US-Atombomben wurden nach Polen verlagert

Die USA haben die in der Türkei gelagerten Atomwaffen offenbar bereits nach Polen, Deutschland und in ein baltisches NATO-Land verlagert. Von Rod Renny / The Duran Die Spannungen zwischen der Türkei und Syrien geraten weiterhin außer Kontrolle. Zusammenstöße zwischen türkischen und syrischen Streitkräften während einer Offensive der syrischen Regierung drohen […]

^

NYT: Erdogan hält 50 US-Atomwaffen als Geisel

Laut einem Bericht der „New York Times“ sehen US-Regierungsvertreter die Stationierung von US-Atomwaffen in der Türkei zunehemend kritisch. Man spricht in Washington bereits von einer „Geiselnahme“. Von Redaktion Inmitten all der Empörung der Medien und der Experten, seit der türkische Präsident Erdogan letzte Woche seine sogenannte „Operation Quelle des Friedens“ […]

^

Türkei: US-Offizieren in NATO-Basis Incirlik droht Festnahme

Türkische Anwälte rufen dazu auf, die NATO-Basis Incirlik zu stürmen und US-Luftwaffenoffiziere wegen Terrorverbindungen festzunehmen. Das würde wohl einen Krieg auslösen. Von Marco Maier Der diplomatische Disput zwischen der Türkei und den Vereinigten Staaten von Amerika geht in eine weitere Runde. So haben einige Präsident Recep Tayyip Erdogan nahestehende Anwälte […]

^

Von der Leyen: Bundeswehr wird von Incirlik nach Jordanien verlegt

Wenn es nach Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) geht, soll die Verlegung des Bundeswehrstandortes vom türkischen Incirlik nach Jordanien im Oktober abgeschlossen sein, sagte sie der "Bild am Sonntag". Von Redaktion Von der Leyen hat einen Zeitplan für die Verlegung des Bundeswehr-Kontingents vom türkischen Stützpunkt Incirlik nach Jordanien vorgelegt. Bis Ende Juni […]

^
^

Incirlik: Bundesregierung will Ankara kein Ultimatum stellen

Bis Mitte Juni will die deutsche Bundesregierung darüber entscheiden, ob die Bundeswehr aus Incirlik abgezogen wird oder nicht. Von einem Ultimatum will hierbei in Berlin jedoch niemand sprechen. Von Michael Steiner Das Auswärtige Amt gab bekannt, dass die Bundesregierung während der nächsten zweieinhalb Wochen darüber entscheiden wolle, ob die Bundeswehr […]

^

Gabriel lässt sich von der Türkei nicht erpressen

Gabriel warnt vor einer "Erpressung". Den Abgeordneten darf der Besuch deutscher Soldaten in Incirlik nicht länger verweigert werden. Für Deutschlands Schulen fordert er einen "goldenen Plan". Von Redaktion Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) hat die Türkei dazu aufgerufen, Bundestagsabgeordneten einen Besuch bei den deutschen Soldaten auf dem Luftwaffenstützpunkt Incirlik nicht länger zu […]

^

FDP-Chef Lindner fordert Truppenabzug aus Incirlik

FDP-Chef Christian Lindner ruft die Bundesregierung zu einem sofortigen Abzug der am türkischen Luftwaffenstützpunkt Incirlik stationierten Bundeswehrsoldaten auf. Von Redaktion „Das Verhalten der Türkei ist eine schwere Störung der Zusammenarbeit in der NATO. Eine Verlegung unserer Truppen halte ich für zwingend“, sagte Lindner den Zeitungen des RedaktionsNetzwerks Deutschland (RND). Der […]

^

Verteidigungsausschuss: Reiseverbot nach Incirlik ist ein „Affront“

Wolfgang Hellmich, Vorsitzender des Verteidigungsausschusses im Bundestag, hat das türkische Verbot eines Besuchs von Bundestagsabgeordneten auf dem Luftwaffenstützpunkt Incirlik scharf kritisiert. „Die Entscheidung, uns nicht reisen zu lassen, ist ein Affront“, sagte der SPD-Politiker dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND). Von Redaktion Hellmich deutete das Besuchsverbot als Reaktion auf den Umgang mit […]

^

Wehrbeauftragter: „Incirlik als Standort ist nicht alternativlos“

In der Debatte um einen möglichen Abzug der Bundeswehr aus dem türkischen Incirlik weist der Wehrbeauftragte des Deutschen Bundestages, Hans-Peter Bartels (SPD), auf mögliche andere Standorte hin. Von Redaktion „Incirlik als Standort ist nicht alternativlos. Der Anti-IS-Kampf könnte auch von dem Stützpunkt im jordanischen Amman oder dem kretischen Akrotiri aus […]

^
^

Türkei deutet an, dass sie die USA aus Luftwaffenbasis Incirlik ausweisen könnte

Verteidigungsminister Isik bringt Verärgerung über mangelnde US-Luftunterstützung in al-Bab zum Ausdruck. Von Jason Ditz / Antikrieg Während Vertreter des Pentagon gestern die Überflüge ihrer Kriegsflugzeuge über die von der Türkei angegriffene ISIS-Stadt al-Bab groß als „eine Demonstration der Macht“ herausstrichen, mit dem Zweck, die türkische Invasion zu unterstützen, sehen türkische […]