Video: Prof. Karl Albrecht Schachtschneider – Erinnerung ans Recht

Deutschland zeichnet sich nicht mehr als Rechtsstaat aus. Der Verfall der Rechtlichkeit der Politik hat sich beschleunigt. Das liegt im Wesentlichen an der Integration Deutschlands in die Europäische Union, aber auch an dem Internationalismus der vermeintlich postnationalen Ordnung der Welt. Vor allem die Plutokratie treibt die Globalisierung im Interesse größtmöglicher […]

Wissensmanufaktur: Gültige Stimme – Andreas Popp im Verhör bei Roland Düringer

Im Verhör bei Roland Düringer: Andreas Popp. Er ist Dozent für Makroökonomie und hat die Wissensmanufaktur gegründet – ein Institut für Wirtschaftsforschung und Gesellschaftspolitik. Der deutsche Autor hat mehrerer Bücher geschrieben und sieht sich selbst als "Klardenker", der die Politik und Wirtschaft hinterfragt. Jetzt steht er Roland Düringer Rede und […]

Wissensmanufaktur: Andreas Popp – Politische Parteien als Auslaufmodell

Abschaffung der politischen Parteien?  Intuitiv weiß es eigentlich jeder. Eine politische Partei ist eine Maschine zur Fabrikation kollektiver Leidenschaften. Dadurch entsteht aber auch ein kollektiver Druck gegen eigenständig denkende Menschen. Der einzige Zweck der Partei ist Wachstum ohne jedwede Grenze. Aufgrund dieser Punkte ist jede Partei im Keim und Streben […]

Stein-Zeit.TV: Rico Albrecht & Oliver Janich – Zukunftskonzepte

In der neuesten Ausgabe von SteinZeit diskutieren Rico Albrecht von der Wissensmanufaktur und der Buchautor Oliver Janich den Plan B. Der Plan B ist die von Rico Albrecht und Andreas Popp vorgestellte Alternative zur „Alternativlosigkeit“ der Politik. Anstatt innerhalb des bestehenden Finanzsystems über Wachstum und Schulden zu diskutieren, bietet die […]