RT Deutsch: Flüchtlinge nicht willkommen in den USA

In den USA, dem "Land der Freiheit", sind Flüchtlinge aus Syrien alles andere als willkommen, trotz wohlklingender Worte von Präsident Obama. Mehr als die Hälfte Gouverneure der Bundesstaaten lehnen den präsidialen Flüchtlingsplan ab. Egor Piskunow berichtet für RT. Mehr Informationen auf: https://deutsch.rt.com Besuchen sie auch den Youtube-Kanal von Contra Magazin

^

Habeck: Grüne dürfen sich Debatte um Militäreinsätze nicht verschließen

Die Grünen, die ihre Parteifarbe auch gerne einmal mit Camouflage "aufpeppen", fordern eine Debatte zur "Bündnissolidarität" mit den NATO-Partnern in Sachen Militäreinsätze. Allerdings gibt es parteiintern auch Gegenstimmen. Von Redaktion/dts Robert Habeck, Landwirtschaftsminister von Schleswig-Holstein, ermahnt vor dem Bundesparteitag an diesem Wochenende in Halle die Grünen, sich den kommenden Debatten […]

^

Gasversorger geben sinkende Preise unzureichend an Kunden weiter

Während die Einkaufspreise für Erdgas im vergangenen Jahr deutlich sanken, konnten die Verbraucher nicht davon profitieren. Nun soll Wirtschaftsminister Gabriel für entsprechende Regelungen sorgen. Von Redaktion/dts Die Gasversorger geben die sinkenden Großhandelspreise für Erdgas offenbar nur unzureichend an ihre Kunden weiter. Während die Preise für Gas, zu denen sich die […]

^

Aigner fordert Merkel zu Korrekturen in der Flüchtlingspolitik auf

Man dürfe die Terroranschläge und die Flüchtlingskrise nicht miteinander vermengen, dennoch brauche es Maßnahmen für eine geordnete Zuwanderung, so die bayerische Wirtschaftsministerin Aigner. Auch müsse man "nationale Kontingente" in der EU festlegen, um die Flüchtlingslast zu verteilen. Von Redaktion/dts Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner (CSU) erwartet auf dem CSU-Parteitag klare Worte […]

^

Der „Islamische Staat“ will auch New York attackieren

In einem Propagandavideo kündigte der "Islamische Staat" an, auch in der US-Metropole New York Terroranschläge verüben zu wollen. Bisherige Drohungen der Miliz stellten sich bis dato jedoch als leere Worthülsen dar. Von Marco Maier In einem knapp sechs Minuten langen Propagandavideo mit Bildern von Selbstmordattentätern, gefolgt von Filmmaterial mit Sehenswürdigkeiten […]

^

Das böse Erwachen

Die Zeiten des Friedens und der Ruhe in Europa scheinen endgültig vorbei zu sein. Seit dem letzten Freitag, als in Paris 130 Menschen im Namen Allahs und seiner „Religion des Friedens“ abgeschlachtet wurden, scheint Europa nicht mehr zum Verschnaufen zu kommen. Dank medialer Dauer-Gehirnwäsche trifft der Terror die Bevölkerung unvorbereitet; […]

^

Steinmeier will Bundeswehr-Engagement in Mali ausweiten

Geht es nach Außenminister Steinmeier, soll die Bundeswehr in Mali für eine Entlastung der französischen Armee bei der Bekämpfung der dortigen Islamisten sorgen. Weiters fordert er eine effektive Kontrolle der EU-Außengrenzen ein. Von Redaktion/dts Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) will das Engagement der Bundeswehr in Mali ausweiten und so Frankreich entlasten: […]

^

Quer-Denken.TV: Webster Tarpley – ISIS, die Drahtzieher & Finanziers im Hintergrund

Chancen & Wege zur Beendigung von Krieg & Terror in Syrien ebenso wie der Flüchtlingskrise in Europa Webster Griffin Tarpley, Ph.D. im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt beim 2. Quer-Denken.TV-Kongreß. Daß ISIS nicht aus dem Nichts entstanden ist, sondern maßgeblich von US-Eliten erschaffen wurde, ist mittlerweile gut verbreitetes Wissen. Wie […]

^

CSU will für Einsatz der Bundeswehr im Innern Grundgesetz ändern

Die bayrische Landesregierung möchte die rechtlichen Voraussetzungen schaffen, um in Falle von terroristischer Bedrohung, die Bundeswehr auch im Innern einzusetzen.  Von Redaktion/dts CSU-Landesgruppenchefin Gerda Hasselfeldt hat sich für eine Verfassungsänderung ausgesprochen, um die Bundeswehr auch im Innern effektiv einsetzen zu können. "Sollte es die Lage in Deutschland erfordern, dann muss auch […]

^
^

Verteidigungspolitiker der Bundesregierung für Bundeswehr-Einsatz in Syrien

Jetzt könnte auch bald die Bundeswehr Frankreich zu Hilfe eilen. Die Verteidigungspolitiker der Bundesregierung sind der Meinung, dass Deutschland auch bereit sein müsse, militärisch gegen den IS vorzugehen.   Von Redaktion/dts Führende Verteidigungspolitiker der Großen Koalition haben gefordert, die französischen Truppen im Kampf gegen die Terrormiliz "Islamischer Staat" (IS) in Syrien militärisch […]

^

RT Deutsch: Die sieben Phasen des Langzeitplans der islamistischen Dschihadisten

Bereits 2005 enthüllte der jordanische Journalist Foud Hussain den strategischen Langzeitplan der Dschihadisten von Al-Kaida und dem "Islamischen Staat". RT sprach mit Hussain und analysiert gemeinsam mit dem Autor und Journalisten den Sieben-Phasen-Plan der islamistischen Extremisten. Am Ende steht der Wunsch der totalen Konfrontation mit dem Westen, in der der […]