Wohlfahrtskapitalismus?

Die Jahre von 1945 bis 1975 gelten als die "dreißig glorreichen Jahre" oder als das "Goldene Zeitalter des Wohlfahrtskapitalismus". Denn die Investitionen in den Sozialstaat haben den Aufschwung erst ermöglicht. Von Marco Maier In den Jahren nach dem Zweiten Weltkrieg musste halb Europa wieder neu aufgebaut werden, trotzdem investierte man […]