^

US-Lügen und Tote in Afghanistan

Wieder einmal sind US-Soldaten für die Lügen des Pentagons in Afghanistan gestorben. Wofür? Von Jacob G. Hornberger / Antikrieg Im vergangenen Dezember veröffentlichte die Washington Post geheime Pentagon-Dokumente, die die offiziellen Lügen zeigen, die den Krieg der USA gegen Afghanistan in den letzten 18 Jahren untermauert haben. Der einleitende Absatz […]

^
^

Die Hölle zu unserem Vorteil manövrieren

Die Medien unterstützten die ganze Kriegsmaschinerie anstatt sie zu bekämpfen. Dies zeigt auch die Berichterstattung über Afghanistan. Von Robert C. Koehler / Antikrieg Wenn die Mainstream-Medien über den Krieg schreiben, auch kritisch, dann ist das Bild, das mir oft in den Sinn kommt, ein in Plastik eingewickelter Säugling. Dieses Kind […]

^
^

Das gegenwärtige Missverhalten des Westens hat eine lange Geschichte

Der Westen übt sich in moralisierendem Kulturimperialismus. Dabei hat er gar kein Recht dazu. Von James O’Neill / Antikrieg Eines der anhaltenden Themen der westlichen politischen Führer ist, dass sie den Begriff „Rechtsstaatlichkeit“ unterstützen. Damit meinen sie im Allgemeinen das Rechtssystem, wie es von den westlichen Nationen entwickelt wurde, und […]

^

Kriege, Geheimnisse und Lügen

Sie wissen, dass ein amerikanischer Krieg schlecht läuft, wenn die Lügen schnell kommen, wie beim Afghanistan-Krieg, oder wenn er unter einem Mantel der Geheimhaltung versteckt wird, was auch immer mehr für den Afghanistan-Krieg gilt. Von William J. Astore / Antikrieg Das ist natürlich nichts Neues. Das vielleicht beste Buch, das […]

^

Die ‚Afghanistan Papers‘ bestätigen die schlimmsten Befürchtungen der Kritiker über den längsten Krieg Amerikas

Es ist schwer, mit dem laufenden Amtsenthebungsverfahren um Aufmerksamkeit zu konkurrieren, aber die „Afghanistan Papers“ sollten Köpfe rollen (oder explodieren) lassen. Von Steven Greenhut / Antikrieg Es ist 18 Jahre her, dass die Vereinigten Staaten in Afghanistan einmarschierten, was von offizieller Seite als entscheidende Mission hingestellt wurde, um einen Nährboden […]

^

Top US General bestreitet, dass US Soldaten in Afghanistan vergebens gestorben sind

„Ich glaube nicht, dass irgendjemand per se vergebens starb.“ Von Jason Ditz / Antikrieg Der Vorsitzende der Generalstabschefs General Mark Milley versuchte am Freitag, den Krieg gegen Afghanistan zu verteidigen, obwohl die Afghanistan-Papiere systematische offizielle Lügen über den gescheiterten Konflikt zeigen, indem er darauf bestand, dass die Dokumente eine „Fehlcharakterisierung“ […]

Vertrauen Sie niemals einem scheiternden Imperium

Mit Lügen und Propaganda versucht jedes scheiternde Imperium seinen Niedergang aufzuhalten. Die USA sind da nicht anders. Die Washington Post hat anhand von Dokumenten, die im Rahmen des Freedom of Information Act veröffentlicht wurden, eine lange Untersuchung zu Afghanistan veröffentlicht. Journalisten haben über 400 Zeugenaussagen von amerikanischen Diplomaten, NATO-Generälen und […]

^

Esper will Rückzug aus Afghanistan, um sich auf China zu konzentrieren

Der Kampf mit China hat für den US-Verteidigungsminister eine „höhere Priorität“. Von Jason Ditz / Antikrieg Der Rückzug von rund 4.000 US-Soldaten aus Afghanistan, der in Kürze formell angekündigt werden soll, ist nicht nur ein Rückzug um seiner selbst willen. Vielmehr, so Verteidigungsminister Mark Esper, wolle er sich auf den […]