Putin: Russland entwickelt Atomwaffen zur globalen strategischen Balance

Russland ist nicht daran interessiert, an einem nuklearen Wettrüsten teilzunehmen. Putins Ziel ist lediglich die Sicherstellung der globalen strategischen Balance. Von Redaktion Russlands Atomwaffen der nächsten Generation werden in den kommenden Jahrzehnten ein globales strategisches Gleichgewicht in der Welt herstellen können, sagte der russische Präsident Wladimir Putin in einer Erklärung […]

Polen: USA sollen Atomraketen in Europa stationieren

Der polnische Ministerpräsident sieht Russland und China als Gefahr an. Die USA sollen nukleare Mittelstreckenraketen in Europa stationieren. Doch damit unterstützt er ein Wettrüsten auf unserem Kontinent. Von Marco Maier Polens Ministerpräsident, Mateusz Morawiecki, zeigt Interesse an der Stationierung von US-Atomraketen in Europa. „Die Frage einer Stationierung nuklearer Mittelstreckenraketen in […]

Marschflugkörper: Das Wettrüsten 2.0 beginnt

Das US-Militär testete eine bodengestützte Mittelstreckenrakete, die nach dem INF-Vertrag illegal gewesen wäre. Das nächste militärische Wettrüsten wie während des Kalten Krieges beginnt. Von Redaktion Los geht’s mit dem neuen Wettrüsten des Kalten Krieges 2.0: Die USA haben gerade eine Bodenrakete mit einer Reichweite von mehr als 500 km getestet […]

„Der Einsatz von Waffen im Weltraum durch die USA wird zu einem neuen Stadium des Wettrüstens führen“

Der russische Außenminister Sergej Lawrow sagte, Moskau sei „besorgt über die Pläne der USA, Waffen im Weltraum einzusetzen, die bereits umgesetzt werden“. Von Redaktion Die Umsetzung der US-Pläne für den Einsatz von Raketenabwehrsystemen im Weltraum wird zu einem weiteren Stadium eines Wettrüstens führen, sagte der russische Außenminister Sergej Lawrow am […]

Trump zu Putin: „Mischen Sie sich nicht in die Wahlen ein, Präsident!“

Der Kreml teilte mit, Trump hätte Bereitschaft gezeigt, über Abrüstung sprechen zu wollen. Von Jason Ditz / Antikrieg Die Gespräche vom Freitag zwischen Präsident Trump und dem russischen Präsidenten Vladimir Putin verliefen recht gut, berichteten einhellig die bei dem Treffen Anwesenden. Der Kreml bestätigte, dass sich die Gespräche auf die […]

Die Aussetzung des INF-Vertrags bedeutet nicht, dass Russland am Wettrüsten beteiligt ist

Der Vorsitzende des Komitees für internationale Angelegenheiten der russischen Staatsduma, Leonid Slutsky, sagte, Moskau habe die Abrüstung immer unterstützt. Russland werde an keinem Wettrüsten teilnehmen. Von Redaktion Russlands Suspendierung des Vertrags über Kernwaffen der Mittelklasse (INF) bedeutet nicht, dass ein Wettrüsten beginnt, sagte der Vorsitzende des Ausschusses für internationale Angelegenheiten […]

US-Vertreter warnen vor „beunruhigenden“ russischen Weltraumwaffen

Auf einer UN-Konferenz warnten US-Regierungsvertreter vor russischen Weltraumwaffen. Die Entwicklungen seien „beunruhigend.“ Von Marco Maier US-Beamte auf einer UN-Konferenz äußerten „tiefen Argwohn“ gegenüber Russland für dessen Fortschritt bei der Entwicklung von „Weltraumwaffen“. Der stellvertretende Außenminister Yleem Poblete nannte Russlands Entwicklungen „beunruhigend“. Und das, obwohl Russland (und China) einige Satelliten mit […]

Russland warnt: „Militarisierung des Weltraums ist eine Katastrophe“

In Russland hält man Trumps Pläne für eine "Space Force" für gefährlich. Dies könne in einem Desaster enden. Zudem widersprechen sie den internationalen Abkommen, welche eine Militarisierung des Weltraums verbieten. Von Redaktion Präsident Trumps Befehl an das Pentagon, eine "Space Force" als separaten Zweig der Streitkräfte zu schaffen, hat bereits […]

Mündet das NATO-Manöver Anaconda in einen Dritten Weltkrieg?

Die NATO plant im Juli ein breit angelegtes Manöver entlang der polnisch-russischen Grenze, bei dem auch deutsche Truppen beteiligt sind. Internationale Analysten sehen in dem provokativen Verhalten, welches durch die USA angeführt wird, Anzeichen für einen dritten Weltkrieg, der mit konventionellen Waffen beginnt und in eine nukleare Enden kann. Oder […]