Frankreich: Proteste eskalieren nach Soldaten-Einsatz

Die Entscheidung der französischen Führung, Spezialeinheiten zur Niederschlagung der Proteste im Land einzusetzen, heizt die Stimmung auf. Frankreich droht im Bürgerkrieg zu versinken. Von Marco Maier Die französische Polizei hat Tränengas abgefeuert und ist brutal mit Demonstranten der „Gelbwesten“ zusammengestoßen. Diese protestieren nun schon die 19. Woche in Folge durch […]

Syrien: Ein Dutzend Zusammenstöße zwischen amerikanischen und russischen Streitkräften

US-Botschafter Jeffrey sagt, dass die USA im Kampf gegen Russen angemessen handeln. Von Jason Ditz / Antikrieg In einem Gespräch mit russischen Reportern wurde US-Botschafter James Jeffrey, der Sonderbeauftragte für den Krieg gegen Syrien, gebeten, sich zu den Vorfällen zu äußern, bei denen US-Truppen eine große Zahl russischer militärischer Kontraktoren […]

US-Navy: Dutzende „unsichere“ militärische Zusammenstöße

In den letzten beiden Jahren hatte die US-Navy insgesamt 69 „unsichere“ militärische Zusammenstöße mit den Iranern, Chinesen und Russen. Von Marco Maier Das Pentagon schickt seine Kriegsschiffe, Flugzeugträger und U-Boote vor allem in die Nähe jener Staaten, mit denen es politische bzw. diplomatische Differenzen gibt. Dies führt immer wieder dazu, […]

Tausende bei Kundgebung zum zweiten Pegida-Jahrestag in Dresden

Offiziellen Zählungen zufolge, haben sich nach zwei Jahren Pegida wesentlich weniger Anhänger eingefunden, als noch letztes Jahr. Zwischenfälle gab es bislang keine, denn PEGIDA ist ein friedlicher Bürgerprotest.  Von Redaktion/dts In Dresden haben am Sonntag Tausende Menschen an einer Kundgebung zum zweiten Jahrestag der Pegida-Bewegung teilgenommen. Nach Angaben der Forschungsgruppe […]

EU-Türkei-Abkommen zur Flüchtlingskrise in Kraft getreten

Worin unterscheiden sich Flüchtlinge vor und nach dem 4.April 2016? Vorher mussten sie einen beschwerlichen Weg durch Europa antreten um nach Deutschland zu gelangen, waren daher auch kein Flüchtlinge laut Genfer Konvention, sondern Reisende, die ohne Ausweis und meist ohne Kontrolle, illegal nach Deutschland gelangten, jetzt sollen echte Flüchtlinge direkt von der Türkei nach Deutschland […]

RTDeutsch: Palästinenser – Angst vor dritter Intifada wächst

Jüdische Extremisten demonstrierten in palästinensischen Vierteln von Jerusalem, dabei kam es abermals zu Spannungen. In den vergangenen vier Tagen sind bis zu 500 Menschen verletzt worden. Am Tempelberg kommt es fast täglich zu Zusammenstößen zwischen Palästinensern und Israelis. RT-Reporterin Paula Slier berichtet aus dem Westjordanland. Mehr Informationen auf: http://rtdeutsch.com Besuchen sie […]