Ehemaliger Drohnenoperator der Luftwaffe spricht sich gegen US-Gräueltaten aus

Ein früherer Operator von US-Kampfdrohnen übt scharfe Kritik an diesem mörderischen Programm, dem immer wieder Zivilisten zum Opfer fallen. Von Brett Wilkins / Antikrieg Ein ehemaliger Dronenoperator der Luftwaffe, der sich zu einem Whistleblower gewandelt hat, spricht sich erneut gegen die Gräueltaten aus, die er während seines Dienstes in einem […]

^

Afghanistan: Massaker an Zivilisten durch CIA-geführte Sicherheitskräfte

Die Amerikaner sind wieder einmal in Vorwürfe von Kriegsverbrechen verstrickt. In einem Dorf haben afghanische Sicherheitskräfte unter US-Führung unter den Zivilisten ein Massaker angerichtet. Von Redaktion In Afghanistan sind von der CIA-geführte Sicherheitskräfte in das Dorf Kulalgo eingedrungen und haben elf Zivilisten erschossen. Was zunächst als erfolgreiche Operation gegen die […]

^

500.000 Tote in US-Kriegen im Irak, in Afghanistan und Pakistan

Über 60.000 US-Soldaten wurden in den Konflikten getötet oder verwundet. Von Jason Ditz / Antikrieg Die Brown University hat eine neue Studie über die Anzahl der Todesopfer in den amerikanischen Post-9/11-Kriegen im Irak, Afghanistan und Pakistan veröffentlicht. Die Studie schätzt, dass im Laufe der drei Konflikte zwischen 480.000 und 507.000 […]

^
^
^

Syrien-Attacke: 100.000 Tote – 5 Millionen Flüchtlinge

Sollte die westliche Kriegskoalition einen Großangriff auf Syrien starten, wären die Folgen katastrophal: Experten rechnen mit mindestens 100.000 weiteren Toten und fünf Millionen neuen Flüchtlingen. Von Marco Maier Was wäre das Ergebnis eines umfangreichen Militärschlags der von den USA geführten Kriegskoalition gegen die syrischen Regierungstruppen und die Führung in Damaskus? […]

^

Gute Bomben – schlechte Bomben

Das Gezeter um die syrische Stadt Ghouta und die Todesopfer dort ist groß. Aber auch nur deshalb, weil es keine US-Bomben waren, welche dort Menschen töteten. Doch: Wer hat den Syrienkrieg erst losgetreten? Von Marco Maier Vorweg, ganz am Anfang: Gibt es so etwas wie "gute" und "schlechte" Bomben? Eigentlich […]

^

Pakistan lässt US-Drohnen abschießen

Bislang konnten US-Drohnen in Pakistan ungehindert Attacken durchführen. Nun bekam die Luftwaffe des Landes den Befehl, sämtliche ausländischen Drohnen abzuschießen. Von Marco Maier Pakistan galt lange Zeit als Partner der USA in der Region, wenngleich es immer wieder Spannungen gab, da das Land auch als Rückzugsort von islamistischen Milizen wie […]

^

USA spielen wieder Todesfälle durch Luftangriffe im Irak und in Syrien herunter

Über 90 Prozent der Vorfälle werden als "unglaubwürdig" bestritten. Von Jason Ditz / Antikrieg Während ein weiterer Monat zu Ende geht, ist ein weiterer amtlicher Pentagonreport über getötete Zivilisten im Irak und in Syrien freigegeben worden, und untertreibt wie üblich drastisch die zutreffende Todesrate einer zunehmend aggressiven Luftkampagne in dicht […]

^
^

US-Luftangriff tötet achtköpfige Familie, die vor Kämpfen in Syrien flüchtet

Fünf Kinder unter den durch den Angriff außerhalb von Tabqa Ermordeten. Von Jason Ditz / Antikrieg US-Regierungsvertreter machten großes Aufhebens um kurdische YPG-Kräfte, die die Stadt Tabqa angreifen, die zumindest irgendwie unter ISIS-Kontrolle steht. Jedenfalls versuchen Einheimische, vor den Kämpfen zu flüchten, und das scheint der Punkt zu sein, an […]

^

Pentagon veröffentlicht Video, auf dem ISIS Zivilisten als menschliche Schutzschilde benützt

Colonel Scrocca: ISIS versucht, US-Angriffe mittels menschlicher Schutzschilde „abzuschrecken”. Von Jason Ditz / Antikrieg Indem es weiterhin versucht, das Narrativ einiger US-Luftangriffe zu verändern, die besonders hohe zivile Opfer verursacht haben, veröffentlichte das Pentagon ein Video, das von einer Drohne aufgenommen wurde. Laut Pentagon zeigt es, dass ISIS Zivilisten in […]