Kurz erteilt Propagandist Kleber eine Lektion

Klaus Kleber wollte Sebastian Kurz im ZDF-„heute journal“-Interview bevormunden. Doch dieser erteilt dem Propagandisten eine Lektion. Von Michael Steiner So hat sich das der ZDF-Chefpropagandist Klaus Kleber das Interview mit ÖVP-Chef Sebastian Kurz nach seinem Wahlsieg am Sonntag sicher nicht vorgestellt. Während sich der „heute journal“-Moderator als Sprachrohr des Bundeskanzleramts […]

ARD-Chef will höhere Propagandaabgabe

17,50 Euro pro Monat und Haushalt an Rundfunkbeitrag sind dem ARD-Chef zu wenig. Ulrich Wilhelm will künftig deutlich mehr Geld für seine überteuerte Propagandaschleuder haben. Wie wäre es mit Sparmaßnahmen? Von Marco Maier Geht es nach ARD-Chef Ulrich Wilhelm, soll die monatliche Propagandaabgabe – beschönigend Rundfunkbeitrag genannt – in den […]

Günther Jauch beklagt mangelnde Unabhängigkeit bei ARD und ZDF

Der prominente deutsche Fernsehmoderator Günther Jauch hat in einem Gespräch mit der Plattform „Reporterfabrik“ die Unabhängigkeit von ARD und ZDF infrage gestellt. Von Sputnik Die öffentlich-rechtlichen Sender seien nicht so frei und unabhängig, wie man sie sich von der Konstruktion her vorstellen könnte, sagt der 62-Jährige, der seit Jahrzehnten „Wer […]

Wagenknechts „Aufstehen“ bezeichnet ARD und ZDF als „Regierungsrundfunk“

Sahra Wagenknechts Aufstehen-Bewegung hatte auf Twitter eine Grafik verbreitet, welche die Öffentlich-Rechtlichen so richtig erstarren ließ. ARD und ZDF wurden als Regierungsrundfunk bezeichnet. Das geht gar nicht. Von Commentarius Ich muss mir jetzt das Lachen sehr stark verkneifen. Natürlich hat Sahra Wagenknecht mit ihrer Kritik auch vollkommen recht, wenn sie […]

Rundfunkbeiträge: Milliardenüberschüsse reichen nicht

Obwohl der öffentlich-rechtliche Rundfunk Überschüsse in Milliardenhöhe erzielt, soll der Rundfunkbeitrag erneut erhöht werden. Von Marco Maier Auf die deutschen Haushalte kommt eine weitere Belastungswelle zu: Weil trotz der enormen Überschüsse in Milliardenhöhe die Zwangsabgabe des Rundfunkbeitrags nicht ausreicht, soll dieser im nächsten Jahr erneut steigen – und zwar von […]

Video: Medien und Meinung – AfD-Podiumsdiskussion mit den Chefredakteuren von ARD und ZDF

Am 25.10.18 hat der Dresdener AfD-Kreisverband in der Dresdner Messe zu einer Podiumsdiskussion eingeladen. Am Podium saßen der AfD-Politiker und Journalist Nicolaus Fest, Michael Klonovsky, Berater Alexander Gaulands und ehemaliger „Focus“-Redakteur. Der Podiumsdiskussion stellten sich Kai Gniffke, Chefredakteur von ARD-aktuell, und fürs ZDF Peter Frey. Als Moderatoren war der Journalist […]

Der mediale Grünen-Hype ist unerträglich

Quer durch die Bank scheint es derzeit angesichts der GroKo-Schwäche in den Medien nur noch einen Grünen-Hype zu geben. Man pusht sie geradezu hoch. Von Michael Steiner Die Stimmung für die GroKo ist derzeit ziemlich tief unten. CDU, CSU und SPD befinden sich in einer selbst verschuldeten Abwärtsspirale, aus der […]

ARD & ZDF: Pay-TV statt Propagandasteuer

Anstatt einfach die Propagandasteuer für ARD, ZDF & Co von jedem Haushalt einzutreiben, wäre es ein Leichtes, ein Pay-TV-Modell wie bei Netflix daraus zu machen. Von Marco Maier Die als Rundfunkgebühr verniedlichte Propagandasteuer sorgt immer wieder für Aufregung. Die immerhin rund acht Milliarden Euro für die Staatspropaganda müssen von jedem […]

Auch beim ZDF-Politbarometer legt die AfD zu

Die AfD scheint sich derzeit im Aufwind zu befinden, während vor allem die Union an Zustimmung bei den Wählern verliert. Beim ZDF-Politbarometer geht der Trend weiter. Von Redaktion Das ZDF-Politbarometer, welches die AfD traditionell schwächer darstellt und die Regierungsparteien stärker, zeigt – wie schon die anderen Umfragen der Meinungsforschungsinstitute – […]

Rundfunkabgaben: Schweizer Volksentscheid Vorbildwirkung für Deutschland?

In der Schweiz darf das Stimmvolk über die Rundfunkabgaben abstimmen. Das könnte bei einem Erfolg der Abgabengegner auch Auswirkungen über die GEZ-Diskussion in Deutschland haben. Von Marco Maier Am 4. März stimmt das Schweizer Stimmvolk über die Abschaffung der Rundfunkgebühren ("No-Billag-Initiative") ab. Zwar liegen die Gegner der Abschaffung voran, allerdings […]

Wer braucht eigentlich noch ARD und ZDF?

Klassisches TV ist zunehmend auf dem Abstellgleis. Wer will schon fixe Programmvorgaben, wenn man sich sein Programm auch selbst zusammenstellen kann? Von Marco Maier Es sind vor allem noch ältere Menschen, die – wie jahrzehntelang gewohnt – abends um Acht die Nachrichten ansehen und danach den jeweiligen Spielfilm, die nächste […]