1960: CIA-Memorandum zur Klimakontrolle

Zur globalen Durchsetzung der Klimakontrolle hat die CIA mit ihrem soziologischen Experiment das wahre Volumen der Dummheit und den Abgrund der Menschheit offenbart. Militärisch eröffnet die Klimakontrolle die Fähigkeit der „Geophysikalischen Kriegsführung„! „Als eine kalte Kriegswaffe bietet sie ein einzigartiges schleichendes Mittel zur Schwächung eines potentiellen Feindes!“ Die Materialisierung der „Weltregierung“ […]

Die US-Regierung experimentierte mit der Kontrolle von Hurricanes

Wetterkontrolle eine "Verschwörungstheorie"? Nun, es gibt genügend öffentlich bekannte Maßnahmen der US-Regierung und des US-Militärs. Auch die Kontrolle von Hurricanes wurde erforscht. Von Marco Maier Die Hurricane-Saison 2017 hinterließ eine Spur der Verwüstung in der Karibik und den südlichen Vereinigten Staaten von Amerika. Sie gilt als die schlimmste Saison seit […]

Jörg Kachelmann: Niemand muss noch von einem Unwetter überrascht werden

Kachelmann wirft den TV-Sendern vor, nicht rechtzeitig vor den Unwettern gewarnt zu haben. Alle müssen mithelfen, um Katastrophen zu verhindern. Bei starken Gewittern gäbe es ein Zeitfenster von 1-3 Stunden. Die TV-Sender hätten unterbrechen oder zumindest vor dem aufziehenden Unwetter mit Hinweisen warnen müssen. Von Redaktion/dts Der Wetterexperte Jörg Kachelmann wirft den […]

Nordportugal meldet Land unter

Sturm, starker Regen, Gewitter und sogar Tornados verwüsten gerade den Norden Portugals. Schneechaos in den Bergen und Erdrutsche, umgestürzte Bäume und schwerer Seegang haben auch Menschenleben gefordert. Am schlimmsten aber sind die Überschwemmungen, die jetzt auch Porto erreicht haben. Die Schäden sind noch nicht abzuschätzen. Von Rui Filipe Gutschmidt 2016 […]

RT Deutsch: Zweifel am Klimawandel – Französischer Meteorologe verliert TV-Job

Der französische Meteorologe Philippe Verdier verlor seinen Job beim staatlichen Fernsehsender France2, nachdem er das Buch "Clima Investigation" veröffentlicht hat, in dem er Ursachen und Konsequenzen des Klimawandels anzweifelt. Ende dieses Monats soll eine große Klimakonferenz in Frankreich stattfinden. Unterstützer des Wetter-Moderators sehen dies als Grund für das harte Vorgehen […]

Portugalurlaub ohne Strände?

Jene Urlauber die Portugal vor allem der ausgedehnten Sandstrände wegen lieben, könnten diesen Sommer eine Enttäuschung erleben. Der Katastrophenwinter 2013/2014 hat die Atlantikküste, vor allem zwischen Galizien und Lissabon, regelrecht verwüstet. Viele Plätze an denen man letzten Sommer noch erholsame Tage verbrachte, sehen heute ganz anders aus. Von unserem Portugal-Korrespondenten […]