA-Kooperation bis […]

^

Berlins Innensenator: Syrien-Rückkehrer größtes Problem für Sicherheitsbehörden

Die Rückkehrer aus Syrien und dem Irak seien eine potentielle Gefahr für die Sicherheit in Deutschland, so Berlins Innensenator Frank Henkel. Die Stadt würde die islamistische Szene sehr genau beobachten. Von Redaktion/dts Berlins Innensenator Frank Henkel (CDU) hält die Gefährdung durch Rückkehrer aus Bürgerkriegsgebieten für das größte Problem der Sicherheitsbehörden […]

^

Wer versucht da eigentlich Europa zu sprengen?

Ich war nach den Terroranschlägen vom Mittwoch in Brüssel völlig entsetzt. Der erste Gedanke war: Nimmt denn das nie ein Ende? Flugzeugabstürze, Sprengstoffattentate, Einsatz von Waffen gegen unschuldige Bürger, Ströme von illegalen Eindringlingen …. Warum? Wer steht da dahinter? Von Thomas Roth Die Verantwortung für die in Brüssel veranstalteten Terroranschläge […]

^
^

Robert F. Kennedy: „Die Araber hassen uns, weil wir unsere Ideale verraten haben“

US-Politiker Robert F. Kennedy, Neffe des Ex-Präsidenten John F. Kennedy, analysierte in einem Artikel die Auswirkungen der US-Politik im Nahen Osten. Seine Antwort ist deutlich. Auch ergeben sich Parallelen aus der Geschichte zur Gegenwart. Von Marco Maier Für Robert F. Kennedy ist das Verhältnis der Araber zu den Amerikanern kein […]

^

Duma-Abgeordneter: Brüsseler Terroristen waren Assads Gegner

Der Außenpolitiker der Russischen Staatsduma Alexej Puschkow kritisiert das Schweigen Europas im Hinblick auf die Herkunft der Terroristen. Nach seinen Angaben seien diese Gegner des syrischen Präsidenten Bashar Al-Assad gewesen. Diese wurden immer wieder als „moderate Rebellen“ beschrieben. Von Christian Saarländer Die Terrorakte in Brüssel wurden von denselben Dschihadisten begangen, […]

^

DRK: Griechenland mit Flüchtlingsansturm „hoffnungslos überfordert“

Griechenland brauche dringend die Hilfe der anderen EU-Staaten, so DRK-Präsident Seiters. Das Land sei mit den Flüchtlingen hoffnungslos überfordert. Am Boykott der Hilfsorganisationen wegen des EU-Türkei-Deals wolle sich das Deutsche Rote Kreuz nicht beteiligen. Von Redaktion/dts Der Präsident des Deutschen Roten Kreuzes (DRK), Rudolf Seiters, hat die Europäische Union zu […]

^

Rente mit 70 – wirklich?

Aber bitte Herr Fahrenschon, lassen Sie doch einmal die Kirche im Dorf. Auf ihrem Posten ist es leicht, über die Rente mit 70 nachzudenken. Doch für den Großteil der Bevölkerung sicherlich nicht! Von Marcel Grasnick Der Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes (DSGV), Georg Fahrenschon, erklärt angesichts der aktuellen Finanzpolitik […]

^

Weiterer Verdächtiger bei Anschlag in Brüsseler Metro

Während die drei Selbstmordattentäter bereits identifiziert wurden, sucht man noch nach einem weiteren Verdächtigen, der einen von ihnen laut Videoüberwachung begleitet hatte. Von Redaktion/dts Khalid El Bakraoui, der Attentäter, der in der Brüsseler Metrostation eine Bombe zündete, war nicht allein unterwegs. Das berichtet der belgische TV-Sender RTBF. Demnach sei auf […]