23.08.19
22.1 C
Berlin

SCHLAGWORTE: Westmächte

Nach dem Abbruch der Gespräche zwichen den USA und Russland, müssen die westlichen Partner für eine gemeinsame Strategie herhalten. Deutschland hat geladen und wird vermutlich wieder in einen Krieg ziehen, denn die Deutschen nicht wollen. Aber wenn es um die millitärische Verbreitung von "Demokratie" geht, springt die deutsche Vasallenregierung weit,...
Russland ist nunmehr seit einem Jahr im Syrienkrieg ein aktiver Part und derzeit fliegen auf allen ebenen des Krieges regelrecht die Fetzen. Ob auf dem Land,  in der Luft oder auf hoher See: Aus dem Bürgerkrieg, der klein anfing ist ein großes Schlachtfeld geworden, der sich auf alle Ebenen...
Nachdem die Bundeswehr beschlossen hat ihr Personal aufzustocken, ziehen auch die anderen NATO-Streitkräfte nach und rüsten kräftig auf. Gleichzeitig aber versucht man den Dialog mit Russland fortzusetzen. Das alles erinnert uns schon ein wenig an die 1980er Jahre als unter der Führung von SPD-Kanzler Helmut Schmidt der NATO-Doppelbeschluss in...
Nach der Einschätzung Moskaus sind die USA und ihre militärischen Verbündeten bemüht, Russlands selbstständige Politik einzuschränken und weitere Spannungsherde im Nahen Osten zu schaffen. Diese Einschätzung ist in der neuen Strategie der nationalen Sicherheit Russlands enthalten, die am Donnerstag in Kraft getreten ist. Von Christian Saarländer Zugegeben, zumindest die US-Globalstrategen haben...
In einer TV-Ansprache zum Holocaust-Gedenken verglich Israels Premierminister Benjamin Netanjahu die aktuelle Iran-Politik des Westens mit jener der Westmächte gegenüber Deutschland in den 1930er Jahren. Seine Regierung stellt sich massivst gegen das Atom-Abkommen mit dem Iran. Von Marco Maier Der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanyahu zog in einer TV-Ansprache einen drastischen Vergleich:...
Wäre es nach der Sowjetunion gegangen, hätte Deutschland trotz der enormen Verluste während des Krieges einen Friedensvertrag erhalten und wäre wie Österreich ein neutraler Staat zwischen Ost und West geworden. Dass es nicht so gekommen ist, haben die Deutschen ihren falschen Freunden in London, Washington und Paris zu verdanken. Von...

Neueste Artikel

„Contra Premium“ – Wir starten mit hochwertigem Premiumcontent

Liebe Leser, wie bereits Ende Juli angekündigt werden wir künftig neben den weiterhin frei zugänglichen allgemeinen Nachrichten und Informationen zu innen- und geopolitischen Themen, auch...

Ist das der Schlüssel zur kommerziellen Nuklearfusion?

Wissenschaftler haben offenbar eine Möglichkeit gefunden, die bestehenden Probleme bei der Nuklearfusion anzugehen. Wird das globale Energieproblem bald gelöst? Von Redaktion Während das Konzept der Nutzung...

China ruft dazu auf, das bestehende Rüstungskontrollsystem beizubehalten

Der Ständige Vertreter Chinas bei den Vereinten Nationen, Zhang Jun, sagte: "Wir müssen das Konzept der umfassenden und integrativen Sicherheit entschlossen verteidigen." Von Redaktion Laut Zhang...

Ausgaben für Verteidigung sind eine große Lüge

Die USA geben ihr Geld nicht für Verteidigung aus, sondern vor allem für Angriffe und zur Aufrechterhaltung ihres Imperiums. In Wirklichkeit müsste das Verteidigungsministerium...

Die Beziehungen zwischen den USA und Deutschland sind fragil und zerbröckeln

US-Botschafter Grenell fördert Ressentiments in Deutschland. Von Jason Ditz / Antikrieg Die Beziehungen der USA zu mehreren Nationen standen vor Herausforderungen im Zusammenhang mit den großen...