BDI-Präsident Grillo: „Wir müssen eine offene Gesellschaft bleiben“

Die globalisierungsfeindliche Stimmung ist nicht im Sinne der Industrie, hier fordert Grillo die Politik auf, entgegenzuwirken. Falls TTIP und CETA scheitern, wäre es ein schwerer Rückschlag für Europa, ist sich der BDI-Präsident sicher.  Beschäftigungsverbote für Flüchtlinge sollten zumindest für Zeitarbeit vollständig ausgesetzt werden. Die Konjunkturaussichten für Deutschland sind erfreulich, so Ulrich Grillo. […]

Spahn will Arbeitsmarkt für Flüchtlinge öffnen

Weil es kaum geringqualifizierte Deutsche oder EU-Ausländer gibt, die diese miesen Jobs für einen Hungerlohn verrichten würden. Quatsch, natürlich gibt es auch bei uns genug Geringqualifizierte die für einen Appel und ein Ei solche Jobs verrichten. Aber die Konkurrenz wartet schon, denn Spahn findet das richtig gut: "Praktika ohne Mindestlohn, Wegfall der […]

Deutschland: Immer weniger reguläre Jobs

Willkommen im Prekariat und der ungewissen Zukunftsaussichten. Die Zeiten, in denen unbefristete Stellen Normalität waren, sind längst schon vorbei. Innerhalb der letzten 20 Jahre nahm die Zahl der Teilzeitkräfte, geringfügig Beschäftigten, Zeitarbeiter und befristet Eingestellter um ganze 70 Prozent zu. Das geht aus der Antwort des Bundesarbeitsministeriums auf eine Anfrage der […]