Journalisten der Nachrichtenagentur News Front wurden aus der Haft im Kosovo entlassen

Die beiden Journalisten des serbischen Ablegers der Nachrichtenagentur News Front aus Simferopol (Krim), die im Kosovo wegen illegaler Grenzverletzungen verhaftet wurden, sind wieder auf freiem Fuß. Allerdings wurden sie zu einer Geldstrafe in Höhe von 2.500 Euro verdonnert. Von Christian Saarländer Die Journalistin Oksana Sazonova und ein Kameramann, die im […]

Bautzen: Rechte gegen Asylbewerber und Linke oder nur gewalttätige Chaoten?

Im sächsischem Bautzen lieferten sich Jugendliche eine Straßenschlacht – untereinander und mit einer total überforderten Polizei. Dabei stehen die Rechtsradikalen am Pranger, welche wiederum den Flüchtlingen und den Linken die Schuld an der Situation geben. Alle Beteiligten sehen die Polizei als Komplize der Gegenseite und sich selbst im Recht. Doch die Politisierung des Themas […]

Ökonom Rogoff fordert mehr Staatsausgaben in Deutschland

Der IWF verleiht Geld an die Nationalstaaten. Er diktiert seine Bedingungen und setzt sie beinhart durch. Dabei helfen ihm die nationalen Politiker, welche dann Sparpakete durchsetzen oder Staatssilber verscherbeln müssen, um Raten und Zinsen bedienen zu können. Wenn Deutschland also Geld aufnehmen soll, ergibt sich ein Geschäft für den IWF. Aus diesem Blickwinkel sollte man […]

Globalisierungsprojekt: Löfven erhält Abfuhr von Stars und Konzernen

Der schwedische Premierminister wollte ein Globalisierungsprojekt, einen "Global Deal", vorantreiben. Doch die kontaktierten Stars und Konzerne wollen davon nichts wissen. Von Marco Maier Als US-Vizepräsident Joe Biden kürzlich in Schweden gastierte, lobte dieser das von Premierminister Stefan Löfven initiierte Globalisierungsprojekt mit dem Namen "Global Deal". Trotzdem wollte er nicht an […]

GUS-Gipfel in Kirgisien: Präsident Putin liefert sich Schlagabtausch wegen Krim

In der Hauptstadt Kirgisiens, Bischkek, lieferte sich der russische Präsident Wladimir Putin einen offenen Schlagabtausch mit dem Diplomaten Nikolai Doroschenko, der die Ukraine vertrat. Der Grund war der Streit um die Krim, deren Bevölkerung 2014 für einen Beitritt zur Russischen Föderation stimmte. Von Christian Saarländer Am 19. März 2014 beschloss die Ukraine […]

Umfrage: 69 Prozent der SPD-Wähler gegen vorläufige Ceta-Anwendung

Diese Umfrage würde wieder einmal zeigen, dass die Parteien – hier die SPD – überhaupt nicht den Wähler vertritt, sondern nur auf die Wirtschaft fokusiert ist. Der Wähler ist nützliches Stimmvieh wenn es um die Wahl zum Bundestag geht, hinterher tun sie das was ihnen die Wirtschaft befiehlt. Und so funktioniert es […]

Versehentliches „Friendly Fire“ für islamistische Terroristen? USA bombardiert syrische Armee

In Syrien haben Kampfjets der Koalition unter Führung der Amerikaner Stützpunkte der Armee Assads angegriffen. Moskau beruft Dringlichkeitssitzung des UN-Sicherheitsrates ein. In Washington bedaure man den Angriff. Von Christian Saarländer Die jüngst vereinbarte Waffenruhe im Syrien-Krieg hielt nicht sehr lange, nachdem die US-Streitkräfte am späten Samstag-Nachmittag einen Angriff geflogen haben. […]

Chinesische Investitionen in deutsche Unternehmen steigen rasant

Chinesische Investoren pumpen immer mehr Geld in deutsche Unternehmen. Anstatt wie früher Industriespionage durchzuführen, werden heute die Unternehmen einfach aufgekauft. Von Redaktion/dts Der Appetit chinesischer Investoren auf deutsche Unternehmen ist so groß wie nie zuvor. Der Umfang der Übernahmen mit chinesischer Beteiligung ist in den vergangenen Monaten geradezu explodiert: In […]

Bereitet sich Frankreich auf einen Bürgerkrieg gegen Muslime vor?

In einem Interview mit Radio RTL behauptet ein Politjournalist und Autor unter Bezugnahme auf sein neues Buch, dass sich die französischen Behörden für einen "Bürgerkrieg" gegen die muslimische Bevölkerung im Land vorbereiten würden. Eine "Reconquista" stünde in Frankreich bevor. Von Marco Maier Éric Zemmour, ein franko-algerischer Politjournalist und Autor, behauptete […]