Nach dem Lockdown: Schulden und ruinierte Betriebe

Während man die Finanzindustrie mit zig Milliarden füttert, bekommen die kleinen und mittleren Unternehmen nur Peanuts – und die Option für Kredite, also Schulden. Von Marco Maier Angesichts dessen, dass die Gefahr durch das neue Coronavirus offenbar nur aufgebauscht wird (und ordentliche Sicherheitsmaßnahmen für die Alten und Verletzlichen eigentlich ausreichen […]

Die Lösungen von Ökonomen für Gesundheitskrisen können katastrophal sein

Die klassische Ökonomie hat dazu beigetragen, Millionen in den Hungersnöten des britischen Empire zu töten. Die heutige wirtschaftliche Orthodoxie könnte genauso tödlich sein. Ich schreibe dies bei 585.000 weltweit aktiven Fällen, 26.000 Todesfällen und nur China und Südkorea scheinen unter irgendeiner Kontrolle zu sein (unter Verwendung eines Social-Metric-Tools, Worldometer). Das […]

^

Schuldennachlass und Verstaatlichung sind die Antworten auf die Wirtschaftskrise

„In der Gesundheits- und Wirtschaftskrise, in der wir uns befinden, wird die Regierung das ganze öffentliche Vertrauen brauchen, das sie bekommen kann. Rettungsaktionen für diejenigen, die ihre und unsere Probleme verursacht haben, werden den Fairness-Test nicht bestehen.“ Von Paul Craig Roberts / Antikrieg Die US-Fluggesellschaften haben sich durch den Rückkauf […]

^

IWF bereitet 1 Billion-Dollar-Bazooka vor

Angesichts der wirtschaftlichen Schäden durch die Verhängung von Eindämmungsmaßnahmen gegen den Coronavirus will der IWF Unsummen bereitstellen. Von Redaktion In einem heute veröffentlichten Blog-Beitrag gab die IWF-Direktorin Kristalina Georgieva drei „politische Vorschriften“ heraus, die eine „koordinierte Reaktion“ der Industrieländer in Europa und den USA definieren sollten. Georgieva erklärte nicht nur, […]

Die wahren Ursachen für den bevorstehenden wirtschaftlichen Zusammenbruch

Diesen Donnerstag verzeichneten die Märkte einen 1000-Punkte-Treffer, der für viele Anleger mehr als überraschend war, da der letzte Rückgang um 1000 Punkte erst drei Tage zuvor stattgefunden hatte. Alles in allem brachten sie die Finanzmärkte auf Tiefststände, die seit April 2011 nicht mehr zu sehen waren, und schwankten gefährlich in […]

Wird die Coronavirus-Pandemie eine neue Depression auslösen?

Historisch gesehen haben die größten wirtschaftlichen Depressionen mit unerwarteten Ereignissen an der Peripherie der großen Finanzmärkte begonnen. Dies war im Mai 1931 der Fall, als die österreichische Creditanstalt in Wien überraschend zusammenbrach, was das gesamte fragile Bankensystem des Nachkriegsdeutschlands zum Absturz brachte und die Weltwirtschaftskrise in den USA auslöste, als […]

Die Türkei nimmt das Ponzi-System nach 2020 mit

Die Regierung besteht darauf, dass das Schlimmste vorbei ist, aber die Abhängigkeit von der öffentlichen Verschuldung zur Verwaltung der privaten Verschuldung bringt weitere Probleme mit sich. Zum Ende des Jahres 2019 scheint die türkische Wirtschaft nach ihrem Zusammenbruch ein schockierend schnelles Comeback zu erleben. In Wirklichkeit glauben die Wirtschaftswissenschaftler jedoch, […]

Chinas versteckte ökonomische Zeitbombe

Der demographische Wandel trifft China mit voller Wucht. In den kommenden Jahren wird dies auch zu einer enormen Herausforderung für die Weltwirtschaft. Das statistische Amt der chinesischen Regierung hat gerade Wirtschaftsdaten veröffentlicht, die für China das schlechteste BIP-Wachstum seit fast 30 Jahren belegen. Das Problem ist weitaus größer als die […]

^

Chemiebranche unter Druck: Arbeitgeber fordern Nullrunde

Produktionsrückgänge durch die schwierige wirtschaftliche Lage sorgen dafür, dass die Arbeitgeber bei den Lohnverhandlungen Druck machen. Von Redaktion Angesichts der schwierigen wirtschaftlichen Lage hat der Chemiearbeitgeberverband BAVC die IG BCE vor überzogenen Forderungen in der Tarifrunde gewarnt. BAVC-Verhandlungsführer Georg Müller sagte der „Rheinischen Post“: „In unserer Branche geht die Produktion […]

Wird die Fed Trump zum neuen Herbert Hoover machen?

Die Fed hat mit ihrer Zinspolitik massiven Einfluss auf die US-Wirtschaft. Mehr noch als Trump und dessen Administration. Sie könnte ihn wie schon damals Hoover zu Fall bringen. Eine Analyse. In den letzten Monaten hat US-Präsident Trump wiederholt auf seine Rolle hingewiesen, die amerikanische Wirtschaft zur „besten überhaupt“ zu machen. […]

^

Brexit: Britische Wirtschaft segelt in schwierige Gewässer

Der drohende „harte Brexit“ sorgt in Großbritannien bereits für wirtschaftliche Probleme. Das Land droht in die Rezession abzugleiten. Von Redaktion Großbritannien könnte nach neuen veröffentlichten Daten in eine Phase wirtschaftlicher Schwierigkeiten geraten. Diese deuten darauf hin, dass ein Rückgang des Dienstleistungssektors aufgrund des mangelnden Vertrauens in Bezug auf den Brexit […]

Die ökonomische Krise unseres Zeitalters

Wir befinden uns in einer veritablen ökonomischen Krise, die zwangsläufig zu einem massiven Crash führen wird. Dieser wird uns alle treffen. Der berühmte deutsche Philosoph Karl Marx sagte einmal zu den Zyklen der Geschichte: „Die Geschichte wiederholt sich zuerst als Tragödie, dann als Farce“. Im zeitgenössischen Diskurs galten die 1970er […]