Union-Wirtschaftsflügel lehnt Lebensleistungsrente geschlossen ab

Die Lebensleistungsrente würde das Leistungsprinzip zerstören, weshalb der Wirtschaftsflügel der Union diese geschlossen ablehnt. "Die Mindestrente ist nicht finanzierbar", so CDU-Politiker Linnemann. Von Redaktion/dts Der Union-Wirtschaftsflügel lehnt die von der Koalitionsspitze geplante Einführung der Lebensleistungsrente geschlossen ab. "Die Lebensleistungsrente zerstört das Lebensleistungsprinzip der Rente, wonach derjenige mehr Rente bezieht, der […]