Altersarmut: Wenn die Rente nicht ausreicht…

Immer mehr Rentner sind im Alter von Minijobs und Leistungen aus der Grundsicherung angewiesen. Und es wird in den kommenden Jahren nicht besser. Von Marco Maier Noch im Jahr 2007 (Stichtag 31. Dezember) bezogen laut dem Statistischen Bundesamt (Destatis) 392.368 Menschen ab der Altersgrenze Leistungen aus der Grundsicherung im Alter. […]

^

Deutschland: Gewerkschaft will Neuordnung bei Haushaltshilfen

Putzhilfen und andere Arbeitskräfte in haushaltsnahen Dienstleistungen sollen laut Gewerkschaft anders organisiert werden. Damit will man gegen Schwarzarbeit vorgehen. Von Redaktion/dts Die Gewerkschaften blasen zum Sturm gegen Schwarzarbeit und Minijobs bei haushaltsnahen Dienstleistungen: Die privaten Haushalte in Deutschland sollen nach einem Plan des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) Putzhilfen und andere Arbeitskräfte […]

^

Studie: Viele Mini-Jobber werden arbeitsrechtlich diskriminiert

Einem Bericht zufolge werden viele Mini-Jobber arbeitsrechtlich diskriminiert. Dies betrifft vor allem den Urlaub und die Lohnfortzahlung im Krankheitsfall. Von Redaktion/dts Viele Mini-Jobber werden arbeitsrechtlich offenbar diskriminiert: Jeder dritte Mini-Jobber in Deutschland bekommt nach einem Bericht der "Saarbrücker Zeitung" rechtswidrig keinen bezahlten Urlaub gewährt. Fast jedem zweiten geringfügig Beschäftigten werde […]

^

Deutschland: Zahl der Minijobber hat sich binnen 10 Jahren verdoppelt

Im Laufe der letzten zehn Jahre hat sich die Zahl der Minijobber in Deutschland verdoppelt. 2,35 Millionen Menschen haben einen Minijob – zusätzlich zu ihrem Hauptberuf. Auch die Zahl der geringfügig Beschäftigten stieg an. Von Marco Maier In der Bundesrepublik herrschen in Sachen Arbeitsmarkt zunehmend "amerikanische Verhältnisse". Prekäre Arbeitsverhältnisse sorgen […]