Der EuGH schränkt die Meinungsfreiheit weltweit ein

Der EuGH verurteilte Facebook dazu, die Meinungsfreiheit weltweit einzuschränken, wenn ein nationales Gericht in der EU dies einfordert. Damit wird ein globaler Präzedenzfall geschaffen. Von Redaktion Was in anderen Ländern legal ist, soll laut dem Gerichtshof der Europäischen Union (EuGH) trotzdem von Facebook gelöscht werden, wenn ein nationales Gericht in […]

Großflächiger Internet-Ausfall: Wurde der Kill-Switch ausprobiert?

Offenbar hat sich in Teilen der Welt ein „Internet-Blackout“ ereignet. Hat die US-Regierung den „Kill-Switch“ ausprobiert? Von Marco Maier Jeder weiß, dass das Internet eigentlich eine Erfindung des US-Militärs ist. Auch sollte allseits bekannt sein, dass die US-Regierung theoretisch die Möglichkeit hat, das Internet weltweil lahmzulegen. Dies ist übrigens auch […]

Youtuber Rezo: Fällt die CDU auf Wahlwerbung von Grünen und Ströer herein?

Hagen Grell, Youtuber aus dem rechtskonservativen Lager, hat es in einem kurzen Video aufgedröselt, wer oder was hinter Rezo eigentlich stecken könnte. Die Antwort ist ein Hammer. Es könnten die Grünen sein, die Ströer beauftragt haben, eine Marketingkampagne durchzuführen. Von Commentarius Das Video war ja ganz nett und es war […]

Propaganda auf Ministeriums-Webseiten: Mehr als 100.000 Euro Gagen für Promi-Auftritte

FDP-Abgeordneter Otto Fricke sieht die Grenze zwischen Informationsauftrag und politischer Eigenwerbung überschritten. Von Redaktion Die Öffentlichkeitsarbeit von Ministern und Regierung in den sozialen Netzwerken gerät erneut in die Kritik. Grund sind Gagen, die Promis und Youtube-Stars für Gastauftritte auf Ministeriums-Websites erhalten haben. Seit 2014 gab der Bund 101.302 Euro an […]

Google manipuliert YouTube-Suchergebnisse

Um das Nutzerverhalten zu beeinflussen, hat Google die Suchergebnisse der konzerneigenen Video-Plattform YouTube manipuliert. Man versucht, die Menschen zu ideologisch erwünschten Videos umzuleiten. Von Marco Maier Wie eben erst bekannt wurde, hat Google die Suchergebnisse auf der Videoplattform YouTube manipuliert, um das Sozialverhalten der Menschen zu beeinflussen. Eine interne Diskussion, […]

YouTube: Über 100 NGOs kontrollieren die Inhalte

Mehr als 100 NGOs und Regierungsagenturen helfen YouTube dabei, "unangemessene" Inhalte zu löschen. Viele davon wollen laut Google jedoch nicht damit in Verbindung gebracht werden. Von Marco Maier Mittels diverser Abkommen haben mehr als 100 sogenannter Nichtregierungsorganisationen (NGOs) und auch Regierungsagenturen selbst vom Mutterkonzern Google die Möglichkeit erhalten, sogenannte "unangemessene […]

Youtube: Zu unbequemer Ron Paul wird „wirtschaftlich zensiert“

Der Youtube-Kanal des früheren US-Kongressabgeordneten und libertären Querdenkers Ron Paul wird als "nicht passend für alle Werbekunden" markiert. Er ist nicht das einzige Opfer. Von Marco Maier Unbequeme Journalisten und Produzenten werden zunehmend finanziell unter Druck gesetzt. Sowohl von diversen Werbeunternehmen, als auch von Internet-Giganten wie Google (incl. Youtube) und […]

Regierungspläne gegen „Fake News“: Bitkom warnt vor „Zensurmonster“

Der IT-Brachenverband Bitkom warnt vor einem "Zensurmonster", welches durch die Pläne der Bundesregierung zur Bekämpfung von angeblichen "Fake News" geschaffen werde. Von Marco Maier Die ganze "Fake News"-Hysterie samt den Zensuraufrufen in Deutschland stößt beim IT-Branchenverband Bitkom auf Unverständnis. "Auch mit Blick auf den anstehenden Bundestagswahlkampf verstehen wir die Sorge […]

Kauder kündigt Rechtsverschärfungen gegen Hass im Internet an

Die Betreiber sozialer Medien sollen laut Unions-Fraktionschef Kauder stärker für die Verbreitung von sogenannten Hass-Botschaften zur Verantwortung gezogen werden. Von Redaktion/dts Unions-Fraktionschef Volker Kauder (CDU) hat eine schärfere Gangart gegen rechtswidrige Hass-Botschaften im Internet angekündigt und will dafür die Betreiber sozialer Medien stärker in die Pflicht nehmen. Die Betreiber solcher […]

„Like or dislike“ oder wie das ZDF Ihre Zwangsgebühren verbrät

Beim ZDF hat man wieder eine tolle Möglichkeit gefunden, die dem Bürger unter Gewaltandrohung abgepressten GEZwangsgebühren zum Fenster rauszuwerfen: Man hat den 22-jährigen youtube-Star „Dner“ über den großen Teich geschickt, um eine Doku über den US-Wahlkampf zu drehen. Was dabei herausgekommen ist? – Eine kurze Analyse. Von Marcello Dallapiccola „Dner“, […]