Die neue Weltkriegsgefahr: Aufwachen oder abdanken

Wer sich derzeit in der Politik umschaut, hat kaum eine andere Möglichkeit als ein nahezu tägliches Wechselbad zwischen Erstauen und Entsetzen einerseits, sowie den letzten Zufluchten der Hoffnung andererseits. Es sieht um uns herum und in den buchstäblich herrschenden Gefilden der Weltpolitik nicht gut aus. Von Wilfried Michalski Täglich werden […]

Mord an Zivilisten: Das Märchen von „gezielten Tötungen“

Der militärische Neusprech lässt die Attentate des US-Militärs auf angebliche und tatsächliche Terroristenführer in einem schöneren Licht erscheinen. Allerdings erweisen sich die "gezielten Tötungen" in Wirklichkeit als planloser Massenmord an unschuldigen Zivilisten. Von Marco Maier Eine neue Studie der britischen Menschenrechtsorganisation Retrieve zeigt auf, dass es mit den angeblichen "gezielten […]