Sachsen-Anhalt: Zuwanderung soll Überalterung stoppen

Eine von der CDU in Auftrag gegebene Studie schlägt vor, die Zuwanderung nach Sachsen-Anhalt zu forcieren. Damit soll die Überalterung gestoppt werden. Von Redaktion Angesichts der zunehmenden Überalterung in Sachsen-Anhalt fordern Wissenschaftler dringend, auf Zuwanderung aus dem Ausland zu setzen. Das berichtet die in Halle erscheinende Mitteldeutsche Zeitung. So sollen […]

^

Grüne: Deutschland soll ein Viertel der Asylbewerber übernehmen

Seehofers Vorschlag stößt bei den Grünen auf Zustimmung. Sie gehen noch weiter: Deutschland soll jeden vierten Asylbewerber in der EU aufnhehmen. Von Michael Steiner Wie zu erwarten geht den Grünen der Vorschlag von Innenminister Horst Seehofer noch nicht weit genug. Die Grünen haben die Bundesregierung aufgefordert, die Pläne von Seehofer […]

^

Flüchtlingspolitik: „Seehofer schafft den Präzedenzfall“

Scharfe Kritik an Seehofers Asylpolitik kommt von FDP-Generalsekretärin Teuteberg. Von „Steuerung und Kontrolle“ könne keine Rede sein. Von Michael Steiner In der FDP regt sich Unmut über die Flüchtlingspolitik von Bundesinnenminister Horst Seehofer, der wegen seiner politischen Wankelmütigkeit im Volksmund auch gerne „Drehhofer“ genannt wird. So kritisiert FDP-Generalsekretärin Linda Teuteberg […]

^
^

Kretschmer will Fachkräfte aus dem Ausland für Sachsen

Die neuen Bundesländer seien auf die Zuwanderung von Fachkräften aus dem Ausland angewiesen, so Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer. Von Michael Steiner Seit der Wende haben Millionen gut ausgebildeter Fachkräfte die neuen Bundesländer in Richtung Westen, der Schweiz und Österreich verlassen. Fehlende Arbeitsplätze und eine miese Bezahlung für jene, die trotz […]

^

BDI: AfD schadet dem Image Deutschlands

Der Präsident des BDI beklagt sich über die AfD-Wahlerfolge. Diese würden dem Standort Deutschland und auch der Wirtschaft des Landes schaden. Von Michael Steiner Gegenüber den „Funke“-Zeitungen beklagt sich BDI-Präsident Dieter Kempf über den Aufstieg der Alternative für Deutschland (AfD), insbesondere in den östlichen Bundesländern. Die Wahlerfolge der Partei würden […]

^

Asylzuwanderer: Nur ein Drittel in Beschäftigung

Nur rund ein Drittel aller Asylzuwanderer geht einer Beschäftigung nach. Davon arbeitet die Hälfte als ungelernte Hilfskraft. Von Michael Steiner Auch die Asylzuwanderung soll laut etablierten Politikern dazu beitragen, den deutschen Sozialstaat durch ein wachsendes Angebot an Arbeitskräften zu erhalten. Doch die Rechnung geht nicht auf, wie neue Zahlen erneut […]

^
^

Fachkräfteeinwanderungsgesetz: Kein Segen für Deutschland

Wegen des sogenannten Fachkräftemangels, der auch von der Politik selbst verschuldet wurde, wurde das Fachkräfteeinwanderungsgesetz beschlossen. Werbekampagnen im Ausland sollen folgen. Von Michael Steiner Wer auch nur ein wenig in der Lage ist, eins und eins zusammenzuzählen, wird erkennen, dass das eben erst beschlossene Fachkräfteeinwanderungsgesetz wohl zu einer neuen Zuwanderungswelle […]

^

Deutschland: Unattraktiv für ausländische Fachkräfte

Die Bundesregierung will mehr Fachkräfte nach Deutschland holen. Doch die Bundesrepublik ist für diese Menschen unattraktiv. Von Marco Maier Ein Blick in die deutschen Migrationsstatistiken zeigt: Deutschland hat ein Problem. Während vor allem schlecht (aus-)gebildete Menschen zuwandern, zieht es gut (aus-)gebildete Deutsche ins Ausland. Das hat vielfältige Gründe. So hat […]

^

Wirtschaftswunder durch Flüchtlinge?

Flüchtlinge könnten in Deutschland für ein neues Wirtschaftswunder sorgen, heißt es seit 2015 immer wieder. Die Realität sieht jedoch anders aus. Von Michael Steiner Seit Ausbruch der Migrationskrise im Jahr 2015 versucht das Politestablishment immer wieder ein positives Bild der Zuwanderung zu zeichnen. Die Migranten, so hieß es, würden für […]

^

Gesetzliche Krankenkassen: Zuwanderung in die Sozialsysteme?

Ein neuer Bericht zeigt, dass die Gesetzlichen Krankenkassen überproportionale Ausgabensteigerungen aufweisen. Liegt dies an der Zuwanderung in die Sozialsysteme? Von Michael Steiner In Sachen Migrationspolitik wurde immer wieder vor der Zuwanderung in die Sozialsysteme gewarnt, was gerade aus der linken politischen Ecke stets ignoriert oder gar kleingeredet wurde. Doch die […]